Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Dateisystem hängt beim Kopieren

Mitglied: 49935

49935 (Level 1)

26.07.2007, aktualisiert 23.10.2008, 6074 Aufrufe, 6 Kommentare

Bei unserem Fileserver (Win2003 inkl SP2 & Updates) hängt der komplette Server sobald man Aktionen auf dem Dateisystem ausführt (z.B. eine große Datei kopiert). In dieser Zeit geht nichts an dem System - nicht einmal der Taskmanager lässt sich öffnen.
Erst wenn die Aktion durchgeführt wurde habe ich wieder Zugriff.

Der Server hat folgende Aufgaben:
ADS, Primerer Anmeldeserver, Druckerverwaltung, Zutrittskontrolle (Bosch), Fileserver, DNS und DHCP

Die Freigaben sind auf der 2. Partition (ca. 400 GB Daten bei 900 GB Partitionsgröße)

Software:
Windows 2003, Druckertreiber, Bosch Boguard 900, Rocket Time, LanSafe

Hardware:
Wortmann Acua Delectus, 2GB RAM, RAID5, SATA Platten, 3ware Raid Controller


Sehr übler Nebeneffekt:
einige Freigaben auf dem Server werden bei den Usern automatisch gemappt (LogonScript). Da diese zeitweise nicht verfügbar sind, hängen auf die Clientsysteme, da diese auf die freigaben zugreifen wollen.


Kann mir jemand helfen bzw. eine Rat wo ich anfangen soll zu suchen.
P.S. im Eventlog steht nichts drin - kein E/A-Fehler oder sonstige Dinge.

Danke und Gruß
tywoX
Mitglied: Micky79
19.10.2008 um 18:49 Uhr
Hallo,

ich habe im Moment das gleiche Problem. Gab es irgendeine Lösung für das Problem?

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 49935
23.10.2008 um 09:20 Uhr
Hallo,

leider habe ich das damals auch nicht hinbekommen.
Um ein Defekt der Hardware auszuschließen, habe ich den kompletten Server neu aufgesetzt.
Das neu installierte System funktioniert nun einwandfrei und läuft immer noch. Somit muss es etwas mit dem OS oder den Treibern gewesen sein. Was genau kann ich Dir nicht sagen.

Gruß tywoX
Bitte warten ..
Mitglied: Micky79
23.10.2008 um 14:19 Uhr
Danke für die Info. Ich hatte mir auch vorgenommen, morgen den Server komplett neu aufzusetzen. Ich hoffe mal, dass das Problem dann behoben ist...

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 74534
27.01.2009 um 11:42 Uhr
Hello Michael,

I have similar problem with Gigabyte GA EP45-UD3P board with windows xp-64, and in the meantime did you managed to find any solution for your problem as posted here.

Best Regards,
Bitte warten ..
Mitglied: Micky79
27.01.2009 um 11:49 Uhr
Bei mir war es der on board SATA Controller. Ich habe einen externen Controller eingebaut und die Festplatten an diesen angeschlossen. Seit dem keine Probleme mehr.

Möchte man dies ohne Neuinstallation von Windows durchführen, muss man erst den Treiber für den Controller installieren und dann die Platten umklemmen.

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 74534
27.01.2009 um 17:58 Uhr
Hello Michael,

Our problem has been solved by following the below link.

http://forums.pcper.com/showthread.php?t=444831

Best Regards,
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Dateisystem fehlerhaft
Frage von KarlEWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich habe seit längerer Zeit das Problem, daß in der Taskleiste immer wieder defekte (System-) Dateien gemeldet werden. ...

Festplatten, SSD, Raid
Beschädigung im Dateisystem
Frage von achkleinFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Acer-Notebook ES1 mit Windows 10, das gelegentlich einfriert. In der Ereignisanzeige habe ich diese ...

Router & Routing
Juniper SRX240 - Fehler im Dateisystem
gelöst Frage von liquidbaseRouter & Routing2 Kommentare

Erstmal Hallo an alle! Nun zu meinem Anliegen. Wir haben in einem unserer Standorte eine Juniper SRX240 stehen die ...

Windows Server
Repliziertes Dateisystem für zwei Server
gelöst Frage von petereWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe zwei MS Win 2012 R2 Server, die als IIS arbeiten und über einen Loadbalancer versorgt werden. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...