Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateien nach x Tagen Verschieben, packen und löschen .. mit perl script

Frage Entwicklung Perl

Mitglied: xplayer2005

xplayer2005 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2007, aktualisiert 12.02.2008, 9863 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Ordnerstrucktur mit 5 Hauptordner in der befinden sich Unterordner, täglich kommen neue dazu, diese enthalten wiederum Unterordner und Logs.

ich möche nun alle 10 tage ein script shedulen das prüft welche Dateien/Unterordener in den 5 Hauptordener älter als z.B. 30 Tage ist.

Dateien/Unterordner die älter sind als 30 Tage sollen an an einen anderen Netzwerkpfad kopiert/verschoben werdern (Ursprungsdateien gelöscht damit wieder Platz ist ) an der neuen Lokation sollen diese Dateien dann noch komprimert/gepakt werden.

Ich binn für jede hilfe dankbar-

schön wäre auch noch wenn jemand ne Idee hätte wie ich die Dateien nach dem kopieren noch überprüfen kann ob sie korrekt kopiert wurden.


Grüße
Mitglied: jato11
25.02.2007 um 19:24 Uhr
Das kann Personal Backup für Dich übernehmen. Ist Freeware
http://personal-backup.rathlev-home.de/

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
28.02.2007 um 10:26 Uhr
hallo,

ja also am besten du machst das so.
  • eine recursive funktion die ordner für ordner hindurchgeht
    • wenn es auf eine datei stösst stat() machen und schauen ob die datei älter als 30 tage ist
    • wenn ja den pfad in ein array schreiben
    • wenn nicht normal weiter
  • das array durchgehen
    • md5 hash von der datei erstellen - ursprung
    • datei kopieren
    • md5 hash von kopierter datei erstellen
    • hashes vergleichen
      • wenn ok alte datei löschen
      • wenn nicht ok nochmal das ganze
  • neue gesicherte dateien packen
  • fertig

so, is sozusagen jetzt ein kleiner programm ablauf plan.

mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: xplayer2005
12.02.2008 um 11:23 Uhr
hört sich super an ..

hat jemad vielleicht ein CodeBeispiel für mich wie ich das mit dem packen und dem MB5 mache?

wäre echt super.

... den rest habe ich schon eine weile im Einsatz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Dateien umbennen und verschieben mit bash (3)

Frage von sbsnewbie zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Dateien in einem Ordner nach XY Tagen löschen (3)

Frage von Adnan88 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...