Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenbank und Web Umzug via Shell auf V-Host

Frage Linux

Mitglied: lazyschorle

lazyschorle (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2008, aktualisiert 11:08 Uhr, 3892 Aufrufe, 6 Kommentare

Mysql Datenbank,

Ich muss für eine Schule die Homepage und das Intranet auf einen neuen Webserver umziehen.

Folgende Situation<:

V-Host bei der T-Com (OpenSuse mit Plesk) mit Mysql Datenbank und Web
V-Host bei Strato (OpenSuse mit Plesk) Mysql Datenbank

Ich möchte nun die Datenbank so wie das gesamte Web und alle User Einstellungen auf den neuen V-Host umziehen.
Ich habe zugriff auf beiden Server via Shell.
Ich habe schon einiges gelesen, doch leider klappt der Import über PHPMYADMIN nicht weil die Datenbank zu groß ist beim Upload wird der Vorgang abgebrochen.

Kann einer von Euch mir vielleicht sagen wie ich das am besten mache.
Da der Server am Sonntag ausläuft wäre ich euch sehr verbunden auf eine schnelle Reaktion.
Vielleicht kennt einer von euch auch eine gutes HOW TO DO oder so.

Vielen Dank schon mal im voraus

Lars
Mitglied: theton
09.07.2008 um 10:18 Uhr
Wenn du schon Konsolen-Zugriff hast, solltest du den auch nutzen.

Dump ziehen von der Datenbank:

mysqldump -u root -p -l -c -v --quote-names datenbankname > dumpdatei.sql

Und zum wieder einspielen eine leere DB anlegen und den Dump dann einspielen:

mysql -u root -p datenbankname < dumpdatei.sql

Edit: Howto dazu... Einfach mal in der Konsole 'man mysql' und 'man mysqldump' eingeben.
Bitte warten ..
Mitglied: carg
09.07.2008 um 10:40 Uhr
Hi,

Du wirst die DB wohl in Häppchen umziehen müssen. Wenn Du Dir mal ein dump anschaust wirst Du sehen, dass es nur SQLs sind. Die musst Du eben sinnvoll aufteilen.

Gruß

ps.: plesk darfste mich nichts fragen
Bitte warten ..
Mitglied: lazyschorle
09.07.2008 um 10:45 Uhr
Hallo viele dank schon mal für deine Antwort!

Wie sieht es mit dem WWW Ordner aus ?
Werden alle Rechte mit übernommen ?

LG
Lars
Bitte warten ..
Mitglied: lazyschorle
09.07.2008 um 10:46 Uhr
Wie meinst du das in Häppchen ?
Wie macht man so etwas ?

LG

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: theton
09.07.2008 um 11:01 Uhr
Wenn du über die Konsole den Dump ziehst und auch wieder einspielst, ist eine Aufteilung des Dumps nicht notwendig. Lediglich wenn du unbedingt phpmyadmin verwenden willst, musst du den Dump so aufteilen, dass er innerhalb der PHP-Limits liegt (maximale Upload-Grösse usw.).

Die Rechte für dein DocumentRoot werden vermutlich nicht übernommen. Es ist sogar davon auszugehen, dass du beim neuen Server andere UIDs hast als beim alten. Daher wirst du die Rechte mittels 'chown' (siehe 'man chown') auf den neuen Eigentümer setzen müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: carg
09.07.2008 um 11:08 Uhr
Hi,

schau dir doch mal so ein File an - mit dem Texteditor Deiner Wahl.

Mysqldump ist aber sicher die beste Möglichkeit.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
Einfacher Web-Filemanager - gerne OpenSource (6)

Frage von Der-Phil zum Thema Linux Tools ...

Cloud-Dienste
WEB-Ordner als lokales Laufwerk mappen : IIS 7 mit WEBdav (6)

Frage von MeinGottWalter zum Thema Cloud-Dienste ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte