Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datensyncronisation mit XP-Bordmitteln

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 32610

32610 (Level 1)

16.09.2006, aktualisiert 18.09.2006, 7502 Aufrufe, 13 Kommentare

In einem Netzwerk, mit dem ich gerade zutun habe, werden die Clienten beim Runterfahren über die XP-eigene Funktion "Synchronisieren" (Win+R --> "mobsync") mit dem Server abgeglichen.

Moin, moin.Die XP Hilfe dazu unter anderem:
Zitat:1. Klicken Sie auf die Synchronisationsverwaltung. 2. Klicken Sie auf Einrichten. 3. Klicken Sie auf der Registerkarte An-/Abmelden in der Liste Bei Verwendung dieser Netzwerkverbindung auf die gewünschte Netzwerkverbindung. 4. Aktivieren Sie in der Liste Folgende markierte Objekte synchronisieren die Kontrollkästchen neben den zu synchronisierenden Objekten (beispielsweise Ordner auf einem zugeordneten Netzlaufwerk oder eine Offlinewebseite in Internet Explorer). 5. Aktivieren Sie unter Die ausgewählten Objekte automatisch synchronisieren das Kontrollkästchen Bei der Anmeldung am Computer und/oder Bei der Abmeldung vom Computer. ...
Bei den erwähnten Clienten steht nun im aufgerufenen Dialog auch folgerichtig: \Server1\Sico\[Name des jeweiligen Clienten] mit einem Häkchen davor. Problem: 1. Den Schalter "Einrichten" in der Synchronisationsverwaltung gibt es weder auf meinem PC noch auf meinem Notebook.2. Ich kann mit keinerlei Mitteln erreichen, daß in der Liste der verfügbaren Objekte mehr als Die derzeitige Homepage erscheint.3. Die weiterhin (in der Hilfe) erwähnte Freigabe von Objekten ändert an den Punkten 1 & 2 nichts.4. Das Markieren eines Objektes im Explorer und das anschließende Wählen von Extras\Synchronisieren bringt nur den oben erwähnten Monolog. Frage:Wie bekommt man die Pfadverknüpfung zum Server in dieses Werkzeug eingebunden? Hat jemand Erfahrungen?mfgA.R.
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 05:58 Uhr
Welche XP Version und welche Edition verwendest du?
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 07:37 Uhr
Windows XP Pro SP2.
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 07:41 Uhr
Verwendest du die einfache Dateifreigabe?
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 07:45 Uhr
Nein. Die Dateifreigabe ist im Verbose-Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 07:52 Uhr
Hast du, wenn du einen Freigegebenen Ordner als Netzlaufwerk verbindest, dann auf das Netzlaufwerk (Symbol) einen rechtsklick machst, die Option Offline verfuegbar machen? Wenn ja, klick sie an, dann sollte die Option in der Systemsteuerung erscheinen.
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 08:11 Uhr
Nein. Weder der Hauptordner, noch einer der Unterordner oder eine der innewohnenden Dateien, verfügt über diesen Punkt (Offline verfügbar machen) des Kontextmenüs.
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 08:22 Uhr
Hast du unter den Orndereinstellungen offline Dateien aktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 08:26 Uhr
Wo wird diese Einstellung genau vorgenommen? In "Extras\Ordneroptionen" finde ich sie nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 08:29 Uhr
Microsoft sagt dazu:

Konfigurieren des Computers für die Verwendung von Offlinedateien
Um den Computer für die Verwendung von Offlinedateien zu konfigurieren: 1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Arbeitsplatz.
2. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen.
3. Klicken Sie auf die Registerkarte Offlinedateien.
4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Offlinedateien aktivieren, und klicken Sie anschließend auf OK.

Vielleicht hilft dir dieser Link weiter:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;307853&sd=tech
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 08:32 Uhr
Alles klar! Zu Hause funktioniert's. Mal sehen, ob ich das dort so anwenden kann...
Melde mich & THX.
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 08:46 Uhr
Dazu müsste ich auf "schnelle
Benutzerumschaltung" umstellen. Das ist
ein, nicht tragbares, Sicherheitsrisiko!

Hallo, lies dir den Satz bei MS nochmal genau durch, hier nochmal der Abschnitt:

Problembehandlung
• Es können keine Offlinedateien verwendet werden.

Dies kann auftreten, wenn die Funktion Schnelle Benutzerumschaltung aktiviert ist. Sie können die schnelle Benutzerumschaltung nicht zusammen mit Offlinedateien verwenden. Um die Funktion Schnelle Benutzerumschaltung zu deaktivieren:
1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
2. Klicken Sie in der Kategorieansicht auf Benutzerkonten.
3. Klicken Sie auf Art der Benutzeranmeldung ändern.
4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Schnelle Benutzerumschaltung, und klicken Sie anschließend auf Einstellungen verwenden.
5. Beenden Sie das Programm Benutzerkonten und schließen Sie die Systemsteuerung.
Bitte warten ..
Mitglied: 32610
18.09.2006 um 08:49 Uhr
Jo. Hatte einen kleinen BlackOut. Sorry! Siehe oben.
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 08:57 Uhr
Jo. Hatte einen kleinen BlackOut. Sorry!
Siehe oben.

Musste selber auch 2x nachlesen, da du mich ein bisschen verunsichert hast. Habe mich schon gewundert, warum das bei mir immer so geklappt hat. Aber ist ja noch frueh in der woche, da kann das schonmal passieren

Wenn das Problem geloest ist, bitte Beitrag als geloest markieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
Datensyncronisation zwischen email-Provider und owncloud-Provider
Frage von LinuxTuxFanCloud-Dienste

Guten Tag, trotz googlen bin ich nicht wirklich fündig geworden. Gegeben: Erster Provider: Email-Account (historisch älter) Mit Kalender & ...

Backup
Datensicherung Windows Server mit Bordmitteln
Frage von eccos01Backup2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte ein Serversystem (Fujitsu Server mit RAID-Controller und Win Server 2012 R2) regelmäßig sichern. Ich denke ...

Netzwerkgrundlagen
Ausfallsicheren Druck mit Windows Bordmitteln
Frage von AndroxinNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Moin, moin. Ich habe hier einen Prozess, an dessen Ende immer ein Stück Papier produziert werden muss. Es stehen ...

Windows 10
Datensicherung mit Bordmitteln - Dateiverlauf benennt Dateien um - abschalten?
Frage von eastfrisianWindows 101 Kommentar

hey, ich habe mir mal die datensicherung von Windows 10 angesehen. ist es irgendwie möglich die Sicherung zu einzustellen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 23 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...