Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenbank auf Win server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kaibling

kaibling (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2006, aktualisiert 28.08.2006, 3491 Aufrufe, 7 Kommentare

Haben derzeit eine Datenbank bei einer Webhostingfirma laufen auf die alle Mitarbeiter zugreifen und diese Bearbeiten können.
Aus Kostengründen würden wir diese gerne Intern in unserem Netzwerk (Win Server 2003 und 8 Clients) bereitstellen.

Der Zugriff von Ausserhalb soll weiterhin gewährt sein und am Besten auch die Konsistenz erhalten beleiben.

Hätten auch einen SQL Server.
Welche Möglichkeiten gibt es die Datenbank auf Unserem Server abzulegen und dann von Extern und Intern auf diese geöffnet zuzugreifen, und diese zu verändern?

Danke für eure Hilfe
Mitglied: cykes
24.08.2006 um 15:50 Uhr
Hi,

um welche Datenbank handelt es sich denn, vermutlich Microsoft SQL Server, oder?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: kaibling
25.08.2006 um 12:00 Uhr
Haben das ganze, wie ich erfahren habe, derzeit bei webexone laufen, und bekommen es dort nur als Excel zum exportieren.
Das heißt nach der Abmeldung hätte ich alles in Excel und müsste die Daten dann aufbereiten.
Haben bei Inode einen MYSQL Server laufen.

Das heißt es wäre wahrscheinlich das Beste die Daten in Access zu übernehmen und anschließend in MySQL, wenn das möglich ist
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
25.08.2006 um 13:43 Uhr
Hi,

ist bei Eurem Hoster eventuell phpMyAdmin installiert oder lässt sich das installieren,
da hat man eine sehr komfortable Export/Backup Funktion per Weboberfläche für MySQL
Datenbanken. Die Datenbank wird dann als SQL Dump gesichert, den man dann
in eure lokale Datenbank importieren könnte.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: kaibling
25.08.2006 um 14:00 Uhr
genau, der ist installiert.

Habe mit dem leider keine Erfahrung.

Wäre es so möglich, dass ich mir die Datenbank von Excel dort importiere und dann von überall, mit Benutzername und Passwort auf die Datenbank zugreifen, verändern kann (Auch mehrere User gleichzeitig).
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
25.08.2006 um 14:18 Uhr
Hi,

phpMyAdmin sollte in dem Fall dann auf beiden Seiten installiert sein,
also beim Hoster/Provider und lokal bei euch.
Dann kannst Du beim Hoster über phpmyAdmin die dortige Datenbank
exportieren und diese dann mit eurem lokalem phpMyAdmin importieren.
Wie bereits gesagt, beim Export wird ein Dump der jeweiligen Datenbank erdstellt,
soll heissen eine Textdatei mit SQL Befehlen, die dann lokal bei Euch ausgeführt werden.

So kannst Du die Datenbank in jedem fall transferieren. Ein automatischer Abgleich ist auch
möglich, kann gern nochmal nach einer Anleitung suchen, wie das funktioniert,
würde hier glaub etwas den Rahmen sprengen ...

Gruß

cykes

[EDIT] Eine kurze Anleitung, wie man ein Backup bzw. Restore mit phpMyAdmin macht findest
Du hier: http://www.itst.org/archiv/specials/mysqlbackup.php

[EDIT2] Nur um das klarzustellen, den Umweg über eine Excel-Tabelle brauchst Du nicht zu
gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
25.08.2006 um 14:32 Uhr
Hi,

wenn Du Dich zum Thema "Replikation mit MySQL" - also dem automatischen Abgleich zweier MySQL Datenbanken - ein wenig einlesen willst, kannst Du mal hier schauen:
http://dev.mysql.com/doc/refman/4.0/de/replication.html

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: kaibling
28.08.2006 um 08:34 Uhr
Ich könnte doch auch bei uns am Win Server 2003 einen SQL Server einrichte. Wäre es dann auch möglich von ausserhalb auf diesen zuzugreifen (ohne vpn oder der gleichen)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Win Server 2012 R2 NPS in Verbindung mit einem Cisco SG300 (4)

Frage von mario87 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...