Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datensicherung Win2003 Server inkl Mysql Datenbank (nur bestimmte Dateien nicht den ganzen Server)

Frage Entwicklung

Mitglied: eikman2k

eikman2k (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2011 um 13:08 Uhr, 4319 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich habe ein Problem leider bin ich mit dem Scripting nicht so vertraut (eigentlich gar nicht)
Ich muss ein Programm (oder gezielte ordner aus diesem Program auf eine Externe Nasplatte sichern (usb direkt würde auch gehen)
Das Programm nutzt mysql so wie ich weiss müsste der Dienst vorher gestoppt und anschließend wieder gestartet werden um die MYSQL Datenbank zu sichern.

Ich wäre für eure Hilfe dankbar.

ch muss verschieden Dateien eines Programms auf einem Server sichern, mitunter auch eine SQL Datenbank.
Dazu muss ich wie ich gehört habe vorher den SQL Dienst beenden und danach wieder starten!
Es wäre schön wenn das alles automatisch in der Nacht geschehen würde.
Zur Not würde es auch reichen das das gesamte Programm gesichert wird also c://opdadata



Mit freundlichen Grüßen
Eike Völkel
Mitglied: SlainteMhath
05.04.2011 um 13:50 Uhr
Moin,

schnell, dreckig und ohne Gewähr
01.
net use y: \\pfad\zum\nas /persinstent:no 
02.
net stop mysql 
03.
robocopy c:\opdadata y:\backup /mir 
04.
net start mysql 
05.
net use y: /delete
lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: eikman2k
05.04.2011 um 15:48 Uhr
1. Frage ist y: der laufwerkbuchsatabe oder steht das fest?
2. den Inhalt in eine *.bat datei ablgene und speichern`?
3. wo kann ich einstellen das er das automatisch zu einer bestimmten Zeit ausfürt?


vielen dank im vorraus
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
05.04.2011 um 16:31 Uhr
1. Frage ist y: der laufwerkbuchsatabe oder steht das fest?
das ist der laufwerksbuchtabe, ja - kannst du im prinzip frei wählen. nur bitte die zeilen 3 und 5 entpsrchend aendern

2. den Inhalt in eine *.bat datei ablgene und speichern`?
Jap.

3. wo kann ich einstellen das er das automatisch zu einer bestimmten Zeit ausfürt?
Die .bat als "Aufgabe" einplanen. Computerverwarltung -> Aufgabenplanung.
Bitte warten ..
Mitglied: eikman2k
05.04.2011 um 17:47 Uhr
Dank dir vielmals, also um das richtig zu verstehen wenn mein Laufwerksbchstabe z: wäre müsste ich z eintragen=??

sorry für die dumme frage!
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
06.04.2011 um 07:50 Uhr
Zitat von eikman2k:
Dank dir vielmals, also um das richtig zu verstehen wenn mein Laufwerksbchstabe z: wäre müsste ich z eintragen=??
Ja so ist das - Probiers einfach mal aus, das Script beisst nicht
Bitte warten ..
Mitglied: eikman2k
12.04.2011 um 11:39 Uhr
Habe gestestet und Probiert, aner leider ohne Erfolg...
Nutze den Nasserver von frt Fritz Box 7270, hatte ihn schon soweit das ich die Meldung bekam es sei nicht genug Platz vorhanden...
Es werden jedoch 11GB Komplett gesichert und die Platte hat 500GB..

Eigentlich müssten nur 2 Ordnder gesichert werden das sind
c:/optadata/mysql
c:/optadata/sereinbriefe
oder so ähnlich, sehe ich nur vor ort!

Ich kann daten über den Explorer Kopieren hatl nur nicht über die Datensicherung...

alles andere geht SQL stoppen und starten.

Habe dann ein bissel im Netz gesucht und das gefunden was unten steht, bringt jedoch die Meldung das der Ordner nicht gefunden wird, habe ihn auch Manuell angelgt ohne Erfolg!


was ich habe ist das
net use y: /d
net use y: \\fritz.box\FRITZ.NAS\SAMSUNG-HD501LJ-01 /persinstent:yes
net stop mysql
robocopy c:\optadata y:\backup /mir
net start mysql
net use y: /delete

erst bekam ich immer die Meldung das auf der Platte kein Platz wäre, dann habe ich das im netz gefunden was oben drüber steht
bekomme nun folgenden fehler
2011/04/12 12:14:07 ERROR 3 (0x00000003) Creating Destination Directory y:\backu
p\
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop>net start mysql

MySQL wurde erfolgreich gestartet.


C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop>net use y: /delete
Die Netzwerkverbindung konnte nicht gefunden werden.

Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 2250 eingeben.


Wenn es über den Fritz Nas nicht geht, wie würde es denn als normale USB Platte aussehen?

Vielen dank für eure Hilfe im vorraus!
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
13.04.2011 um 13:19 Uhr
Wenn es über den Fritz Nas nicht geht, wie würde es denn als normale USB Platte aussehen?
Bei einer USB Platte kannst Du die zeilken mit "net use ...." weglassen und in der Zeile mit "robocopy...." das y: durch den Laufwerksbuchstaben des USB Laufwerks ersetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: eikman2k
13.04.2011 um 16:47 Uhr
net stop mysql
robocopy c:\optadata d:\backup /mir
net start mysql

also so?

wie sieht das den aus wenn ich mehrer Ordern aus dem Ordner und nich den gesamten sichern will?

dank im vorraus
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
13.04.2011 um 17:10 Uhr
also so?
Ja

wie sieht das den aus wenn ich mehrer Ordern aus dem Ordner und nich den gesamten sichern will?
dann brauchst du pro ordner eine Zeile ala
01.
robocopy c;\optdata\ordner1 d:\backup\ordner1 /mir 
02.
robocopy c;\optdata\ordner2 d:\backup\ordner2 /mir 
03.
usw...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012R2 HyperV Sicherung von Dateien (10)

Frage von smeclnt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2012 RDS Server - Programme nur für bestimmte Benutzer? (2)

Frage von zersys zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...