Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateinamen lesen und in Textdatei schreiben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Flubber42

Flubber42 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2011 um 13:56 Uhr, 7485 Aufrufe, 9 Kommentare

Dateinamen mit Batch Lesen und in Textdeatei schreiben...

Hallo @All Batch Profis,

ich suche eine möglichkeit mit einer Batchdatei Dateinem zu lesen und diese in eine Textdatei zu schreiben. Ich habe schon etwas gesucht im Forum bin auch mehr oder weniger fündig geworden werde aber leider nicht schlau daraus .. daher die frage trotz Suchfunktion ... sorry

Folgendes: In einem Ordner sind mehrere mp3´s gespeichert. Wobei der Interpret und Titel immer durch " - " getrennt sind. Die Batch soll mir den mp3 dateinamen lesen und in eine textdatei schreiben die dann so heißt wie die mp3. Und das für jeden Titel getrennt!

Hier ein Beispiel:

Interpret - Titel.mp3 -> lesen -> Textdatei schreiben mit dem inhalt -> ;Interpret;Titel; -> Name der textdatei = Interpret - Titel.txt
...
Interpret2 - Titel2.mp3 -> Interpret2 - Titel2.txt
Interpret3 - Titel3.mp3 -> Interpret3 - Titel3.txt
...


Und das in einer schliefe bis jeder Titei in diesem Ordner eine Textdatei mit inhalt hat.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Mitglied: mathe172
26.06.2011 um 15:07 Uhr
Hallo,

würde ich dir nur einen Tipp geben, würde ich sagen, schau die For /? und dir /? an-aber ich versuchs mal mit einem Code:
01.
@echo off 
02.
set "Folder=C:\Music\" 
03.
 
04.
pushd "%Folder%" 
05.
for /f "delims=" %%A in ('dir /b *.mp3') do call :ProcessFile "%%A" 
06.
popd 
07.
goto :eof 
08.
 
09.
:ProcessFile 
10.
set "File=%~n1" 
11.
>"%File%.txt" echo.;%File: - =;%; 
12.
goto :eof
[edit:Anführungszeichen in Zeile 11 eingefügt]
Mathe172
P.S.:Ich frage mich was hunderte Textdateien mit dem Fast selben Inhalt wie ihr Name nützen sollen...
Bitte warten ..
Mitglied: checkex
26.06.2011 um 15:35 Uhr
Zitat von Flubber42:
Hier ein Beispiel:

Interpret - Titel.mp3 -> lesen -> Textdatei schreiben mit dem inhalt -> ;Interpret;Titel; -> Name der textdatei =
Interpret - Titel.txt
...
Interpret2 - Titel2.mp3 -> Interpret2 - Titel2.txt
Interpret3 - Titel3.mp3 -> Interpret3 - Titel3.txt
...


Hallo!

Dein Beispiel verstehe ich nicht so ganz, aber ich würde es mal mit

01.
 tree ("Der Pfad der Dateien") > ("Datei, in die die Namen ausgegeben werden sollen") 
versuchen. Da werden dann noch zusätzliche Zeichen ausgegeben, aber die lassen sich bestimmt per for-Schleife entfernen. Dazu hab ich grad aber keine Idee. Ich überleg noch mal

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
26.06.2011 um 17:39 Uhr
[OT]Aloha checkex,

ich weiß ja, heute ist Sonntag aber ...

WTF!
  • du verstehst das Beispiel nicht so ganz
  • du schreibst eine völlig andere Logik in die Codezeile
  • du hast aber eigentlich gerade dazu keine Idee

... müssen wir User jetzt mit hilflosen Kommentaren irritieren?

greetz André[/OT]

P.S.: Die Aufgabe ist in dem Sinne in meinen Augen sinnfrei, bin gespannt, was der TE als Erklärung gibt, dass er zu jeder Datei eine Textdatei mit genau dem Inhalt benötigt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Flubber42
26.06.2011 um 18:33 Uhr
Hallo Mathe172,

danke für deinen Tipp ... läuft noch nicht so ganz denn die Dateien die mit dem Code von dir erzeugt werden haben keinen inhalt. Aber es ist schon mal ein Anfang für mich ..

Der Sinn ... ? Ja das muss ich gestehen sieht recht Sinnfrei aus. Problem ist ich teste gerade eine Audio Software mit Musik Datenbank. Um die Dateien in die Datenbank zu bekommen bringt die Software eine Import Funktion mit. Der Imort Assistent such nach Textdateien in der die Titelinformationen enthalten sind. Sieht unnötig aus? Ist es auch! Aber es geht nicht anders. Von daher muss ich damit leben

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Flubber42
26.06.2011 um 19:34 Uhr
Huch ... ich korrigiere ...

in Zeile 11 von deinem Beispiel fehlen die Anführungszeichen
"%File%.txt"

Jetzt läuft´s .. Super dank dir!
Bitte warten ..
Mitglied: checkex
27.06.2011 um 12:20 Uhr
Hallo Skyemugen,.

Sorrry, ihc hatte das Beispiel volkommen falsch interpretiert, SOrrry noch mal

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Flubber42
11.08.2011 um 17:18 Uhr
Ich muss leider den Fall noch ein mal kurz auf rollen. Denn ich habe bemerkt, dass es Probleme mit umlauten gibt. Lässt sich das irgend wie noch beheben?

LG Flubber42
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
11.08.2011 um 18:16 Uhr
Hallo,

was passiert, wenn du als zweite Zeile
chcp 1252
einfügst?

MfG,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: Flubber42
11.08.2011 um 18:48 Uhr
Hey sehr Cool! Läuft!

Danke Mathe172!

Gruß Flubber42
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Erstellungsdatum vor jede Zeile einer Textdatei schreiben (5)

Frage von freakonaleash zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Bestimmte Daten aus CSV per Windows BATCH Datei in .txt Format schreiben lassen. (9)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Zeichenfolge in .reg Datei schreiben (Registry) (4)

Frage von MedicalAd zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(7)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (13)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...