Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateinamen durch Inhalte einer Referenzdatei ändern

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: flari1

flari1 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2008, aktualisiert 16:04 Uhr, 3381 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Zwar habe ich schon einige ähnliche Themen zu meiner Fragestellung gefunden, jedoch habe ich es noch nicht geschafft mein "Problem" zu lösen.

In einem Verzeichnis habe ich beispielsweise *.pdf-Dokumente, die als Dateinamen eine Nummer enthalten. (Beispiel: 1874.pdf)

Diese Dateien möchte ich einfach nur (automatisch) umbennnen. Dazu habe ich eine Texttabelle als Referenz, die sowohl den alten Dateinamen als auch den neuen Dateinamen enthält.

Beispiel:

Alter;Neu
1874.pdf;Blumenwiese.pdf


In dieser Tabelle sind alle alten Dateinamen mit den entsprechenden neuen Dateinamen enthalten.

Wie kann ich das als Batch verarbeiten? Das ist doch prinzipiell ganz einfach. Ich krieg es mit den anderen Anleitungen hier im Forum nicht hin. Insgesamt kenne ich mich auch zu wenig aus.

Wer kann mir helfen? Das dürften doch nur ein paar Zeilen Befehl sein....

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe
Mitglied: bastla
14.08.2008 um 15:03 Uhr
Hallo flari1 und willkommen im Forum!

Dazu genügt eigentlich direkt an der Kommandozeile:
01.
for /f "tokens=1* delims=;" %i in (D:\Referenz.txt) do ren "D:\Ordner mit den pdf-Dateien\%i" "%j"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: flari1
14.08.2008 um 15:27 Uhr
Hallo!

Super vielen Dank für die schnelle Antwort. Wie muss ich die Zeile einbauen? Muss ich die Zeile in eine Datei schreiben? Wie muss die heißen? Die Kommandozeile kann ich nicht aufrufen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
14.08.2008 um 15:42 Uhr
Hallo flari1!

Die Kommandozeile kann ich nicht aufrufen.
Dann eben als Batch:
01.
@for /f "usebackq tokens=1* delims=;" %%i in ("D:\Referenz.txt") do ren "D:\Ordner mit den pdf-Dateien\%%i" "%%j" 
02.
@pause
Die Datei kannst Du nach dem Anpassen der Pfade für "Referenz.txt" und den PDF-Ordner an einem beliebigen Ort zB unter dem Namen "Umbenennen.cmd" speichern. Achtung: Wenn Du den Windows-Editor verwendest, beim Speichern den Dateityp auf "Alle Dateien" umstellen und den Dateinamen unter Anführungszeichen eingeben (da ansonsten als "Umbenennen.cmd.txt" gespeichert wird).

Danach genügt ein Doppelklick auf die Batchdatei.

Der Batch sollte zwar funktionieren, es ist aber keine schlechte Idee, mit einer Kopie der Originaldateien zu testen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: flari1
14.08.2008 um 16:04 Uhr
Vielen Dank für die Hilfe.....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Webentwicklung
gelöst Wordpress - passwortgeschützte Inhalte, Text ändern (7)

Frage von Yannosch zum Thema Webentwicklung ...

Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...