Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenträger in Laufwerk bereitstellen. Ordner lassen sich anlegen, aber nicht mehr löschen.Dateien sind ok.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hamspirit

hamspirit (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2012, aktualisiert 09:59 Uhr, 3502 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

von einem Freund erfuhr ich soeben von einem kuriosen Problem.

Gegeben ist ein physikalischer W2k3R2 SP2 Server.
Die Daten auf dem Server liegen auf verschiedenen internen Festplatten, die kostengünstig auf externe Disks gesichert werden sollen. Es stehen insgesamt vier externe Platten zur Verfügung, die wöchentlich getauscht werden sollen, um sie außer Haus aufzubewahren. Die Backuplösung unterstützt nur das Sichern der Daten auf Ziele mit einem Laufwerksbuchstaben.

Je zwei externe Platten sollen gleichzeitig am Server angeschlossen werden. Die anderen zwei liegen im Safe. Je zwei Platten treten also quasi als Paar auf und kommen abwechselnd und nie zeitgleich zum Einsatz. Diese zwei Platten müssen immer den identischen Laufwerksbuchstaben erhalten. Die anderen zwei entsprechend einen anderen Buchstaben. Unabhängig davon, in welcher Reihenfolge oder an welchen Port die aktiven Disks angeschlossen werden.

Wenn jemand dafür eine geeignete Lösung kennt, dann wäre das die bevorzugte Lösung und würde das aktuellen Problem (s.u.) sicher auch gar nicht erst auftreten lassen.


Es wird momentan mit "mountvol" gearbeitet, welches zwar nicht für einen einheitlichen Laufwerksbuchstaben sorgt, dafür aber immer ein und dieselbe Platte in einen bestimmten Ordner bereitstellen kann.
Dieses Tool arbeitet zuverlässig und bindet die externen Platten in den entsprechenden Ordner ein. Soweit so gut.

Und jetzt kommt das große ABER...
Dateien, die dort abgelegt werden lassen sich erstellen, ändern, löschen. Alles ok.
Ordner, lassen sich erstellen, umbenennen, aber _nicht_ löschen.
Die Berechtigungen wurden testweise auf Jeder darf alles gestellt. Dennoch lassen sich die Ordner nicht mehr löschen.

Wenn die externe Platte manuell einem Laufwerksbuchstaben zugeordnet wird, dann ist darüber auch das Löschen der Ordner möglich. Das Einhängen der externen Platte in den Ordner per Datenträgerverwaltung hat übrigens den identischen Effekt. Anlegen ja, löschen nein. Es scheint also kein Problem des Befehls "mountvol" zu sein.

Wer hat eine Idee oder gar die Lösung für dieses Kuriosum?


Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe und Kommentare.

Grüße
Tony


Mitglied: Lochkartenstanzer
23.10.2012 um 10:02 Uhr
Zitat von hamspirit:
Wer hat eine Idee oder gar die Lösung für dieses Kuriosum?

Moin

Vererbung?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: hamspirit
23.10.2012, aktualisiert um 10:05 Uhr
Fällt aus. Die externe Disk hat ja ihr eigenen NTFS-Rechte. Diesen werden vom Ordner, in dem die Bereitstellung liegt, nicht durch vererbt. Wir haben dem neu angelegten Ordner auch bewusst JEDER ALLES gegeben, dennoch lässt er sich nicht löschen.
Angeblich sei der Ordner noch irgendwo im Zugriff. Nur das ist nicht der Fall, zumal er sich ja problemlos bei Zugriff über einen Laufwerksbuchstaben entfernen lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
23.10.2012 um 10:37 Uhr
Hallo,

du schreibst zwar nirgends, wie du die externen Platten anschließt aber ich gehe mal von USB aus.
Wenn das so ist dann hilft dir vielleicht USBDLM weiter.

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: hamspirit
23.10.2012 um 10:57 Uhr
Danke Tom,
das scheint die Lösung zu sein.
Man arbeitet gerade an der praktischen Umsetzung. ;)

Besten Dank!!
Bitte warten ..
Mitglied: hamspirit
23.10.2012 um 11:27 Uhr
Es war die Lösung.
Danke, Tom!
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
23.10.2012 um 11:33 Uhr
Zitat von hamspirit:
Es war die Lösung.
Danke, Tom!

Gern geschehen ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst ISPCONFIG löschen. client-ordner lassen sich nicht löschen (3)

Frage von Moddry zum Thema Debian ...

Windows 7
Win7: einige Ordner lassen sich nicht öffnen (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
Ordner inkl. Unterordner nach Dateien überprüfen (4)

Frage von belfry zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...