Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten reparieren

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: TobiG

TobiG (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2006 um 10:12 Uhr, 3636 Aufrufe

Nach der Fehlfunktion eines PCI-USB2.0 Controllers waren auf einer daran angeschlossenen Festplatte keine Daten mehr zu sehen. Nachdem ich chkdsk /R ausgeführt hatte waren die Daten wieder da, konnten aber nicht geöffnet werden.

Das Problem hat sich folgendermaßen entwickelt. Nachdem der Rechner alle 2 Tage abgestürzt war und das Systemprotokoll keine brauchbaren Einträge hergab, habe ich bemerkt, dass eine der externen Festplatten ständig zu arbeiten schien. Beim Zugriff darauf stellte ich dann fest, dass alle Daten fort waren. Auch auf andere Geräte konnte nur sehr langsam zugegriffen werden und schließlich stürzte der Rechner ab. Folge: USB-Controller getauscht und die Probleme waren bis auf eines gelöst. Die Daten auf der Festplatte waren weg. Nachdem ich chkdsk /R ausgeführt hatte waren Sie wieder da. Doch wenn ich versuche eine Datei zu öffnen erscheint die Meldung: "Die Datei ist nicht von dem Typ, den sie vorgibt zu sein!" Die Dateien haben auch die richtige Größe und lassen sich kopieren, nur leider nicht öffnen. Gibt es ein Tool, mit dem man diesen Fehler beseitigen und die Dateien wieder herstellen kann?
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Webentwicklung
Angular Daten an localhost senden (1)

Frage von tobmes zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Falsche Login-Daten überwachen (2)

Frage von hesper zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (22)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Apache Server
Lets Encrypt SSL mit Apache2 (19)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...