Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datensicherung einer passwortgeschützten Festplatte (Useraccount)

Frage Microsoft

Mitglied: deepbluesheep

deepbluesheep (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2007, aktualisiert 03.01.2008, 6950 Aufrufe, 8 Kommentare

Beschreibung der Situation und Systems:

IDE 80 GB 2,5" Notebook Festplatte (System Win XP Home) mit passwort geschütztem Account
-> Ich will an die kompletten Eigenen Dateien ran! (komplett!!)

Habe die Festplatte in einem externen Case und will sie mit meinem Laptop (Win Vista) auslesen!

Problem:

Ich kann nicht auf die Ordner zugreifen, da ich die Rechte nicht habe (Zugriffsrechte)

Bereits getan bzw. Vorkenntnisse:

Ich habe mir schon sämtliche Beiträge zu ähnlichen Problemen durch gelesen, keins hat mich weiter gebracht!
Ich weiß also wie ich rein Theoretisch "Besitzer" von den Datein werde, jedoch komm ich so immer nur einen Ordner weiter, die Datein in den Ordnern werden nicht mit geändert.

Frage:
Wie komme ich am schnellsten an die Daten ran?

Hi Leute,

wie ich gerade oben schon beschrieben habe, komme ich nicht an die Daten in den Eigenen Dateien ran. Ich brauch also euren Rat...

Ich hoffe das meine Beschreibung im Untertitel ausreichend ist um mir weiterhelfen zu können.

Ich hab auch was über PE Builder (Bart) gelsen, hab damit aber wenig anfangen können. Habs wohl nicht verstanden.

Wäre super wenn ihr mir helfen könnt...

MFG

Felix

P.S.: Guten Rutsch ins neue Jahr! ;)
Mitglied: Mitchell
31.12.2007 um 16:30 Uhr
Wenn dich noch kein Beitrag hier weitergebracht hat, hast du entweder ein ernsthaftes Problem oder was vergessen zu setzen

Melde dich als Administrator an und klick' mit der rechten Maustaste auf den Ordner, auf den du Zugriff haben willst. Da du ja geschrieben hast, dass "die Dateien nicht geändert werden", hast du wahrscheinlich vergessen, das Häkchen bei Berechtigungen übergeordneter ... mit einbeziehen. Die Auswahl findest du im Reiter "Sicherheit" (wo du ja schon warst) und dann auf Erweitert.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: deepbluesheep
31.12.2007 um 16:51 Uhr
Hey,

erstmal danke für deine Antwort...

Hab es gerade nochmal wiederholt! Leider hat sich nix geändert... Hab alles so gemacht wie du es beschrieben hast.

Der Rechner ändert auch tatsächlich irgendwas (zumindest schaut es so aus), aber wenn ich dann auf einen Unterordner klicke komme ich wieder nicht ran.

Im besten Fall schaffe ich es bis zu den Files, aber wenn ich beispielsweise ein Bild öffnen möchte kommt... Fotogalerie kann diese Bild nicht öffnen, ... da keine Zugriffsrechte!

Gibt es vielleicht noch einen anderen Weg wie ich da ran komme?
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
31.12.2007 um 18:22 Uhr
Hallo,

sind die Dateien/Ordner denn efs-Verschlüsselt? Nachprüfen: Rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Erweitert. Wenn der Haken "Inhalt verschlüsseln,..." gesetzt ist hast du da relativ schlechte Karten, falls das Original-OS (die Windows-Installation, mit der du die Dateien erstellt hast) nicht mehr vorhanden ist.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
31.12.2007 um 19:43 Uhr
Wenn du den Besitz an den Dateien hast und auch die Berechtigungen richtig gesetzt sind, kann es eigentlich fast nur noch an der Verschlüsselung liegen, die Filipp schon sagte. Sollte dies so sein, brauchst du, wie auch schon gesagt ^^, das alte OS bzw. den Key.

Wenn du diesen nicht hast, darf dir hier keiner mit Tools weiterhelfen, leider nicht mehr erlaubt.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: deepbluesheep
01.01.2008 um 12:58 Uhr
Hi,

also die Dateien sind nicht verschlüsselt!

Ich habe mal einen Screenshot gemacht von der Fehlermeldung, welche kommt wenn man die Zugriffsrechte ändern will.

Vielleicht fällt euch dazu was ein...

Fehlermeldung

Wenn das so nicht funktioniert, gibt es dann eine Möglichkeit das System wiederherzustellen, ohne das die Daten verloren gehen? (-> Win XP home)
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
03.01.2008 um 00:20 Uhr
Die Meldung erscheint eigentlich nur, wenn du kein Besitzer bist oder die Daten gerade in Benutzung sind (System z.B.). Beides kann man bei dir aber ausschließen, denke ich mal. Mir ist aufgefallen, dass dort ein unbekanntes Konto in den Rechten steht. Da dieses Vollzugriff hat(te), kann der Fehler auch darin liegen. Das unbekannte Konto muss da zwingend raus, also löschen. Es erscheint dann eine Abfrage, dort klickst du auf "Kopieren", somit werden die Rechte auf den aktuellen Admin übertragen.

Mfg

Mitchell

PS: Systemwiederherstellung, hierbei bleiben deine Daten erhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: deepbluesheep
03.01.2008 um 08:58 Uhr
Guten Morgen,

ich habe das System jetzt wieder hergestellt. Das mit dem Datensichern wollte einfach nicht klappen.

Danke Dir/Euch aber Trotzdem für eure Unterstützung.

Ciao...

Felix ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
03.01.2008 um 10:42 Uhr
Dann bitte noch ein Häkchen hinter den Beitrag, danke

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...