Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten vom Desktop Verschwunden

Frage Microsoft

Mitglied: farukp

farukp (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2005, aktualisiert 14:10 Uhr, 7587 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach wiederanmeldung sind die Daten nicht mehr vorhanden.

Hallo, ein User benutzt bei uns im Netzwerk alle möglichen Rechner, meldet sich überall an. Gestern hat er an einem Rechner gearbeitet und Fotos am Desktop abgespeichert.

Nach der Wiederanmeldung am selben Rechner, war seine Windows Oberfläche wieder die Standard, als ob er sich das erste mal anmelden würde, und die Daten waren weg.

Gibt es einen weg diese Daten wiederzubekommen?

Mit freundlichen Grüßen Faruk


Windows Server 2003 (Domäne)
Windows XP Pro Workstations
Mitglied: ybBln
07.09.2005 um 10:11 Uhr
Offenbar arbeitet Ihr mit unveränderbaren (mandatory) servergespeicherten Profilen.
Dabei wird bei der Anmeldung nur ein recht kleines, immer gleiches Profil vom Server zum Client übertragen, bei Abmeldung wird es nicht zurückgespeichert. Dadurch werden Profildaten, wie Inhalt des Desktops etc. bei jeder Anmeldung mit diesem Default-Profil überschrieben. Evtl ist mit einem File-Recovery-Tool noch ein Teil der Fotos nicht überschrieben. Aber wer zahlt den Arbeitsaufwand? Aus Fehlern lernt man und dieser User hat sicher, wie vermutlich jeder andere User einen eigenen Ordner auf dem Server, auf dem er seine Daten speichern sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: farukp
07.09.2005 um 11:23 Uhr
ja hat er, ist aber leider so passiert.

Warum wird der Ordner nicht wie üblich auf C:\Dokumente und Einstellungen\userxxx.domäne gespeichert, sondern nach jedem abmelden gelöscht?

andere aber schon...
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
07.09.2005 um 14:10 Uhr
Statische, servergespeicherte Profile erkennt man daran, dass anstatt der user.dat nur eine user.man im Ordner %USERPROFILE% liegt. Sie ist jedoch nur die Kopie der user.man auf dem Server, die an alle User geht, in deren Gruppe solche Profile eingestellt sind - spart Platz. Warum man das Ganze macht? Beispiel: 10 User haben um 8:00 Arbeitsbeginn. Einer hat seine Urlaubsbildersammlung von 400 MB, einer 700 MB Filme usw auf im eigenen Profil. Anstatt mit arbeiten anzufangen können die User erstmal Kaffee trinken gehen, bis alles übertragen ist.

andere aber schon...

Ist es möglich, dass es die Benutzernamen einmal als lokales Konto und das andere Mal als Konto mit Domänenmitgliedschaft gibt? Beide Konten haben nichts miteinander zu tun.
C:\Dokumente und Einstellungen\susanne.domäne != C:\Dokumente und Einstellungen\susanne

Wenn ein Zugriff auf den Server trotz lokaler Anmeldung möglich ist, liegt wohl eine krasse Fehlkonfiguration vor. Normalerweise sollte der Zugriff nur möglich sein, wenn die Anmeldung an der Domäne erfolgt ist - und dann gibt es (normalerweise für eine bestimmte Gruppe von Nutzern) die servergespeicherten Profile, die, Du Glücklicher, wohl statisch sind und so wohl auch funktionieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
2012R2 All-in-One-Server kann keine Daten auf dem Desktop speichern (2)

Frage von Andre82ms zum Thema Windows Server ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Backup
gelöst Datensicherung von Daten, auf denen die ganze Zeit gearbeitet wird (8)

Frage von Windows11 zum Thema Backup ...

Microsoft Office
Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (9)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...