Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datein nach dem löschen wieder da

Frage Microsoft

Mitglied: Labida

Labida (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2008, aktualisiert 15:01 Uhr, 5578 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab da ein Problem.
Ich habe einen User. Dieser löscht Dateien vom Desktop bei sich.
Nach einem neustart sind die alle wieder da.
Wieso ?
Die Umgebung:
Linux Suse Server
Alles in einer Domäne
Win 2000 Pro Sp4 Clients.

Habe erst mal Samba neu gestartet half aber auch nicht.
Dann den ganzen Server neu gestartet.
Immernoch das gleich Problem.
Jemand eine Idee woran dies liegen kann ?
Ist nur bei einem User.

LG
Alex
Mitglied: hmarkus
24.10.2008 um 11:43 Uhr
Hallo,

Wenn das Profil des User Serverbasiert ist, dann musst Du die Datei auch auf dem Server löschen.

LG Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Spooky007
24.10.2008 um 11:51 Uhr
Naja, nicht Alex muss sie löschen, sondern es muss sichergestellt werden, dass der Client beim herunterfahren das Profil auf den Server synchronisiert, erst dann wird die Datei auch automatisch auf dem Server gelöscht. Wenn der User sich das nächste Mal auf dem Server anmeldet, zieht er sich das Profil vom Server.

Speichert der Client aus irgendwelchen Gründen beim Herunterfahren das modifizierte Profil nicht ab, zieht er sich beim nächsten Anmelden wieder das ursprüngliche Profil.

LG Spooky007
Bitte warten ..
Mitglied: Jenija
24.10.2008 um 12:03 Uhr
Hallo,

ich habe zwar keine Erfahrung mit der Linux-Umgebung, aber gehe davon aus, dass es nicht viel
Unterschiede zur Struktur der Windows-Umgebung gibt. Also, wenn der User ein Servergespeichertes Profil besitzt, soll es auf dem Server liegen und nach dem Abmelden sich aktualisieren.

Wenn der User eine Datei aud dem Desktop löscht, ist die Datei aber immer noch
im Desktop-Ordner im Profil, das auf dem Server gespeichert ist. Meldet sich der User ab, wird das Profil auf dem Server sich mit dem Profil auf dem lokalen Rechner abgeglichen und die Datei ist dann endgültig weg. Gibt es Probleme mit dem Netz oder mit der Berechtigung, wird das Profil nicht abgeglichen und nach dem Neuanmelden holt sich der lokale Rechner das Profil vom Server ab, wo die Datei immer noch drauf ist.

Ich würde sagen, wenn der User eine leere Test-Datei auf dem Desktop speichert, und die nach dem Neuanmelden weg, kann man sicher sein, dass meine Vermutung richtig ist.

Gruß.
Jenija.
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
24.10.2008 um 12:25 Uhr
Hallo nochmal,

also ich kenne keine Möglichkeit eine Synchronisation der Dateien auf dem Client mit denen auf dem Server so herbeizuführen, das gelöschte Dateien tatsächlich auf dem Server gelöscht werden. Meines Wissens funktioniert die Synchronisation nur für neu erstellte und auch für geänderte Dateien.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Jenija
24.10.2008 um 13:55 Uhr
ich kenne keine Möglichkeit eine Synchronisation der
Dateien auf dem Client mit denen auf dem Server so
herbeizuführen, das gelöschte Dateien tatsächlich auf
dem Server gelöscht werden. Meines Wissens funktioniert die
Synchronisation nur für neu erstellte und auch für
geänderte Dateien.


Hallo Markus,

du musst auch nichts kennen, es geht automatisch, das Profil wird einfach sychronisiert: neue Dateien werden hinzugefügt, geänderte Dateien angepasst, die gelöschten Dateien werden entfernt das war`s. Ich habe übrigens es jetzt extra ausprobiert. Du kannst es überhaupt nicht vermeiden, dass bei der Synchronisation die gelöschte Dateien entfernt werden.

Gruß.
Jenija.
Bitte warten ..
Mitglied: Labida
24.10.2008 um 15:00 Uhr
Habs wohl hinbekommen !

Also ich hab mal einen smbstatus gemacht.
Hier war warum auch immer der User doppelt angemeldet.
Ich habe den Rechner dann aus der Domäne genommen und die Lokalen Dateien gelöscht.
Dann hab ich ihn wieder riengenommen und angemeldet.
Als nächstes dann ab an den Server und dann per konsole die beiden anmeldungen gekickt ;)
jetzt einen neustart am User PC und wola es ging.
Jemand eine Idee wieso eine doppelanmeldung möglich ist ?
Kann das mit den gemappten Laufwerken zusammen hängen ?
Hatte erst nur eine ID gekickt und die Netzwerkverbindungen gingen offline beim Client.
Sobald ich dann diese geöffnet habe, startete er eine 2 ID im Samba.

LG
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batchdatei für Aufgabenplanung zum Löschen von Backups (2)

Frage von Winuser zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
DNS Windows Server 2008R2 alte DNS Einträge löschen lassen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Dateitypen aus Archiven löschen via Batch! (5)

Frage von Nightowl71 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...