Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

Daten reparieren

Mitglied: TobiG

TobiG (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2006 um 10:12 Uhr, 3648 Aufrufe

Nach der Fehlfunktion eines PCI-USB2.0 Controllers waren auf einer daran angeschlossenen Festplatte keine Daten mehr zu sehen. Nachdem ich chkdsk /R ausgeführt hatte waren die Daten wieder da, konnten aber nicht geöffnet werden.

Das Problem hat sich folgendermaßen entwickelt. Nachdem der Rechner alle 2 Tage abgestürzt war und das Systemprotokoll keine brauchbaren Einträge hergab, habe ich bemerkt, dass eine der externen Festplatten ständig zu arbeiten schien. Beim Zugriff darauf stellte ich dann fest, dass alle Daten fort waren. Auch auf andere Geräte konnte nur sehr langsam zugegriffen werden und schließlich stürzte der Rechner ab. Folge: USB-Controller getauscht und die Probleme waren bis auf eines gelöst. Die Daten auf der Festplatte waren weg. Nachdem ich chkdsk /R ausgeführt hatte waren Sie wieder da. Doch wenn ich versuche eine Datei zu öffnen erscheint die Meldung: "Die Datei ist nicht von dem Typ, den sie vorgibt zu sein!" Die Dateien haben auch die richtige Größe und lassen sich kopieren, nur leider nicht öffnen. Gibt es ein Tool, mit dem man diesen Fehler beseitigen und die Dateien wieder herstellen kann?
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wie kann ich das Eventlog reparieren?
Frage von joni2000deWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann mir jemand beim meinem Problem wie in dieser Frage ganz unten beschrieben weiter helfen? Ich habe mich ...

Windows Installation
GPT reparieren?
gelöst Frage von goodbytesWindows Installation6 Kommentare

Hallo, auf der SSD eines Notebooks habe ich zwei Win-Betriebssysteme laufen und eine Datenpartition. Die Installation erfolgte auf GPT. ...

Outlook & Mail
OST Datei reparieren
Frage von wescraven07Outlook & Mail6 Kommentare

Hallo Leude, ich versuche gerade, meine OST Datei zu PST zu konvertieren, bekomme aber die Mledung dass dei Datei ...

Windows Server
SBS2008: SBSMonitoring reparieren nach deinstallation
gelöst Frage von m.detambelWindows Server1 Kommentar

Hallo liebe Gemeinde, ich habe gleiches Problem wie in diesem Artikel Ein Software-Firma wollte SQL2008 auf einem SBS2008 installieren ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 10 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...