Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateigröße herausfinden per BATCH

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Schimpy

Schimpy (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2007, aktualisiert 17.04.2007, 23055 Aufrufe, 12 Kommentare

mit BATCH herausfinden wie groß die Dateien unterhalb von D:\ sind...

mit ner BATCH Datei herausfinden wie groß die Dateien unterhalb von D:\ sind...

jemand ne IdeE?
Mitglied: bastla
16.04.2007 um 12:44 Uhr
Hallo Schimpy!

Etwa so:
01.
for /f "tokens=1-3" %i in ('dir d:\ /s /-c ^|find "Datei(en)" ^|find "Bytes"') do set Gesamt=%k 
02.
echo %Gesamt%
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
16.04.2007 um 12:46 Uhr
Was hältst Du von dem Befehl "dir" ...... ?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.04.2007 um 12:53 Uhr
Hi,
schau mal die Lösung von "bastla" an!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.04.2007 um 13:13 Uhr
@Schimpy
1. Oder folge den Links der Fundstellen von Forumssuche nach "DirSize".
2. Und beachte auch bitte die Forumsregeln insbesondere Punkt 5 "Freundlichkeit".
Ein "Guten Tag" und "Guten Weg" bekomme ich sogar von den Rausschmeissern auf der Bremer Discomeile.
Das erwarte ich auch hier.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Schimpy
16.04.2007 um 13:27 Uhr
Guuuuten Tag!

I am so sorry

nächstes mal denke ich wieder dran, war irgendwie im Stress
und mal wieder mit mehreren Sachen gleichzeitig beschäftigt.

Die o.a. Lösung klappt bei mir nicht wirklich, bzw. ich kann sie nicht richtig "einsetzen"

wenn ich sie in die Kommandozeile reinpacke, gibt er mir en paar Größen an
wenn ich sie in ne *.bat Datei kopiere -> "\" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar...

weiss nicht ganz wie ich weiterverfahren soll?

danke!

Gruß
Schimpy
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.04.2007 um 13:32 Uhr
Moin Schimpy,

bastlas Zeilen funktionieren so wie gepostet am CMD-Prompt.

Im Batch (also nach dem Testen am CMD-Prompt) alle einfachen Prozentzeichen vor den dynamischen Variablen (%i, %k...) ersetzen durch doppelte Prozentzeichen (%%i, %%k...)

Bei der nicht-dynamischen Variable %Gesamt% bleibt es so wie es ist.

P.S. Sorry akzeptiert. Biber wieder lieb is'

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Schimpy
16.04.2007 um 13:57 Uhr
Huhu, ich wieder ;))

jeppa, habs geändert und das Script läuft einwandfrei durch.

Allerdings zeigt mir die Version ja nur die komplette Größe von zB D:\ an...

nun hab ich mal weitergesucht und deinen "Oneliner" DirSize gefunden

01.
::------snipp Dirsize.bat (Parameter1 Verzeichnisname [opt Par2: /R wie Rekursiv] /opt. par3 =Ebenen 
02.
@echo off & setlocal & Set DIRCMD= 
03.
IF /i [%2]==[/R] for /R "%~1" %%a in (.) do @%0 "%%a" %3 
04.
if not [%2]==[] Set /a "Level=%2+2" 
05.
if defined level for /f "delims=\ tokens=1,%level%" %%i in ("%~1") do if not [%%j]==[] goto :eof 
06.
If exist "%1" (    
07.
  for /f "tokens=3" %%c in ('dir "%~1" /s ^2^>nul^| findstr /c:"Datei(en)" ') do set DirSize=%%c 
08.
09.
set "space20=                 " 
10.
if defined DirSize set "Dirsize=%space20%%Dirsize%" 
11.
if defined DirSize echo %DirSize:~-15%    %~f1 
12.
::------snapp Dirsize.bat 
13.
 
E:\Dirsize.bat D:\
gibt mir nur aus, wie groß D:\ komplett ist

und zB:
E:\Dirsize.bat D:\*.*
geht in den ersten Ordner rein...

kann ich nicht jede Datei durchscannen?

ich habs doch nicht so mit Schleifen

danke für Eure Mühe
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.04.2007 um 14:20 Uhr
Hallo Schimpy!

Vielleicht beschreibst Du einmal ganz genau, was für ein Ergebnis Du eigentlich anstrebst - das macht's etwas einfacher ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
16.04.2007 um 14:57 Uhr
Jede Datei? Naja wenn Dus willst:
Im Batch:
for /f "delims=" %%i in ('dir d:\ /s /B') do Echo Datei:"%%~fi" Grösse:%%~zi

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Schimpy
16.04.2007 um 15:05 Uhr
@miniversum

tutto perfetto!

genau so wollt ich es haben, thx

Vielen Dank!

P.S.: wärs schwer da noch ne Abfrage reinzupacken...
alle Dateien die größer 1MB sind ins Ergebnis zu schreiben?

bzw. Punkte zur Trennung von byte, kbye, mbyte, gbyte zu machen?
nicht 2567890
sondern 2.567.890 MB?

danke
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
16.04.2007 um 16:15 Uhr
Klar das geht alles:
01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /B') do ( 
03.
if %%~zi gtr 1048576 ( 
04.
set size=%%~zi 
05.
set /a mb=!size!/1000000 
06.
set /a kb=!size!-!mb!*1000000 
07.
set /a kb=!kb!/1000 
08.
set /a b=!size!-!mb!*1000000-!kb!*1000 
09.
set kb=000!kb! 
10.
set b=000!b! 
11.
 
12.
Echo Datei:"%%~fi" Grösse:!mb:~-3!.!kb:~-3!.!b:~-3! 
13.
14.
)
miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.04.2007 um 19:33 Uhr
Moin Schimpy und miniversum,

freue mich als Mod immer über so kurzweilige und gehaltvolle Batch-Beiträge.

Danke Euch beiden und ich schließe den Beitrag mal.

Wüsste nicht, was da noch viel zu verfeinern wäre...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Den größten mehrerer Werte herausfinden - Batch
gelöst Frage von fame.stylerBatch & Shell5 Kommentare

Hi Leute ;) nach ewigen Zeiten habe ich mal wieder eine Frage an meine Meister des Batch =) Gibt ...

Batch & Shell
Angemeldeten Benutzer per GPO-Batch-Skript herausfinden
gelöst Frage von DeciderBatch & Shell4 Kommentare

Guten Tag, ich schreibe derzeit ein Batch-Skript in dem ich den angemeldeten Benutzernamen suche. Dieses Skript wird über eine ...

Mac OS X
Finale Dateigröße ohne Entpacken ermitteln
gelöst Frage von pelzfruchtMac OS X3 Kommentare

Moin, ich hab hier ein 27,1 GB großes *.bz2 Archiv. Das Problem: Wenn ich das Archiv entpacke könnte mich ...

Batch & Shell
Dateigröße und Änderungsdatum auslesen
Frage von michi-ffmBatch & Shell6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, vielleicht kann mir einer ja weiterhelfen. :) Dieses Skript funktioniert schon einmal wunderbar, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 3 StundenWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 4 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...