Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten übernahme übers Netzwerk (zwei DCs)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: vBurak

vBurak (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2011, aktualisiert 18:05 Uhr, 3372 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe eine kurze Frage. Bei uns steht ein Windows Server 2000 mit SQL Datenbanken, DNS, DHCP, Active Directory usw. Nun kommt ein neuer Server der den alten ablöst. DIeser steht nun schon vor Ort. Dort ist alles neu eingerichtet mit Active Directory bis auf DHCP.

Nun will ich die Daten vom alten auf den neuen Kopieren (es geht hierbei um Word Dateien und sowas, nicht Active Directory selbst).

Der alte Server hat die IP 192.168.2.3. Alle Clients halt im 192.168.2.0 Netz sowie die Drucker. Die zweite Netzwerkkarte ging über 192.168.10.3 zu einer Firewall und zum unteren Router.

Nun kann ich nur die Daten über das Netzwerk kopieren. Damit es kein IP Adressenkonflikt gibt habe ich beim neuen Server 192.168.3.1 ausgewählt. Kann ich nun der zweiten Netzwerkkarte vom neuen Server eine 192.168.2.x IP geben und ihn mit an den Switch anschließen (wo der alte Server + Clients) hängen und dann zugreifen oder wird es irgendwie Konflikte intern bei AD, DNS und sonst was geben?

Ich hoffe ich hab das verständlich erklärt ..;)


Mit freundlichen Grüßen

Burak
Mitglied: HubertN
15.08.2011 um 18:29 Uhr
Moin

Ich hoffe ich hab das verständlich erklärt ..;)

Das würde ich fast mal verneinen wollen...

Ich verstehe deine Vorgehensweise nicht. Um sich das Leben einfach zu machen, fügt man den neuen DC als zusätzlichen Domaincontroller zur Domäne hinzu. Nach dem Verschieben der FSMO-Rollen auf den neuen Server wird das AD auf dem alten deinstalliert. vgl dazu auch LDAP://Yusufs.Directory.Blog/ - Den ersten Windows Server 2008 R2 DC zur Gesamtstruktur hinzufügen

Wenn du das gemacht hättest, dann könntest du jetzt einfach mit einem xcopy und den Optionen /X/O die Daten vom alten Server auf den neuen inklusive der Zugriffsberechtigungen kopieren.

Damit es kein IP Adressenkonflikt gibt habe ich beim neuen Server 192.168.3.1 ausgewählt. Kann ich nun der zweiten Netzwerkkarte vom neuen Server eine 192.168.2.x IP

Und hier hört mein Verständnis dann endgültig auf - Wozu hast du dem Server die Adresse 192.168.3.1 gegeben ? Wenn du einen Adresskonflikt vermeiden willst, dann reicht es doch aus, wenn du dem Server eine andere Adresse aus dem Netz 192.168.2.0 gibst. Vorraussetzung ist natürlich, dass die Server nicht den gleichen Namen haben - aber das sollte ja eigentlich selbstversändlich sein.


Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: vBurak
15.08.2011 um 18:47 Uhr
Ich habe aber nicht vor den alten Server so zu übernehmen. Das ist eine andere Geschichte. Mir geht es lediglich darum das die im DNS irgendwie nicht durcheinander kommen, weil dort ein DNS Server steht und dort einer. Leider bin ich da kein Fachmann.

Die 192.168.3.1 habe ich zugeteilt weil ich es übersichtlicher finde als eine x-beliebige aus dem 2.0er Netz welches es in der Zukunft dann einfach nicht mehr gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
15.08.2011 um 19:07 Uhr
ja dann konfigurierst du eine 192.168.2.x-Adresse auf dem neuen Server zusätzlich oder aufd er zweiten Kartwe, kopierst die Daten übers Netz und setzt alle Zugriffrechte neu.

Ich habe aber nicht vor den alten Server so zu übernehmen. Das ist eine andere Geschichte

Die wäre ja mal interessant gewesen. Es gibt eigentlich niemals einen wirklichen Grund, die Domäne komplett neu aufzusetzen. Du musst ja schließlich auch noch alle Clienst in die neue Domäne bringen, die Benutzerkonten migrieren bzw. neu einrichten. Also Arbeit (fast) ohne Ende...
Bitte warten ..
Mitglied: vBurak
15.08.2011 um 19:10 Uhr
Ich weis, danke auch für den Ratschlag mit der Übernahem der alten. Ich habe mir auch den Beitrag von Yusuf mehrere male angesehen und geguckt ob das nicht die bessere Lösung wäre. Wahrscheinlich ist es auch die bessere Variante aber inzwischen läuft der neue Server und es sind nur fünf Clients. Es ist vllt ein etwas größerer Aufwand aber kein all zugroßer ;).

xcopy mit /X /O der die Zugriffsberechtigung kopiert bringt mir so wie ich es mache aber nicht da er die SIDs auf dem neuen Server nicht kennt, richtig?
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
15.08.2011 um 20:00 Uhr
... so sieht das aus

Aber wenn es nur 5 Rechner sind, dann dürfte das mit den Zugriffsberechtigungen sicher auch nicht das Problem sein.


Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
VB.Net Screenshot übers Netzwerk übertragen (1)

Frage von Aicher1998 zum Thema Visual Studio ...

Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

Cloud-Dienste
Amazon: Dieser Lkw transportiert Daten in die Cloud (1)

Link von Kraemer zum Thema Cloud-Dienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...