Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten Server für 24 Clients

Frage Hardware

Mitglied: Warrender

Warrender (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2011 um 13:07 Uhr, 3621 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo!

Ich suche einen Server für eine Volksschule, die kaum Geld hat. Deshalb dachte ich daran, einen normalen Pc zu verwenden.
Der Computer soll mit Freenas als reiner Datenserver für 24 Clients dienen.
Brauche ich einen extra Raidcontroller oder reicht es, wenn ich mit Freenas ein Software-Raid 1 einrichte?

Folgendes habe ich mir überlegt:
http://geizhals.at/eu/?cat=WL-134516
Statt 2GB Ram kommen 4GB rein.

Bitte schreibt mir eure Meinung!
danke!
Mitglied: education
27.01.2011 um 13:12 Uhr
Hallo auch,

warum kein richtiges NAS?
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
27.01.2011 um 13:14 Uhr
Weil ich um das selbe Geld einen Pc bekomme und der um einiges schneller ist, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
27.01.2011 um 13:23 Uhr
Als reines Filesystem ist ne NAS weit besser.
Ein PC ist nicht schneller! Und der Stromverbrauch, gerechnet über ein paar Jahre, macht die NAS zum Superschnäppchen.

Vorteil vom PC ist eig. nur falls mal etwas anderes darauf auch laufen soll, ist dies dann halt möglich. NAS halt nicht. Dafür kann aber auch weniger kaputt gehen bei ner NAS.

Zum Thema Softwareraid gibts div. Erfahrungen, ein wenig googeln oder hier im Forum schaun, und du wirst sehen.

Mein Tip: Lass es
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
27.01.2011 um 13:24 Uhr
Naja wenn du auf dem Rechner dann ein Software Raid fährst ist die Frage ob das Ganze dann noch so Performant ist oder?
Bitte warten ..
Mitglied: education
27.01.2011 um 13:24 Uhr
naja nicht wirklich..
schau dir mal die ready NAS von Netgear an. Gute schnelle NAS für kleines geld.
Bitte warten ..
Mitglied: education
27.01.2011 um 13:26 Uhr
Zitat von H41mSh1C0R:
Naja wenn du auf dem Rechner dann ein Software Raid fährst ist die Frage ob das Ganze dann noch so Performant ist oder?

frage ist ob freenas softraid unterstützt .
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
27.01.2011 um 13:31 Uhr
Danke für eure Meinungen!

Der Rechner würde mir ohne Platten und der zusätzlichen Netzwerkkarte 300 Euro kosten, soviel wie das Qnap TS-410.
Da der Server nur läuft, wenn auch die Clients laufen (geschätzt max. 3 Stunden in der Woche!), ist mir der Stromverbrauch egal.

Gedacht ist, dass Images von Lernspielen am Server liegen und man diese auf den Clients mountet. Deshalb denke ich, dass ein Pc eher die notwendige Geschwindigkeit liefert.
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
27.01.2011 um 13:37 Uhr
Raid sollte mit Freenas kein Problem sein:
http://www.tecchannel.de/storage/nas/1750444/freenas_network_attached_s ...

Und ein Nas liefert wirklich die selbe Geschwindigkeit wie der Pc?
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
27.01.2011 um 14:23 Uhr
NAS ist eher schneller als langsamer

Kommt jedoch auch wiederum auf die Hardware drauf an
Bei gleichen HDD`s wird die NAS schneller sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
27.01.2011 um 16:20 Uhr
Danke!

Preislich in Frage käme das Qnap TS-219P+
Warum soll das NAS schneller als der Pc sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
28.01.2011 um 09:19 Uhr
Sorry, wenn ich so kritisch bin, aber bitte erklärt mir nochmals, warum ich besser ein NAS nehmen soll bzw. warum es schneller sein soll, als ein Pc?
Dankeschön!
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
28.01.2011 um 20:33 Uhr
Hab ich im Einsatz schon seit Monaten im Einsatz, einschalten und gut is, wenn kein Zugriff erfolgt schaltet die NAS in den Energiesparmodus. Bin sehr überzeugt von den Buffalo NAS hab insgesamt 3x verschiedene- Privat als Fileserver, beruflich fürs Backup.

http://geizhals.at/a488563.html

Meines erachtens komplett egal von der Geschwindigkeit her, kosten/nutzen spricht klar für NAS.
Für die beschriebene Anwendung ist ein PC nur ein besserer Heizlüfter.
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
29.01.2011 um 18:31 Uhr
Danke!
So ein billiges reicht?
Wie ich schon geschrieben habe, dachte ich an das Qnap TS-219+ u.A. wegen dem Gbit Lan und dem Printerserver.

Ich bitte noch um mehr Meinungen!
Danke nochmals!
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
29.01.2011 um 20:04 Uhr
Ich hätte vorher noch eine Verständnisfrage:
Du willst Images mounten - auf allen 24 PC's "gleichzeitig"? - wie groß is das Image ?

Und was is jetzt mit dem Printserver, da erstmalig erwähnt. Notwendig od. Nice to have ?
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
30.01.2011 um 09:57 Uhr
Printserver wäre schön, aber nicht notwendig.
Es ist gedacht, dass jeder Schüler etwas anderes arbeitet. Aber, dass die Images gleichzeitig geladen werden. Z.B. 10 Schüler arbeiten mit einer Mathe Cd 10 Schüler mit einer Deutsch Cd usw.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lizenzierung Microsoft Server , SQL- Server und Clients (10)

Frage von EdisonHH zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SQL Server löscht Daten von sich selbst aus ?! (20)

Frage von KevBarz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DNS Server unter 2012R2, Clients W8.1 per GPO festlegen (2)

Frage von Brecklinghaus zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte