Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenübergabe mittels POST an SQL Tabelle

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Supergecko

Supergecko (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2008, aktualisiert 07.01.2009, 6128 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Community,
ich habe ein Problem bei einem Formular, dessen Inhalt in eine SQL-Tabelle eingespeist werden soll.

Das Formular befindet sich in Form.php, die Verbindungsdatei zur DB in Con.php, diese funktioniert auch.
Form.php sieht so aus:
2a496e76032e298e1c03bbf72c6edd1a-form.php - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Formularfelder usw sind erstellt, Übergabe Methode ist POST, SQL Tabelle die die Datensätze aufnehmen soll ist auch erstellt.
Allerdings passiert beim klicken auf den "Submit"-Buttons nichts ausser das die Seite neu geladen wird.
Eigentlich sollten die im Formular eingegebenen Daten in einer Dynamischen Tabelle unterhalb des Formulars auftauchen.
Es findet aber keine Datenübergabe statt und ich weis nicht ob im "Submit" action="" etwas eingetragen werden muss.
Hier der Quellcode des Buttons:
<label>
<input type="submit" name="submit" id="Subticket erstellen" value="Subticket erstellen" action=""/>
</label>
Falls ihr mehr/andere Informationen zur Problemlösung braucht schreibt das bitte, häng da schon ne ewigkeit dran^^.
Mit freundlichen Grüßen Supergecko
Mitglied: 70620
11.12.2008 um 15:10 Uhr
Naja dein Form-Button ruft eine Seite auf, in diesem Falle sollte dies die Seite sein, welche dann die DB Verbidnung herstellt und dort die Daten reinschreibt.

Die scheint bei dir nicht der Fall zu sein, also gucke man was bei <form action=""> steht
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
11.12.2008 um 15:24 Uhr
Hi,

ich kann jetzt nur von einem Script ausgehen dass ich mir vor Jahren mal zusammengeschustert habe um Daten in eine SQL-DB zu bringen, aber es sollte funktionieren.

Der Button selbst ist weniger wichtig, der aus meinem Script sah so aus:
<input type="Submit" name="submit" value="Abschicken">

Die entscheidende Stelle war die Eröffnung des Formulars:
<form action="submit.php" method="POST">

In der submit.php konnte ich die Daten dann per $_POST["feldname"] direkt abgreifen, bzw. ich habe sie erstmal per $varname=$_POST["feldname"]; in PHP-Vars übertragen.

Hoffe das hilft ein wenig weiter.

~Chibi~
Bitte warten ..
Mitglied: Supergecko
11.12.2008 um 15:38 Uhr
danke dass hilft mir schonmal weiter
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
11.12.2008 um 16:32 Uhr
Moin !

Erstmal, wenn man nicht weiss ob man dort etwas eintragen sollte, dann sollte man vielleicht einmal nachlesen ob man das tun sollte: SelfHTML - Formularbereich definieren
Im einleitenden <form>-Tag geben Sie mit dem Pflichtattribut action an, an welchen URI die Formulardaten beim Absenden des Formular übertragen werden sollen (action = Aktion). Der URI sollte die Adresse eines Programmes auf dem Server-Rechner sein, das die Formulardaten weiterverarbeitet. Üblicherweise handelt es sich dabei um ein CGI-Script, das z.B. in Perl und PHP geschrieben wurde.

Dann hat dich Chibisuke schon mal gut in die richtige Richtung gelenkt.

In der Datei die die Formulardaten entgegennimmt musst du dann natürlich noch den Datenbank-Query bauen der die Daten beim abschicken an die Datenbank in dieser speichert, dies könnte z.B. so aussehen:
01.
<?php 
02.
 $query="INSERT INTO `tabelle` (`vname`,`nname`,`zahlenwert`) 
03.
              VALUES ('".$_POST['vorname']."'
04.
                      '".$_POST['nachname']."'
05.
                      ".$_POST['alter'].")"
06.
 // $myCon = Variable mit der Datenbankressourcenkennung die schon erstellt wurde. 
07.
 //Ansonsten müsste noch eine Verbindung zur Datenbank hergestellt werden ! 
08.
 $result = @mysql_query($query,$myCon); 
09.
 if($result===TRUE) 
10.
  echo 'Daten wurden eingetragen !'
11.
 else echo 'Datenbankfehler #'.mysql_errno().' - '.mysql_error(); 
12.
?>
Dies ist nur ein simples Beispiel das noch sehr anfällig für Injections ist (Stichwort: "Benutzereingabenüberprüfung")

~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Supergecko
12.12.2008 um 09:54 Uhr
Hi Arano vielen Danke für deine Hilfe hat mir sehr geholfen.
Mein Einziges Problem ist jetzt noch, dass die richtige Datenbank nicht eingebunden wird.
Kannst du mir ein Codebeispiel einer Datenbankressourcenkennung zeigen?
Mit freundlichen Grüßen Supergecko
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
12.12.2008 um 14:02 Uhr
Zitat von Supergecko:
Kannst du mir ein Codebeispiel einer Datenbankressourcenkennung zeigen?

Du meinst den Connect und die Auswahl der Datenbank auf dem DB-Server? Kann mir ansonsten nicht wirklich vorstellen was du mit "ressourcenkennung" meinen könntest. ^^;

01.
//Verbinden zum DB-Server 
02.
$link=mysql_connect("$mysqlhost","$mysqluser","$mysqlpassword") or die("DB-Server nicht erreichbar"); 
03.
//Verbinden zur DB 
04.
mysql_select_db("$mysqldb") or die("DB kann nicht geöffnet werden");
Bitte warten ..
Mitglied: Supergecko
12.12.2008 um 15:47 Uhr
Vielen Dank für das Beispiel, dann kann es nicht an meinem code liegen, sondern am anbieter des webspaces, da ich genauso meine datenbank ansteuer und phpmyadmin mir db und tabelle als vorhanden anzeigt.
Hoster ist kilu.de sind da solche Probleme bekannt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Server
gelöst SQL-Tabelle portieren und dabei Daten konvertieren (1)

Frage von menace zum Thema Server ...

Datenbanken
Spalte in einer SQL-Tabelle auslesen. Werte durch Tab getrennt! (4)

Frage von Janekr77 zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage - DISTINCT - letztes Datum (3)

Frage von emeriks zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...