Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten retten

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: predator1984

predator1984 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2007, aktualisiert 02.04.2007, 4114 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

Gruß an alle, dies ist mein erster Beitrag bei Euch,

ich habe folgedes Problem:

ich habe ein neues Board und einen neuen Prozessor in meinen PC eingebaut. Meine 80 GB Festplatte war in 4 Partionen unterteilt. Anfangs wollte ich C:\ formatieren und Windows neu installieren, also die Datenpartiotionen unangetastet lassen. Allerdings fand das Windows Setup immer nur die Festplatte als 10 GB große Platte. Also habe ich noch eine zweite kleine 20 GB Festplatte eingebaut, wo lediglich Windows und die Anwendungen installiert sind. Die 80 GB Platte habe ich einfach als Slave dringelassen. Als Windows installiert war zeigt er anfänglich "Das Laufwerk ist nicht formatiert". Als ich eine Schnellformatierung durchgeführt hatte, zeigt er immer noch nur 10 GB meiner 80er Platte und meine Daten sind natürlich weg. Es muss doch möglich sein, die Daten wieder herzustellen und die wirklich Größe der Platte zu nutzen. Bisher sind alle Versuche mit Recovery-Tools fehlgeschlagen...

Danke für die Experten-Meinung....

Gruß
predator1984
Mitglied: 25510
31.03.2007 um 22:57 Uhr
was sagt denn Unix dazu? Knoppix?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
31.03.2007 um 23:23 Uhr
Wieder mal jemand, der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat, aber mal lustig drauf los formatiert...

Tja, wenn einschlägige Tools nix bringen (oder Du sie vielleicht nicht bedienen kannst?)
dann bleibt doch noch immer der Schritt ins Datenrettungs-Labor...
(ja, ich weiß, das kostet Geld; aber hat wer gesagt, daß man Intelligenz/Erfahrung immer umsonst bekommt???)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: FinalBinary
01.04.2007 um 04:49 Uhr
Hallo!

Versuche es mit dem Programm Easy Recovery - damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: predator1984
01.04.2007 um 14:45 Uhr
Hi,

Danke für die Antworten.

@Lonesome Walker: Auf Sarkasmus kann ich gut verzichten! Es sollte ja auch kein Problem sein, die Daten nach einer Formatierung rückzusichern, das Problem ist nur, dass die anderen wichtigen Partiotionen nicht mehr angezeigt werden.

Ausserdem bin ich Administrator in einem nicht gerade kleinen Kreditinstitut und denke schon, dass ich von Computern Ahnung habe und auch diverse Tools bedienen kann, allerdings ist mir sowas noch nie passiert und ich habe leider keine Erfahrung damit....

Aber ich bin sicher du bist eine intelligenzbestie von Superadministrator und Fehler kommen dir nicht vor !! LOOOOOOOOOOOLLLLLL


Gruß
predator1984
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
01.04.2007 um 17:07 Uhr
Es sollte ja auch kein Problem
sein, die Daten nach einer Formatierung
rückzusichern...

Nun, wie man hier ja lesen kann, ist es doch ein Problem für Dich...

Ausserdem bin ich Administrator in einem
nicht gerade kleinen Kreditinstitut...

Wie gut, daß ich kein Konto mehr habe, da würde mir jetzt schon schlecht werden...

und denke

Jaja, ich habe früher auch immer gedacht, bis ich von vielen Sachen wirklich eine Ahnung bekommen habe...

schon, dass ich von Computern Ahnung habe und
auch diverse Tools bedienen kann, allerdings
ist mir sowas noch nie passiert und ich habe
leider keine Erfahrung damit....

Joa, dann laß das doch jemanden machen, der damit WIRKLICH Erfahrung hat, speziell wenn es um sensible Daten geht, wie Du ja andeutest...

Aber ich bin sicher du bist eine
intelligenzbestie von Superadministrator und
Fehler kommen dir nicht vor !!

Hm, solche Fehler, wie Du das hier nennst, sind mir in der Tat noch nie passiert...
Datenträger aus Versehen formatieren, tststs, wenn ich so Grusel-Hacks mache, dann partitioniere ich wenigstens mit geeigneten Partitionierungs-Tools, und verwende eben nicht Windows dazu...

