Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alle Dateien auch die aus den Unterordnern?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: ffmboy

ffmboy (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2009, aktualisiert 12:20 Uhr, 4757 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, möchte alle möglichen Dateinamen aus einem Bestimmten Ordner in Excel Tabelle einlesen mit deren Erstellungsdatum:

Hab da was aber weiß nicht wie ich es wegen den Unterordnern ändern soll??


Private Sub CommandButton1_Click()


'*DATEIEN IN PFAD AUFLISTEN, HYPERLINKS SETZEN UND ERSTELLDATUM EINTRAGEN!!

Dim lngZeile As Long
Dim objFso As Object, objFile As Object

lngZeile = 1
Set objFso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
For Each objFile In objFso.GetFolder("C:\Documents and Settings\").Files
ActiveSheet.Hyperlinks.Add Anchor:=Cells(lngZeile, 1), Address:=objFile.Path, TextToDisplay:=objFile.Name
Cells(lngZeile, 5).Value = objFile.DateCreated
lngZeile = lngZeile + 1
Next
Set objFso = Nothing


End Sub


Am besten wäre eine Änderung so , dass ich den Ordner selber wähle mir aber auch alle DateiNamen der Unterordner eingefügt werden???

so ähnlich soll die tabelle dann aussehen:

DateiName | Datum |


Könnte man dann zum beispiel eine neue Spalte erstellen "Kommentar" dort ein Kommentar hinterlegen und dieses Kommentar soll auch in der
Datei unter Eigenschaften/Dateiinfo gespeichert werden? ( Oder halt Direkt mit dem einfügen der DateiNamen auch die "Dateiinfo" mit aufrufen)
Nach dem bearbeiten der Zellen sollten die Infos in die Dateien gespeichert werden????


Danke für euere Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen
ffmboy
Mitglied: ffmboy
13.11.2009 um 14:34 Uhr
So Ähnlich soll das sein :

Private Sub CommandButton4_Click()

Const STRFOLDER As String = "C:\Documents and Settings"
Dim objShell As Object, objFolder As Object
Dim bytIndex As Byte, intColumn As Integer, lngRow As Long
Dim varName, arrHeaders(37)
If Dir(STRFOLDER, 16) = "" Then
MsgBox "Der Ordner " & STRFOLDER & " wurde nicht gefunden!", 64, "Hinweis"
Exit Sub
End If
Application.ScreenUpdating = False
Set objShell = CreateObject("Shell.Application")
Set objFolder = objShell.Namespace(STRFOLDER)
intColumn = 1
For bytIndex = 0 To 37
arrHeaders(bytIndex) = objFolder.GetDetailsOf(varName, bytIndex)
Cells(1, intColumn + bytIndex) = arrHeaders(bytIndex)
Next
Rows(1).Font.Bold = True
lngRow = 2
For Each varName In objFolder.Items
For bytIndex = 0 To 37
Cells(lngRow, intColumn + bytIndex) = objFolder.GetDetailsOf(varName, bytIndex)
Next
lngRow = lngRow + 1
Next
Columns.AutoFit
Set objShell = Nothing
Set objFolder = Nothing
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

würde halt noch gerne die dateien in den Unterordnern auch dazunehemen,
einige eigenschaften ändern können und vom excel file aus die infos in die dateien wieder speichern!!
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
13.11.2009 um 15:01 Uhr
Hallo ffmboy,

mir faellt auf die Schnelle dies ein:
01.
Set objExcel = CreateObject("Excel.Application") 
02.
 
03.
objExcel.Visible = False 
04.
objExcel.Workbooks.Add 
05.
 
06.
 
07.
Dim Filter , X, PfadStr 
08.
 
09.
Set objWord = CreateObject("Word.Application") 
10.
Set objDoc = objWord.Documents.Add() 
11.
Set objRange = objDoc.Range() 
12.
objDoc.Tables.Add objRange,1,1 
13.
Set objTable = objDoc.Tables(1) 
14.
 
15.
 
16.
 
17.
 
