Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateinamen mit Datum und Zeit - BITTE WAS EINFACHES!

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 44227

44227 (Level 1)

18.07.2007, aktualisiert 08:48 Uhr, 7160 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich weis, dass in diesem Forum jede Menge darüber geschrieben wurde, wie man eine Datei umbennen kann und dabei den Namen mit Datum/Zeit erweitern kann. Leider heben für mich alle diese Beiträge irgendwann mal voll ab und schweben in Komplexitätsspheren, die ich nicht verstehe und nicht benötige (mein Problem *grins*). Aus all den Beiträge/Tutorials werde ich nicht schlauer sondern nur verwirrter

Und nun zu meinem Anliegen:
Ich möchte eine Datei sichern und dabei die Kopie mit dem Datum und Zeit versehen.
Folgendne Batch (ist super einfach und genauso wie ich es benötige) tut's schon zu 90%, allerdings bekomme ich keine Zeit in den Dateinamen rein:

01.
@ECHO off 
02.
FOR /F "tokens=1,2,3,4,5 delims=/. " %%a in ('date/T') do set CDate=%%a%%b%%c%%d 
03.
copy d:\test.txt e:\%CDATE%_test.txt
Was muss ich tun, damit der Output dann nicht nur 20070717_Test.txt sondern 20070717_2243_test.txt wird?

Ich danke vielmals und sorry, dass ich euch Gurus mit so 'nem einfachen Sch* belästige (*grins*)

Viele Grüße,
Nermin
Mitglied: Dani
18.07.2007 um 08:20 Uhr
Guten Morgen,
kannst du bitte mal die Ausgaben von
01.
echo %date% 
02.
echo %time%
Eine Übersicht über alle Systemvariablen SET /?.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
18.07.2007 um 08:35 Uhr
Zur Angabe der Zeit kannst du den Befehl time /t nehmen.
Das Ergebnis sieht dann z.B. so aus:
20:40

Das Problem ist, dass in Dateinamen keine Doppelpunkte erlaubt sind. Ich würde dir empfehlen, die Ausgabe von time /t in einer weiteren FOR-Schleife zu zerpflücken.

Versuchs mal so:

01.
@ECHO off 
02.
 
03.
rem Zerlege die Ausgabe von date /t 
04.
FOR /F "tokens=1,2,3,4,5 delims=/. " %%a in ('date/T') do set CDate=%%a%%b%%c%%d 
05.
 
06.
rem Zerlege die Ausgabe von time /t 
07.
For /f "tokens=1,2 delims=:" %%f in ('time /t') do set CZeit=%%f%%g 
08.
 
09.
rem Kopiervorgang 
10.
copy d:\test.txt e:\%CDATE%_%CZeit%_test.txt 
11.
 
12.
 
13.
 
Bitte warten ..
Mitglied: 44227
18.07.2007 um 08:37 Uhr
Hallo Dani,

erstmal danke für die rasche Antwort, wenn auch ich es nicht ganz verstehe, was du möchtest, denn deine SÄtze sind unvollständig

Ich vermute, du wolltest die AUsgaben der Variablen %date% und %time% haben:

01.
P:\>echo %date% 
02.
18.07.2007 
03.
 
04.
P:\>echo %time% 
05.
 8:33:52,88
Was ich jedoch mit dem nächsten Satz anfangen soll, ist mir nicht ganz klar, da ich schon ein richtiger greenhorn bin

Danke und Gruß,
Nermin
Bitte warten ..
Mitglied: 44227
18.07.2007 um 08:48 Uhr
WOW super, genau das benötige ich.

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (16)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

iOS
IPhone wird ferngesteuert Hacker? (15)

Frage von Akcent zum Thema iOS ...

Vmware
gelöst Update auf ESXI 6.5 Installieren (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Vmware ...