Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten aus Textfile mittels Script in eine MySQL Datenbank Importieren schlägt fehl

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: KgFmB

KgFmB (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2006, aktualisiert 27.07.2006, 8194 Aufrufe, 3 Kommentare

Nutzen von mysqlimport

Hallo zusammen,

ich verzweifle langsam,
folgendes Problem taucht bei mir auf.

Ich habe eine MySQL Datenbank die 2 mal täglich mit Daten aus meheren Textfiles importiert wird.
So weit so gut. nun damit ich dieses nicht händisch machen muss nutze ich eine Batchdatei die mir die Daten in die MySQL Database importieren soll.

Schwierigkeit 1: Im Textfile befinden sich 5 Zeilen mit überschrifft, die ignoriert werden soll.
Syntax hierfür vermute ich --ignore-lines=5

Schwierigkeit 2: Im Textfile befinden sich mehr Spalten als ich in meiner MySQL Database.
Wie gebe ich hierfür die Syntax an??

Die einzelnen Daten im Textfile sind durch ein Tabulator und am Ende jeder Zeile mittels Zeilenumbruch getrennt.

Bei entsprechender Ausgabe des Vorgangs sehe ich, das die Verbindung zu meiner Tabelle aufgebaut wird, aber keine Daten importiert werden.

Hier mal die Syntax, die ich verwende:

mysqlimport -u USERNAME -pPASSWORT -r --verbose --delete --ignore-lines=6 --fieldsterminated-by=\t --lines-terminated-by=MB\r\n DATABASENAME d:\\daten\\daten.txt >c:\daten_log.txt

Bei einer Datei gelingt mir der Import, jedoch ist die Spaltenanzahl u. -name sowohl in der MySQL Datenbank als auch im Textfile identisch und durch ein Strichpunkt getrennt.

Über jede Hilfe wär ich dankbar.

Danke im voraus
KgFmB
Mitglied: Biber
26.07.2006 um 17:45 Uhr
Moin KgFmB*,

a) versuch es mal mit "--fields-terminated-by=... " statt "--fieldsterminated-by=... "
b) Übernehmen nur der Spalten, die du auch in deiner Datentabelle hast.
Parameter dafür ist "... --columns=Feld3,Feld7,Feld9 .."

Würde interpretiert werden als:
...->aus der Text/Quelldatei werden
...das erste durch Delimiter getrennte Feld in dein DB-Feld "Feld3" geschrieben
..das zweite ... in das Feld "Feld7"
..das dritte in "Feld9"

c) Dem ignore-lines-Parameter würde ich keine Schuld daran geben, wenn es nicht klappt.
Der sieht für mich okay aus.

HTH Biber
*zu "KgFmB": gibt es da eine Kurzform oder ist das schon der Kosename?
Bitte warten ..
Mitglied: KgFmB
27.07.2006 um 10:04 Uhr
Hip Hip hurra,
es scheint zu funktionieren,
mir fehlte der kontrollierte Aufruf der Spalten.

Vielen Dank
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.07.2006 um 10:14 Uhr
Dafür nich'...

Kannst Du dann bitte Deinen Beitrag auf "Gelöst" setzen?
[Da wir hier im Forum keine/n haben, der hier in "Datenbanken" moderiert, muss es der Benutzer selbst machen.]

Danke und schönen Tag
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
Tool oder Dienst für E-Mail (POP3) zu MySQL Datenbank (3)

Frage von bounee zum Thema Datenbanken ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2016 - Verschlüsselung mit Zertifikat schlägt fehl (13)

Frage von damogless zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server Backup 2012R2 Schlägt fehl (5)

Frage von bootloader zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...