Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datensätze in Excel Übertragen (Spezialformatierung, Karteikarten größe)

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: traiZer

traiZer (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2009, aktualisiert 09:25 Uhr, 7980 Aufrufe, 8 Kommentare

Übertragungs schwierigkeiten in Excel

Hey Ihr Profis ;D,

Mein Programm:
Ich habe ein Karteikarten Programm, das beim lernen helfen soll.

Mein Problem ist jetzt,

Ich würde gerne diese Karteikarten in Excel (wegen der besseren Platz Formatierung) ausgeben.
Die Spalten A1-4 sowie B1-4 sollen dabei Verwendet werden (die Größen sind schon Formatiert), diese ersten Spalten werden für die Vorderseite verwendet (im Normalfall ist es die zu lernende Sprache).

Es sollen dann noch weitere Spalten (mit der Selben Formatierung) verwendet werden, da sich der Stand der Karteikarten jederzeit Verändern kann sollte dies aber Automatisch gleich funktionieren...

Dazu kommt noch das jede 2te Seite am besten gleich die Rückseite ist (mit der Hilfe eines Druckers der gleich Doppelseitig druckt!), und deshalb auch gleich die richtigen Spalten zugeteilt bekommen (also genau Seitenverkehrt)...

Was ich nu Brauche aber nicht schaffe:
Die Begriffe genau in diese Spalten zu Übertragen, die Formatierung von Excel für die nächsten Begriffe gleich mit zuübernehmen und dann gleich die Richtige Übersetzung zu dem Richtigen Fremdwort auf der Rückseite zu Drucken!

Ich hoffe mein Problem ist halbwegs Verständlich

Greez Patrick
Mitglied: WiSch
06.05.2009 um 10:31 Uhr
Hallo Patrick,

woher kommen denn die Quelldaten die Du ins Excelsheet bringen willst?

Ich habe ein Karteikarten Programm, ...
Eine eigene Software, oder ein gekauftes Programm oder evtl. doch ein anderes Excelsheet?

Ich hoffe mein Problem ist halbwegs Verständlich
Geht so...

Ist das Problem nun der Zugriff auf die Quelldaten oder eher die Formatierung?

Rück ruhig mal noch ein paar mehr Infos raus...
Bitte warten ..
Mitglied: traiZer
07.05.2009 um 09:33 Uhr
Also, das Programm wurde selber geschrieben, jedoch nicht von mir sondern von meinem vorgänger... von daher kann ich selber auch ned viele Details bekannt geben (sind mir auch nicht bekannt ;(

Alles ist in Access/VBA Programmiert... die Ausgabe war vorhin mit den Berichten (was aber ned so geklappt hat)

Die Daten sollten eig gleich von den Tabellen bzw Abfragen ins Excel übernommen werden
Bitte warten ..
Mitglied: WiSch
07.05.2009 um 10:10 Uhr
Also von Excel aus die Daten aus der Access-DB holen...
Dazu mußt Du dich durch den Punkt "Externe Daten" im Excel hangeln, damit bekommt man recht flott die Daten aus der Access-Datenbank.

Ich glaub' hiermit müsstest Du klarkommen?
Bitte warten ..
Mitglied: traiZer
11.05.2009 um 09:26 Uhr
Danke für die Antwort, hat mir im Excel selber gut geholfen.

Brauche jetzt eig nur noch einen vernünftigen Vorschlag, welche VBA-Code ich jetzt für meinen Button "Ausgabe" nehmen kann, damit es gleich dort ausgegeben wird..


Mich würde dann auch noch interesieren, wie man die Formation im folgenden Stil übernehmen kann:

Pro Seite gibt es 4 Begriffe die auf Deutsch bzw auf der zu erlernenden Sprache stehen!

Auf der ersten Seite sollen die Deutschen begriffe in 2 Blöcken aufgeteilt werden, also 2 Spalten mit jeweils 4 Deutschen Begriffen.

Auf der nächsten Seite sollte dann der Begriff zB in Englisch stehen, aber gleich in der richtigen Spalte (sozusagen Seitenverkehrt)..


Damit kommen 2 Probleme auf:

Das erste wäre, das die folgenden Spalten auf der 2ten Seite gleich richtig Formatiert werden, also mit der Karteikarten-Formatierung.

