Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenaustausch zwischen W2K8 und WX sehr langsam

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Crusher

Crusher (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2011 um 10:33 Uhr, 3551 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir haben ein Problem beim Datenaustausch zwischen unseren Fileserver (W2K8 R2) und den Clients (WXP SP3).

Wenn man vom Server eine 100 MB Datei auf den Client kopiert, dauert es ca. 3 Minuten bis die Datei kopiert hat.

Im Gegensatz wenn man vom Client eine 100 MB Datei auf den Server kopiert, dauert es ca. 15 - 20 Sekunden.

Es ist dabei egal, ob ich das am Wochenende teste oder unter der Woche immer mit dem gleichen Ergebnis.

Auch habe ich schon beidseitig den Virenscanner (Symantec) deaktiviert.

Wenn ich eine 100 MB Datei von einem W2K3 SP2 Server auf den Client WXP kopiere, dauert es ebenfalls nur 15 - 20 Sekunden.


Momentan haben wir eine Windows 2003 Domäne und nur einen Windows 2008 R2 Server, der wie oben beschrieben als reiner Fileserver dient.

Die Server die wir haben sind alle an einem Core Switch (Gbit) von Cisco angebunden.

Die Accessswitche sind 100 Mbit Switche mit Gbit Anbindung an den Core.


Ich hoffe jemand kann mir helfen, ich bin langsam am verzweifeln. Weil so sind manche Dateien über den Client kaum bearbeitbar für die User.


Gruß
Crusher
Mitglied: 60730
09.08.2011 um 10:39 Uhr
moin,

Die Server die wir haben sind alle an einem Core Switch (Gbit) von Cisco angebunden.
Die Accessswitche sind 100 Mbit Switche mit Gbit Anbindung an den Core.

  • und ist ein Testclient auch am Core?

  • Sind die NICS vom Server fest auf 1000 eingestellt
  • der dazugehörige Port im Core auch?


  • Raid 1,5,10?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.08.2011 um 20:25 Uhr
Moin.

Was ich mal loswerden muss, diesmal vorweg:
...ich bin langsam am verzweifeln
liest man hier oft. Und nahezu immer frage ich mich, wie einfallslos die Leute sind und ob sie jemals den Ausdruck "Tests im Fehlerumfeld" gehört haben. Nimm's bitte nicht übel, es war einfach an der Zeit, das loszuwerden.

Du hast zwei Server, bei beiden ist der Datentransfer einseitig viel zu lahm für 100 MBit.
-Miss zunächst erneut mit netio -> http://www.ars.de/netio
-Teste eine (Direkt-)Übertragung zwischen den Clients
-teste eine Direktübertragung zum Server (gekreuztes Kabel)
-teste neue Netzwerkkartentreiber bei allen beteiligten, evtl. neue Netzwerkkarten
-teste mit leeren Installationen (nur letztes Servicepack rauf, keine weitere Software oder AV-Müll [Deaktivieren reicht für einen Test nicht aus])
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Routing zwischen 2 Fritzboxen langsam (2)

Frage von danielr1996 zum Thema Netzwerke ...

VB for Applications
VB.net Combobox databinding langsam (4)

Frage von ForgottenRealm zum Thema VB for Applications ...

LAN, WAN, Wireless
Endgeräte wechseln zwischen zwei Access Points hin und her (15)

Frage von Uwoerl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Switche und Hubs
gelöst Brücke zwischen zwei VLANS finden (9)

Frage von D1Ck3n zum Thema Switche und Hubs ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...