Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateiendungen im Batchbetrieb mit Subfoldern umbenennen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Pago159

Pago159 (Level 2) - Jetzt verbinden

13.05.2011, aktualisiert 12:30 Uhr, 5569 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich habe mal wieder ein kleines Problem:

Ich muss jedemenge Dateiendungen umbenennen von m2ts in mpeg
Das Problem ist, diese Dateien befinden sich alle in einem Ordner, in welchem es aber mehrere Hundert Unterverzeichnisse gibt.
Mein Batch-Datei bekommt es leider nur hin in diesem einen Verzeichnis, in welchem auch die Batch liegt die Dateien um zu benennen.

Hier meine Batch, welche zusammengesucht ist,
da ich auf diesem Gebiet leider gar keine erfahrungen habe:

01.
@echo off&setlocal 
02.
set dir=H:\ 
03.
set File=*.m2ts 
04.
set endung=.mpeg 
05.
for /r "%dir%" %%i in ("%file%") do Call :Sub "%%~fi" "%%~ni" 
06.
Pause 
07.
goto :EOF 
08.
:Sub 
09.
rename *.m2ts *.mpeg
Könnte mir jemand auf die sprünge Helfen, wo mein Fehler liegt?

Lg Grapper
Mitglied: bastla
13.05.2011 um 12:38 Uhr
Hallo Grapper!

Ich tendiere eher zu dieser (ungesteten) Variante (die muss nicht jede Datei einzeln anfassen):
01.
@echo off & setlocal 
02.
set dir=H:\ 
03.
set File=*.m2ts 
04.
set endung=.mpeg 
05.
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /b /ad "%dir%"^|findstr /v /c:"System Volume Information"') do ren "%%i\%File%" "*%endung%"
Grüße
bastla
[Edit] "System Volume Information" ausgeschlossen [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.05.2011 um 12:41 Uhr
Moin,

for /r h:\ %a in (*.m2ts) do echo echo "ren %~dpna.m2ts %~dpna.mpeg">>renametheholystuff.cmd

Gruß


edit:
too late and maybe to short
/edit
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
13.05.2011 um 12:41 Uhr
Super, die Umbenennung läuft,
allerdings kommt die Meldung:

"System konnte die angegebene Datei nicht finden"

Kannst du mir vll sagen, woran dies liegen könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.05.2011 um 12:46 Uhr
Hallo Grapper!

Vielleicht daran, dass die angegebene(n) Datei(en) nicht gefunden wurden? Es werden schließlich alle Ordner durchforstet und auf Verdacht versucht, die Umbenennung durchzuführen.

Wenn die Meldung stört:
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /b /ad "%dir%"^|findstr /v /c:"System Volume Information"') do ren "%%i\%File%" "*%endung%" 2>nul
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
13.05.2011 um 12:52 Uhr
Super, danke für die schnelle Hilfe,
jetzt ist mir allerdings gerade noch etwas aufgefallen,

der Befehl

<code<
set dir=h:\
<code>

setzt ja das Laufwerk, auf welchem gesucht werden soll fest.
Gibt es auch die möglichkeit dieses Laufwerk abzufragen,
Also in der art:

Welches Laufwerk soll nach *.m2ts Dateien durchsucht und umbenannt werden?

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.05.2011 um 12:54 Uhr
moin,

dosboxxe doch mal nach set /?

Gruß und grünen Haken dranmalen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.05.2011 um 12:55 Uhr
Hallo Grapper!
set /p dir=Welches Laufwerk soll nach *.m2ts Dateien durchsucht und umbenannt werden? 
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(39)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (12)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco W-Lan Controller als Applicance oder Software (11)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...