Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Daten aus txt in Excel Vorlage und dann wieder in txt

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: derdanielder

derdanielder (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2009, aktualisiert 14:37 Uhr, 4258 Aufrufe, 2 Kommentare

Es geht darum, dass ich eine TXT Datei habe und diese Daten in einer Excelvorlage eingegeben werden und am Ende das Ergebniss ausgegeben wird.

Hallo,

und zwar sitz ich vor folgendem Problem. Ich habe Eine Excelvorlage (*.xlt) welche für diverse Kabel verschieden Ströme berechnet. Also ich gebe in 2-4 Zellen Werte ein und dann gibt mir das die Vorlage wieder in versxchieden Zellen verschiedene Werte aus.

Nun geht es darum, dass der Ablauf automatisiert werden soll. Das Script soll von einer TXT Datei, wo die Daten wie folgt vorliegen;

Zahl;Zahl;Kabeltyp
Zahl;Zahl;Kabeltyp

die Werte in die xlt eintragen und dann die berechneten Werte wieder in eine Neue TXT ausgeben.

Als Ansatz habe ich zb das hier bei euch gefunden;
01.
Sub Import() 
02.
sTxtPath = "c:\Datei.txt" 'Textdatei mit vollständigem Pfad 
03.
iRow = 1 'Startzeile 
04.
iOffset = 5 'Zeilenabstand 
05.
sDelim = vbTab 'Trennzeichen 
06.
 
07.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
08.
Set wbNew = Workbooks.Add 
09.
With wbNew.Worksheets(1) 
10.
    Set oInFile = fso.OpenTextFile(sTxtPath, 1) 
11.
    Do While Not oInFile.AtEndOfStream 
12.
        aLine = Split(oInFile.ReadLine, sDelim) 
13.
        .Range(.Cells(iRow, 1), .Cells(iRow, UBound(aLine) + 1)) = aLine 
14.
        iRow = iRow + iOffset 
15.
    Loop 
16.
    .Activate 
17.
End With 
18.
End Sub
Das Problem ist, dass das Script eine neue Mappe anlegt. Am besten wäre, wenn das Programm das Excel dann auch automatisch öffnet und schließt. Dass es dann wie in dem folgenenden Abläuft;


01.
Public Class Form1 
02.
 
03.
    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load 
04.
        Dim ex As New Excel.Application 
05.
        ex.Visible = True 
06.
        'Vorlage oeffnen 
07.
        ex.Workbooks.Open("C:\temp\test.xls") 
08.
        ex.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("G14").Value = "77" 
09.
        ex.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("G15").Value = "77" 
10.
        ex.ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("H15").Value = "NAYY" 
11.
 
12.
 
13.
        '"Änderungen-speichern" Dialog unterdrücken 
14.
        ex.ActiveWorkbook.Saved = True 
15.
 
16.
        'alternativ speichern... 
17.
        ex.ActiveWorkbook.Save() 
18.
 
19.
        ex.ActiveWorkbook.Close() 
20.
        ex.Quit() 
21.
    End Sub 
22.
End Class
Falls ihr ein paar Anregungen habt, würde ich mich darüber freuen.
Mitglied: 76109
07.09.2009 um 20:57 Uhr
Hallo derdanielder!

Du könntest das mit den Berechnungen mal etwas genauer erläutern.

In welchen Zellen gibst Du was ein?
In welchen Zellen wird was berechnet?
Wie soll die Ausgabe-Textdatei aussehen?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: derdanielder
07.09.2009 um 21:40 Uhr
Also die Eingabe erfolgt zB: bei dem einen Kabel B9,C9,D9 eine Zahl und bei E9 ein Wort. Dann in der nächsten Zeile das gleiche Spiel.

Also in der Quell txt werden die Daten dann wie oben genannt vorhanden sein:

Zahl(B9);Zahl(C9);Kabeltyp(D9)
Zahl(10B);Zahl(11C);Kabeltyp(11D)

Dann gibt das Sheet bei H9,I9 und J9 Zahlen aus, die dann in die neue txt sollen.

Am besten wäre es, wenn sie vom Aufbau wie die Ausgangstxt wär.

Also Werte von H9;I9;J9, nächste Zeile dann H10;I9;J9.


EDIT:

Also ich habe es in den Grundzügen hinbekommen. Einfach die TXT datei in einem gewissen Schema anordnen;

1;1;1;Wert
1;1;1;Wert

Dann einfach über Daten>Externe Daten importieren die TXT in die gewünschte Stelle eintragen und dann die errechneten Werte Kopieren und in ein neues Tabellenblatt den Inhalt (Werte) einfügen und als csv speichern. Das ganz natürlich als Makro aufzeichnen.

Nun würde ich das gerne noch so haben, dass ich am besten eine exe öffne, die dann Excel öffnet, das Makro ausführt und Excel wieder schließt. Ist das möglich?

Oder soll ich mein Anliegen nochmal im VB,VBA/VB.net Bereich posten?

EDIT2:okay, das mit dem Schließen hab ich schonmal;
Application.Quit am ende des Makros. Jetzt müsste es nur noch autmomatisch starten und die ganzen fragen am Ende ob ich das wirklich so speichern (als csv,gehen daten verloren,etc) und überschreiben will sollten noch ins makro rein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (9)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
Bestimmte Daten aus eine CSV-Datei in eine Excel-Tabelle importieren (2)

Frage von MariaElena zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...