Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datendurchsatz VPN sehr gering, was tun?!

Frage Internet

(Level 1)

14.02.2005, aktualisiert 20.02.2005, 10835 Aufrufe

Das "sehr" ist bitte relativ zu sehen

Moin!

Wir haben einen furchtbar schlechten Datendurchsatz bei unserer VPN-Verbindung.

Hier erstmal die techn. Gegebenheiten:

Standort A: HanseNet mit 384 kbits/s Upstream - MTU 1454
Standort B: T-Offline mit 192 kbits/s Upstream - MTU 1492

An beiden Standorten läuft ein DrayTec Vigor 2200E-plus. Die VPN-Verbindung läuft untereinander per PPTP erfolgreich, wenn auch sehr langsam.


Kopiere ich jetzt eine Datei mit 10,4 MB von A nach B (HanseNet nach T-Offline) so benötigt das Ganze 3:45 Min. Das entspricht fast einem Upstream von 384 kbits/s.

Schiebe ich die gleiche Datei von B nach A (T-Offline nach HanseNet) so benötigt das Ganze 10:15 Min. Hier bleiben wir also bei einem Upstream von ca. 130 kbits/s "hängen".

Die MTU-Werte habe ich mir per Google gesucht. Gibt es Korrekturvorschläge, wenn hierfür überhaupt relevant?!

Sind IPSec und/oder L2TP evtl. schneller?! Liegt es evtl. "nur" an der Leitung? Die Tageszeit ändern fast nichts an den Ergebnissen. Eine Verdoppelung des Upsteams bei T-Offline haben wir beantragt.

Wieviel Bandbreitenverlust wäre zu erwarten, wenn man z.B. auf IPSec umstellen wollte/müßte?!

Jedes kB zählt!
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Signal über VPN Tunnel verlängern (4)

Frage von monav24 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Client Freigabe ins LAN von Win 10 PC? (2)

Frage von Andromeda zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Shrew VPN Policy Generation Level Erklärung (1)

Frage von Bytedreher zum Thema Netzwerke ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Zugriff aus dem LAN auf VPN Tunnel (4)

Frage von sschultewolter zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...