Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten von Nas sichern

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Warrender

Warrender (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2011 um 13:23 Uhr, 7937 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Habe ein NAS mit Raid1 und Angst, dass irgendwann das NAS kaputt wird. Deshalb möchte ich die Daten vom NAS nochmals automatisch sichern. Am besten mit einem alten Pc.
Einmal wöchentlich sichern würde reichen. Schön wäre auch, wenn der Pc in der restlichen Zeit nicht laufen müsste.

Habt ihr eine Idee?
Danke!
Mitglied: Ravers
27.01.2011 um 13:30 Uhr
MIt ner Batchdatei im Autostart, Benutzer automatisch anmelden; Batchdatei: Quasi "copy \\nas\* \\meinesicherung" und n Shutdown

Vielleicht dann noch WakeUpOnLan, wenns denn unterstützt wird, und alles ist gut?!


P.S.: Copy-Befehl halt richtig ausprägen mit Schaltern.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
27.01.2011 um 13:30 Uhr
Robocopy Script ins Autostart, Autoanmeldung und PC entweder händisch anmachen oder per WakeonPower.

Hab bei mir im NAS einen integrierten Blueray Brenner, da liegt ein RW Medium drinnen und das Sichert auf die 50GB Scheibe regelmäßig wichtige Daten(Quelltexte, Privatdaten) und alle anderen Daten werden regelmäßig auf eine ESATA Platte gespiegelt die auch am NAS angeschlossen ist.

Das macht das NAS alles alleine ohne das ich nochmal einen PC bemühen muss.
Bitte warten ..
Mitglied: education
27.01.2011 um 13:33 Uhr
hat dein NAS USB anschluss?
ext. Hdd anstecken und sichern.

aber hier hängt ein fehler im system allgemein. ein nas ohne datensicherung ist doch grob fahrlässig.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
27.01.2011 um 13:34 Uhr
Mein NAS hat mehrere USB, ESATA und GBit LAN + integrierten BlueRay Brenner im Angebot.

Alles konfigurierbar übers Webinterface.

Aber wie in meinem anderen Post geschrieben, läuft für die Massendaten eine eingestellte Sicherung auf eine externe eSATA Platte und die Privatdaten+Quelltexte werden auf BLueRay gesichert.
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
27.01.2011 um 13:35 Uhr
Danke!

Ich werde zuerst kontrollieren, ob es das NAS nicht ohnehin kann. Dann müsste ich nur eine externe Platte anstecken und fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
27.01.2011 um 13:38 Uhr
education hatte nicht mich gemeint .

@Warrender:

Du musst nicht nur prüfen ob dein NAS ein USB hat, du solltest auch prüfen ob du IM NAS einen Job einrichten kannst, sonst muss für den Backup ein Rechner das kopieren anstoßen und den kannst du dann nicht einfach ausmachen und die Sicherung rennt weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: thingsyoucantdo
27.01.2011 um 13:59 Uhr
Noch ein kleiner Erfahrungsbericht von mir:

wir setzen hier ein QNAP NAS ein und sichern per JOB erfolgreich auf externen Platten, die täglich gewechselt werden.

Ferner wird die Synchronisier Funktion genutzt, so dass eine Platte immer nur die Änderungen seit dem letzten mal überträgt.

Die Platten erkennt das NAS sehr gut - ich kontrolliere jeden morgen, ob die Platten erkannt werden und bisher ist es in einem halben Jahr nur ein einziges Mal vorgekommen, dass die Festplatte nochmal neu angesteckt werden musste.

Du solltest nur unbedingt darauf achten, welches Dateisystem du im NAS verwendest (ext3 ist zu empfehlen) die externen Platten sollten nämlich das gleiche Dateisystem besitzen.

Bei QNAP kann man extern angeklemmte Platten beliebig Formatieren (NTFS, FAT32, EXT3, EXT4 ... )

Ich habe bei QNAP schon oft gehört, dass es z.B. Probleme geben kann, wenn man große Datenmengen von ext3 nach externe Festplatte mit ntfs sichert.
Bitte warten ..
Mitglied: education
28.01.2011 um 19:06 Uhr
Zitat von H41mSh1C0R:
education hatte nicht mich gemeint .

Stimmt.

es ist ein trauriger trend..

wir brauchen ein NAS für unsere daten...
und dann , Sie brauchen für ihr NAS noch eine Datensicherung.
Antwort: nö wir haben ja ein NAS,
monate später: daten weg..
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
28.01.2011 um 21:54 Uhr
... man kann auch einfach die Shares des NAS-Systems zum Beispeil mit der für den Server zur Sicherung genutzen Backup Software (z. Bsp. Symantec Backup Exec) mit sichern auf Band...

Fertig.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Xen und ESXi VMs auf einem NAS sichern? (10)

Frage von WinLiCLI zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Peripheriegeräte
gelöst "BlackBox" um unterwegs Daten zu sichern (3)

Frage von ampersand zum Thema Peripheriegeräte ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP NAS Daten von einer Festplatte nach zurücksetzung (22)

Frage von Honkelord zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...