18.
Filter = inputbox("Bitte geben Sie den Dateifilter ein","Mit Word Dateien suchen und auflisten","*.mp3") 
19.
PfadStr = inputbox("Bitte geben Sie den Pfad ein","Mit Word Dateien suchen und auflisten","D:\") 
20.
msgbox "Befehl wird ausgeführt! Bitte warten!",,"Mit Word...." 
21.
objWord.FileSearch.FileName = Filter 
22.
objWord.FileSearch.LookIn = PfadStr 
23.
objWord.FileSearch.SearchSubfolders = True 
24.
objWord.FileSearch.Execute 
25.
 
26.
objWord.Visible = False 
27.
X = 1 
28.
 
29.
For Each objFile in objWord.FileSearch.FoundFiles	 
30.
	   if not objFile = "" then 
31.
		objExcel.Range("A" & X).Value = objFile 
32.
		x = x + 1 
33.
	   End if 
34.
Next 
35.
 
36.
 
37.
msgbox "Befehl ausgeführt!Es wurden " & x & " Dateien gefunden und aufgelistet.",,"Mit Word...." 
38.
 
39.
objExcel.Visible = True 
40.
 
41.
objWord.quit 
42.
Set objword = nothing 
43.
Set objDoc = nothing 
44.
Set objRange = nothing 
45.
Set objTable = nothing 
46.
Set objExcel = nothing
Damit wird nach bestimmten Dateien gescucht und in Excel aufgelistet. Ich verstehe deine Programmiersprache nicht.
Erinnert mich an VB, sieht aber voellig anders aus. Mein Script in VBS!
Wie man Datei Infos ausliest, kannst du hier sehen (auch VBS)
01.
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
02.
Set objFile = objFSO.GetFile("c:\Adsi") 
03.
 
04.
Wscript.Echo "Date created: " & objFile.DateCreated 
05.
Wscript.Echo "Date last accessed: " & objFile.DateLastAccessed 
06.
Wscript.Echo "Date last modified: " & objFile.DateLastModified 
07.
Wscript.Echo "Drive: " & objFile.Drive 
08.
Wscript.Echo "Name: " & objFile.Name 
09.
Wscript.Echo "Parent folder: " & objFile.ParentFolder 
10.
Wscript.Echo "Path: " & objFile.Path 
11.
Wscript.Echo "Short name: " & objFile.ShortName 
12.
Wscript.Echo "Short path: " & objFile.ShortPath 
13.
Wscript.Echo "Size: " & objFile.Size 
14.
Wscript.Echo "Type: " & objFile.Type
Muesste dann nur noch zusammengefuegt werden. Poste mal dein spaeteres Ergebnis.

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: ffmboy
18.11.2009 um 11:38 Uhr
hi, danke für die lösung wenn ich sie dann bearbeitet und dementsprechend angepasst habe wie ich das möchte dann stell ich die komplette lösung hier rein!!!
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
19.11.2009 um 03:58 Uhr
das wäre rech nett von dir. Eventuell haben andere User später mal ähnliche Fragen und können dann mit unseren Codeschnipseln etwas anfangen.

so long,

Tsuki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Dateien in Unterordnern und den Unterordner als solches komprimieren in zip
Frage von schmitzeBatch & Shell1 Kommentar

Guten Morgen Zusammen, ohne groß auszuholen, bin ich leider ein Laie was die IT angeht. Ich suche eine Lösung ...

Batch & Shell
Batch Datei zum verschieben von Dateien aus Unterordnern ?
gelöst Frage von Ghostrider1911Batch & Shell10 Kommentare

Hallo, ich bräuchte eine Batch Datei die Dateien aus Unterordnern verschiebt. Also ich habe folgende Verzeichniss Struktur: Z:\Dateien\Ordner1\M1\ Z:\Dateien\Ordnärx\M1\ ...

Batch & Shell
Umbenennen von Dateien mit Ordnernamen und Unterordner
gelöst Frage von Xaero1982Batch & Shell10 Kommentare

Moin Zusammen, folgendes Problem: Ich habe einen Ordner. Nennen wir ihn "Fotos" In diesem Ordner sind dann Zig Unterordner ...

Batch & Shell
Rename von Dateien auf alle Unterordner ausdehnen
gelöst Frage von wolf56Batch & Shell9 Kommentare

Hallo zusammen, habe mir eine Batchdatei geschrieben, um schnell Dateien auf einem Mediaserver verschwinden zu lassen und wiederherzustellen. Möchte ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 11 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 13 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.