Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten aus eingescannter Datei übernehmen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Letavino

Letavino (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2011 um 13:31 Uhr, 8256 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag,
ich hoffe, dies ist der richtige Platz für meine Frage.

Wenn man nach den Stichworten OCR oder Texterkennung sucht, findet man viele Möglichkeiten Tabellen oder ähnliches in Excel zu übernehmen.
Nun suche ich für einen Kunden aber eine Möglichkeit Daten in Excel zu importieren, die nicht in Tabellen gegliedert sind.

Beispiel:
Eine Firma hat über 1000 alte Rechnungen und will nun Daten daraus in ein anderes Dokument übertragen.

Die Idee die ich hatte:
Die alten Dokumente einscannen, über die Texterkennung in Excel integrieren und die somit ausgefüllten Zellen mit den Zellen des neues Dokumentes verknüpfen.

Aber geht das ganze auch konfortabler?
Gibt es dafür Programme, die so etwas anbieten?

Ich hoffe, ihr versteht mein Anliegen.

Lg, Florian
Mitglied: H41mSh1C0R
26.04.2011 um 13:56 Uhr
Es gibt DMS(document management system) die mit vorgelagerter Scanstrecke Dokumente in den Bestand aufnehmen können und auch gleich für z.B. die DB Daten auslesen. Wir setzen sowas selber hier bei uns im Haus ein.

Nur existierten dafür mehrere Stapel an Testdokumenten die jeweils ein Layout beinhaltete damit die OCR Software besser klar kam.

Hast du denn schon eine OCR Software die Daten nach Excel importieren kann?

Das gesamte Unterfangen stelle ich mir recht umfangreich vor.

Selbst wenn du Daten auslesen kannst und diese in Excel landen, wie willst du die Zellen "verknüpfen"? Händisch? Dann musste ja auch wieder jedes Dokument anfassen.

vg
Bitte warten ..
Mitglied: Letavino
26.04.2011 um 14:21 Uhr
Also scheint das ganze ohne größeren Aufwand kaum möglich zu sein.

Bisher habe ich noch garnichts, sondern sollte mich nur etwas informieren, wie das Problem am besten zu lösen sei.
Über DMS werde ich mich dann noch einmal ein wenig informieren.
Vielen Dank schonmal!

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
26.04.2011 um 14:28 Uhr
Du könntest das ganze in zwei Stufen aufteilen:
1. Die Rechnungen einscannen und per OCR jeweils eine (ASCII-)Datei erzeugen lassen.
2. In Excel dann ein kleines VBA Makro schreiben das die diese Dateien nach einander einliest, sich di eentscheidenden Stellen raussucht und die Werte dort dann in eine Exceltabelle einträgt.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
26.04.2011 um 16:03 Uhr
Ein DMS brauchste nicht unbedingt dazu, sondern nur eine OCR Strecke die dir ein brauchbares Ergebnis liefert und ggf. in ein passendes Format abspeichert.

Wir haben in unser System DMS(inkl. Scanstrecke + Archivsystem) ~150.000EUR(50.000EUR gingen alleine für 2 Hochleistungsscanner drauf) bezahlt, inkl. Kundenspezifischer Anpassung an allen möglichen Ecken und Enden.

Die OCR Lösung lernt dabei mit jedem Trainingsstapel den wir durch die Scanstrecke jagen.

Aber die so gewonnenen Daten kommen bei uns direkt in die DB.

PS:

Wir setzen eine OCR Lösung von IRIS ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
26.04.2011 um 21:17 Uhr
Zitat von H41mSh1C0R:
Ein DMS brauchste nicht unbedingt dazu, sondern nur eine OCR Strecke die dir ein brauchbares Ergebnis liefert und ggf. in ein
passendes Format abspeichert.
Die läßt sich leicht über Studentische Hilfskräfte etc abbilden

Wir haben in unser System DMS(inkl. Scanstrecke + Archivsystem) ~150.000EUR(50.000EUR gingen alleine für 2
Hochleistungsscanner drauf) bezahlt, inkl. Kundenspezifischer Anpassung an allen möglichen Ecken und Enden.

Die OCR Lösung lernt dabei mit jedem Trainingsstapel den wir durch die Scanstrecke jagen.
aber bei 1000 Rechnungen lohnt der Aufwand nicht wirklich ...

Aber die so gewonnenen Daten kommen bei uns direkt in die DB.

PS:

Wir setzen eine OCR Lösung von IRIS ein.

Mercedes unter den DMS Lösungen

Soweit ich weiß bieten auch Dienstleister diesen Service an. Unter anderem Behinderten Werkstätten! Da würde ich mich mal schlau machen. Ansonsten den Hersteller der FIBU/Leistungsabrechnung SW kontaktieren: die haben auch meist eigene Lösungen oder Partner!
Aber Vorsicht: DMS greift meist recht heftig Unternehmens-Prozesse ein! Wenn die nicht vorher klar sind, kannst Du das knicken und hast ein ganz anderes Projekt oder jede Menge Ärger! In dem Moment in dem Du nämlich der Mitarbeiter veränderst und das machst du immer mit einem DMS System! dann wird es Politsich ....

Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Letavino
27.04.2011 um 09:07 Uhr
Soweit ich weiß bieten auch Dienstleister diesen Service an. Unter anderem Behinderten Werkstätten! Da würde ich
mich mal schlau machen.

Soweit ich weiß geht es eher um eine permanente Aufgabe (wobei mein Beispiel dabei wohl nicht perfekt gewählt war).

Vielen Dank für eure Antworten und den Überblick der Möglichkeiten!
Ich werde es mal weiter reichen und schauen, was nun gemacht werden soll.

Ich werde meine Frage mal als gelöst markieren, werde aber immernoch vorbei schauen, wenn noch jemand eine Idee hat, oder anderes loswerden möchte. ;)

Vielen Dank euch!

Lg, Florian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...