Das 2te Problem ist:
Wenn ich auf einer Seite nur noch 2 Begriffe habe, sollte dann der Fremdsprachen-Begriff dennoch auf der nächten Seite stehen, und auch eben in der richtigen Spalte!
Ich habe da nämlich die befürchtung, das wenn ich mal mit so einen Problem konfrontiert werde, die Übersetzten Begriffe, neben den Deutschen Begriffen stehen werden...


Ich hoffe das Ihr mir da genauso weiterhelfen könnt

Mit verbleib Patrick aka traiZer
Bitte warten ..
Mitglied: WiSch
11.05.2009 um 10:06 Uhr
Jetzt wird kompliziert... da kann man schwerlich drauf antworten, wenn die Datei und die Datenstruktur nicht bekannt ist...

Wie kommen die Daten aus der DB (Reihenfolge) bzw. mit welchen Abfragen (Jede Sprache für sich oder nicht)?
Usw....

Zwischendrin mal eine ganz andere Frage:
Eine der zahlreich zu findenen Freewareprogramme die genau diese Lernprozesse unterstützen sind keine Alternative? Zumindest ein Gedanke wert, falls die vorhandene Datenbank nicht einzigartig oder zu groß ist?
Bitte warten ..
Mitglied: traiZer
11.05.2009 um 10:18 Uhr
Also die Abfrage ist ganz Easy:
Begriff: Deutscher Begriff
Übersetzung: Fremdsprache
Themenbereich: (Nicht relevant und wird nicht benötigt)

Das Programm kann ich auch nicht online stellen, da es leider Streng vertraulich gehalten wird

Ich werde aber mal eines deiner Freewareprogramme verwenden, würde mich aber dennoch freuen wenn du mir möglicherweise eine kleine Hilfestellung leisten könntest, in sachen VBA-Code mit dem button das er es gleich in Excel ausgeben kann

*Edit, sry aber mit den Programmen kann ich garnichts anfangen, das Programm ist im Prinzip schon fertig, es sind halt eben die kleinigkeiten, die ich jetzt noch machen muss.

Wie schon ganz am Anfang beschrieben, habe ich diese Karteikarten als erstes in einem Bericht ausgegeben, da aber dort die Formatierung und die Druckeinstellungen nicht in Ordnung war und viel zu Kompliziert als das es ein "0815 Benutzer" verstehen würde, hab ich diese Methode wieder verworfen, von daher bin ich jetzt eben auf die Excel Tabelle angewiesen!
Bitte warten ..
Mitglied: WiSch
11.05.2009 um 10:30 Uhr
Wg. dem Button:
Ich verstehe das so, daß Du einen Button haben möchtest, der dein VBA-Makro aufrufen soll, damit die Anzeige aktualisiert wird...
Dazu würde ich den einfachsten Weg gehen: Ein Makro aufzeichnen.
Aufzeichnung starten - Deine Aktionen zur Aktualisierung etc. starten - Aufzeichnung stoppen
Dann eine "Schaltfläche" aus den Formularsteuerelementen einfügen, da fragt Excel dann schon automatisch nach dem zu verknüpfenden Makro...
Bitte warten ..
Mitglied: traiZer
11.05.2009 um 10:44 Uhr
nene sry... hab es falsch Fomuliert!

Ich habe den Button in meiner DB, auf einem Formular!

Ich benötige den Button, damit die Aktuelle ausgewählten Daten (über Themenbereich) in Excel Ausgegeben werden!

Es gibt jetzt aber 3 verschiedene Buttons, eines geht nach dem Kriterium Themenbereich, der 2te über die Wortart und der letzte über die Version (wozu man die braucht weis ich aber nicht)

Diese Auswahlen sind über eine Combo-Box gegeben! Also kein eigenständiges eintippen...

Wenn ich jetzt also auf den ersten Button klicke der Nach dem Themenbereich geht, dann sollte er gleich ins Excel gehn und mir nur die Daten auflisten, die in dem Themenbereich "kein" ist (kein = Standart wert)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (9)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel VBA Letzte Zelle Suchen dann rechnen und Wert in Zelle Übertragen (3)

Frage von Addi089 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Prüfung von Intervallen und Textausgabe in Excel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Darstellung einer Produktionsmenge in einer Excel Übersicht! (4)

Frage von Magnus32x1 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...