LOOOOOOOOOOOLLLLLL

Ja, hier kann ich über Dich lachen, weil ich immer artig ein Backup von allem habe...
(sollte man aber als Administrator in einem Kreditunternehmen doch sicherlich wissen, oder?)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: predator1984
02.04.2007 um 10:04 Uhr
Zur Info, die Daten sind mittlerweile rückgesichert, dort liegt nicht mein Problem, es liegt vielmehr daran, dass ich meine Datenpartitionen nicht zugreifen kann.

Naja, wer kein Konto hat, der hat auch kein Geld, das gibt mir bei dir jetzt aber zu denken

Es kann ja nicht jeder von allem Ahnung und Erfahrung haben, aber ich finde es nicht so toll, dass du hier dich hier über die Leute mit Fragen lustig machst, aber das muss ja wohl dein Umgangston allgemein sein.

Ja, Backups sind mir bekannt, aber jeder Administrator ist auch faul, besonders wenns um private Daten geht ....

Gruß
predator1984
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.04.2007 um 10:26 Uhr
Zur Info, die Daten sind mittlerweile
rückgesichert, dort liegt nicht mein
Problem, es liegt vielmehr daran, dass ich
meine Datenpartitionen nicht zugreifen kann.

Wie?
Schon mal mit einem Partitionierungs-Tool probiert?
(Acronis Disk Director, Partition Magic, Knoppix, etc...)

Naja, wer kein Konto hat, der hat auch kein
Geld, das gibt mir bei dir jetzt aber zu
denken

Wenn Du der Meinung bist, daß man für Geld zwingend ein Konto braucht, hast Du aber anscheinend in der Schule bzgl. Bargeld nicht aufgepaßt...

Es kann ja nicht jeder von allem Ahnung und
Erfahrung haben, aber ich finde es nicht so
toll, dass du hier dich hier über die
Leute mit Fragen lustig machst, aber das muss
ja wohl dein Umgangston allgemein sein.

Nein, ist es nicht; aber Deine herablassende Art, daß Du Admin eines Kredit-Institutes bist, DAS ist ein schlechter Umgangston.
Hier im Internet kann man so schön anonym sein, und Du weißt nie, wer sich hinter welchem Nickname verbirgt...
(könnte ja sein, daß man sich schon mal über den Weg gelaufen ist, gelle?
Und wenn Du aus Aurich bist, dann kannst Dich ja mal per PN melden...)


Gruß

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: predator1984
02.04.2007 um 19:36 Uhr
Hiho,

jops schon probiert, naja mann sollte nicht unbedingt sein gesamtes Vermögen in Form von Bargeld im Sparschwein haben, oder hast du schon mal Bill Gates Riesensparschwein gesehen !!! :D

Ausserdem rede ich nicht herablassend, ich hab ne Frage gestellt, weil ich zugegebenermassen von der Materie keine Ahnung habe, und du hast gemeint mich hier als Idiot hingestellen zu müssen, der nicht bis 3 zählen kann, erst da habe ich geantwortet, dass dies nicht der Fall ist und ich mich mit Rechnern schon auskenne....

und ausserdem bin ich das nunmal, und wenn ich so doof wäre und so wenig könnte, wie dus hier darstellen versuchst, dann wäre ich wohl kein Admin, sonst sollte das nix bedeuten, denn ich bin der letzte Mensch, der irgendwas raushängen lässt oder andere beleidigt, nur weil ich jetzt was weiss, was der Andere vielleicht nicht weiss. DAS ist schlechter Umgangston, nicht wenn man sagt, welchen Beruf man ausübt....

Kennst du so jemanden? Ich schon....

Gruß nach Aurich
predator1984
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
(Apple) Time Capsule - Daten von der Festpallte retten (2)

Frage von AveiroCR7 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Backup
gelöst Datensicherung von Daten, auf denen die ganze Zeit gearbeitet wird (8)

Frage von Windows11 zum Thema Backup ...

Microsoft Office
Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (7)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

Debian
Www-data in ein CIFS Share Daten schreiben lassen? (3)

Frage von Jens4ever zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...