Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateien währen dem ersetzen löschen und umbenennen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: satori

satori (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2009, aktualisiert 13:20 Uhr, 3782 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo
wir bekommen in einigen Tagen einen neuen Internetanschluss von einem anderen Anbieter somit ändert sich auch etwas für unsere Homeoffice Mitarbeiter welche sich per VPN verbinden. Folgendes habe ich vor und bereits gefunden.

Dies ist die batch die ich bereits gefunden habe:

@ECHO off
SETLOCAL enabledelayedexpansion

REM
REM Testprogramm
REM Suchen und Ersetzen in einer Textdatei
REM
REM http://
REM batti-batch 11/2007
REM
REM lauffaehig ab Windows 2000
REM


SET "quell_datei=C:\Programme\OpenVPN\config\nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway.ovpn"
SET "ziel_datei=C:\Programme\OpenVPN\config\nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway_temp.ovpn"
SET "suchen_nach=217.5.217.218"
SET "ersetzen_durch=92.92.248.53"

REM Ausgabe einer Fehlermeldung und Programmabbruch
REM falls die Variable "suchen_nach" nicht definiert ist
IF NOT DEFINED suchen_nach (ECHO Fehler: Die Variable suchen_nach nicht definiert^^!&GOTO :eof)

REM Loeschen der Ausgabedatei, falls sie (noch) existiert
IF EXIST %ziel_datei% (DEL /f %ziel_datei% 1>NUL 2>NUL)

REM Quell-Datei zeilenweise auslesen
REM und in Variable "zeile" schreiben
FOR /f "delims=" %%i IN ('FINDSTR . "%quell_datei%"') DO (
SET zeile=%%i& CALL :ersetzen !zeile!
)
GOTO :weiter
:ersetzen
REM innerhalb der Variable "zeile"
REM den Inhalt der Variable "suchen_nach" suchen
REM und diese durch den Inhalt der Variable "ersetzen_durch" ersetzen
SET zeile=!zeile:%suchen_nach%=%ersetzen_durch%!

REM Inhalt der Variable "zeile" in die Ausgabedatei schreiben
IF [!zeile!] EQU [] (ECHO.>>%ziel_datei%) ELSE (ECHO !zeile!>>%ziel_datei%)
GOTO :eof

:weiter
REM weitere Verarbeitung

DEL /f %quell_datei% 1>NUL 2>NUL

---
Wenn ich die batch auführen lassen erstellt er die Datei nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway_temp.ovpn
Ich möchte nun dass er nach dem kopieren bzw erstellen der .......gateway_temp.ovpn die nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway.ovpn löscht und die datei
nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway_temp.ovpn in
nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway.ovpn umbenennt.


Ich hoffe ich konnte es euch gut genug erklären!
Allzu gut kenne ich mich mit dem schreiben von batch dateien nicht aus - von dem her bitte ich um eine recht einfache erklärung.



Danke im Vorraus
Mitglied: bastla
22.05.2009 um 13:23 Uhr
Hallo satori!

Ersetze die letzte Zeile (DEL /f %quell_datei% 1>NUL 2>NUL) durch
move "%ziel_datei%" "%quell_datei%">nul
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: satori
22.05.2009 um 14:30 Uhr
Danke bastla,

hat auf anhieb funktioniert.
Prima
Bitte warten ..
Mitglied: satori
26.05.2009 um 16:59 Uhr
Zitat von bastla:
Hallo satori!

Ersetze die letzte Zeile (DEL /f %quell_datei% 1>NUL 2>NUL)
durch
move "%ziel_datei%" 
> "%quell_datei%">nul 
> 
Grüße
bastla

Habe doch noch eine Frage:

Wenn ich wie oben genannt die batch ausführen lasse dann ändert er es zwar aber nur wenn die qell und die zieldatei übereinstimmen.

Da ich die batch aber für ca. 20 unterschiedliche notebooks mit unterschiedlichen vpn benutzern ausführen möchte muss ich die doch noch irgendwie anders anpassen oder? Er soll sie generell immer im einen festen namen ändern egal wie die qelldatei heißt.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
26.05.2009 um 18:00 Uhr
Hallo satori!

Die Quelldatei wird ja durch die Zeile
SET "quell_datei=C:\Programme\OpenVPN\config\nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway.ovpn"
festgelegt - dort wäre also der Ansatz zur Änderung, zB indem Du anstelle des festen Pfades einen Parameter verwendest, den Du beim Start des Batches übergibst - die Zeile sähe dann so aus:
SET "quell_datei=%~1"
Sicherheitshalber könntest Du davor noch eine Abfrage platzieren, damit der Rest nur ausgeführt wird, wenn tatsächlich ein Parameter übergeben wurde:
if "%~1"=="" (echo Keine Quelldatei angegeben! & pause & goto :eof)
Analog kannst Du auch mit den übrigen Variablen vorgehen, und zB %suchen_nach% mit %~2 und %ersetzen_durch% mit %~3 befüllen.

Der Aufruf der Batchdatei sähe dann zB so aus:
ReplaceIP.bat "C:\Programme\OpenVPN\config\nbhomeoffice_1-TO-ka-gateway.ovpn" 217.5.217.218 92.92.248.53
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell: Dateien nach Version löschen in mehreren Ordnern (4)

Frage von ImmerKind zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien mit Powershell löschen und nur leere (symbolische) Datei hinterlassen (6)

Frage von evolution zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien (keine Ordner) löschen die älter sind als (4)

Frage von siziigilendirmez zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...