Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten aus Access Tabelle löschen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: silent1982

silent1982 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2008, aktualisiert 12.08.2008, 12341 Aufrufe, 9 Kommentare

Daten aus Excelfile in Access Tabelle löschen

Hallo,

gibt es eine einfache Möglichkeit, Datensätze die in einem Excel Sheet vorhanden sind aus einer Access Tabelle zu löschen ?

Ich habe ein Excel Sheet mit Rechnernamen welche ausgeschieden werden. Wie kann ich nun auf sehr einfache Weise,

diese unter Zuhilfenahme des Excelsheets, aus der vorhandenen Access Tabelle löschen?

mit bestem Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

martin
Mitglied: Biber
11.08.2008 um 19:02 Uhr
Moin silent1982,

natürlich geht das mit einer einfachen Query.
Wenn Du über Deinen Schatten springen könntest und folgende Interna preisgeben würdest, dann wäre eine brauchbare Antwort denkbar:
  • Excel-Version?
  • Laufwerk/Pfad/Name der Exceldatei
  • Name des Arbeitsblatts ODER benannter Bereich mit den "gelöschten PC"-Daten
  • Spaltenname ODER Spaltenposition des PC-ID-Feldes, dessen Inhalt in Access und Excel gleich ist
  • Name der PC-Tabelle in Access mit wenigstens dem Namen des Prüfspalte (PC-ID oder Inventarnummer...)
  • und, falls abweichend die Spaltennamen, die in Access den eindeutigen PK ergeben.

Und dann fangen wir an...

Grüße
Biber
... und ich hasse Montage....
Bitte warten ..
Mitglied: silent1982
12.08.2008 um 08:18 Uhr
Guten Morgen!

Danke für die schnelle Antwort!

ALSO:

- EXCEL 2003
- U:\Dokumente\Asset.xls
- Arbeitsblatt: IAD_Austria
- Die Spalte heisst in Excel HOSTNAME und in Access Nodename
- dbo_AssetHW

lg

martin
Bitte warten ..
Mitglied: jweb
12.08.2008 um 09:29 Uhr
hi

also wenn du nicht unbedingt Scripten willst, würde ich die Excel Daten in dein Temp Tabelle in Access einlesen(über Import geht einlesen oder sogar verknüpfen, so kannst du die Excel Tabelle auch noch weiter pflegen, und die Daten sind in Access immer aktuell).
Mit dieser Temp Tabelle kannst du dir dann in Access eine Löschabfrage basteln!

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: silent1982
12.08.2008 um 10:50 Uhr
ICh habe jetzt die Tabelle importiert und eine SQL Abfrage gemacht. Ich gehe jetzt nach der Seriennummer vor.

Die Abfrage liefert aber nicht die Seriennummern die es in der IAD Austria nicht gibt. Es kommen immer alle Datensätze.

SELECT SerialNumber
FROM IAD_Austria,dbo_AssetHW WHERE NOT (SerialNumber = SERIAL_NR);

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.08.2008 um 11:08 Uhr
Moin silent1982,

dann sieht die SELECT-Abfrage so aus.
01.
Select mdb.*  
02.
From dbo_AssetHW mdb  
03.
where mdb.Nodename in (Select xls.Hostname  
04.
FROM [Excel 8.0; HDR=yes; Database=U:\Dokumente\Asset.xls;].[IAD_Austria$] AS xls)
Wenn es tut, dann den Text "select mdb.*" durch das Wort "DELETE" ersetzen.
Anschließend den Beitrag auf "erledigt" setzen.

Grüße
Biber
P.S. Antwort ist bezogen auf Deinen Kommentar "12.08.2008 um 08:18:47 Uhr:".
Dieses Nebengleis mit "Erst Importieren und dann über Serial" hab ich mir nicht angetan.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.08.2008 um 13:55 Uhr
@Biber
Sollte eventuell in Zeile 2 noch ein "As" rein?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: silent1982
12.08.2008 um 14:48 Uhr
ich habe es mittlerweile gelöst und zwar mit dieser Query:

DELETE dbo_AssetHW.SerialNumber, *
FROM dbo_AssetHW
WHERE (((dbo_AssetHW.SerialNumber) In (SELECT SerialNumber FROM dbo_AssetHW AS a LEFT JOIN IAD_AUSTRIA AS b ON a.SerialNumber = b.SERIAL_NR WHERE b.SERIAL_NR IS NULL)));

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.08.2008 um 16:22 Uhr
Verstehe ich nicht, silent1982,

geschrieben hattest Du oben:
... Datensätze die in einem Excel Sheet vorhanden sind aus einer Access Tabelle zu löschen ?

Lösung ist jetzt, aus der Access-Tabelle alle Sätze mit Seriennummern zu löschen, die in der Excel-Tabelle nicht vorhanden sind????

Da bin ich aber froh, dass Du meine Abfrage nicht ausprobiert hast - die hätte alle Sätze gelöscht, die in Excel auch vorhanden sind.

Grüße
Biber
P.S. @bastla:
"AS" ist doch nur für die Lesbarkeit.
Ist IMHO ein optionaler Syntaxbestandteil.
Bitte warten ..
Mitglied: silent1982
12.08.2008 um 16:51 Uhr
hallo,

ja sorry. war vielleicht etwas falsch formuliert. das habe ich aus deiner Antwort dann herausgelesen.

ich habe mir sowieso kopien der tabellen gemacht und mit diesen gearbeitet. hätte also nichts gemacht wenn etwas falsch gelaufen wäre.

aber ich habs ja hinbekommen. danke trotzdem für deine hilfe.

lg

silent
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Xml-Datei laden bzw. auf Festplatte kopieren und per VBA in eine Access-Tabelle speichern (22)

Frage von machohunk zum Thema VB for Applications ...

Windows Server
Daten löschen - Windows Error Reporting (WER) (2)

Frage von Otto1699 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst SQL-Tabelle portieren und dabei Daten konvertieren (1)

Frage von menace zum Thema Server ...

VB for Applications
Bestimmte Daten aus eine CSV-Datei in eine Excel-Tabelle importieren (2)

Frage von MariaElena zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...