Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenträger-Verwaltung Win2012R2 Core Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hermes

hermes (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2014, aktualisiert 03.10.2014, 5223 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder,

wieder einmal stehe ich auf dem Schlauch und komme nicht weiter.

Ich habe hier eine Server2012R2 Coreinstallation. Eigentlich eine einfache Sache. Mittels der Powershell Skripte corefig und pshvm30 lässt sich das Teil auch einigermassen wor Ort verwalten.

Mittlerweile greife ich jetzt auch erfolgreich remote auf das Teil von meinem Home Office zu. Der Server ist bereits in einer vorhandenen 2003er Domäne ( bitte nicht lachen) eingebunden, per RDP sehe ich sowohl die spartanische Textoberfläche als auch die Fenster der Powershell Skripte.

Nun kommt das eigentliche Problem :

Der Server hat vier 1TB Festplatten, keine RAID Konfiguration. Bei der Installation habe ich die erste Platte verwendet, die anderen drei aber nicht formatiert/partitioniert.

Jetzt möchte ich die anderen Platten als einfache Laufwerke einbinden und formatieren.

Dazu habe ich jetzt einen Windows 8.1. Client mit den Server remote Tools installiert, und gehe über dessen lokale Computerverwaltung. Wenn ich mich in der Computerverwaltung mit dem Server verbunden habe, kann ich unter "System" und "Dienste und Anwendungen" alle Punkte aufrufen, ich kann auf dem Server neue User anlegen, Dienste starten und stoppen, nur in der Datenträgerverwaltung zeigt sich nichts, nur folgende Meldung

"Sie verfügen nicht über die erforderlichen Berechtigungen, um auf die Verwaltung logischer Datenträger auf xxx.xxx.xxx.xxx zuzugreifen."

Dabei bin ich aber als Domänenadmin der Domäne angemeldet, in der sich der 2012er befindet. (Allerdings ist der Windows 8.1 Client Mitglied in meiner Domäne hier im Home Office)



Leider finde ich zu diesem Problem im Netz keine echte Hilfe, natürlich kann ich das ganze auch über die Powershell machen, aber irgendwie stört es mich, dass in der Computerverwaltung alles andere geht. Im netz haben ein paar Leute vor vielen Jahren ähnliches von Windows XP berichtet, aber die Lösungsvorschläge waren für diesen Fall nicht zu gebrauchen.


Meine Fragen dazu :

Mache ich da irgendwo einen Denkfehler ?

Oder muss ich auf dem 2012 noch weitere Rechte setzen ?

Kennt jemand ein Powershell skript, welches ich nutzen kann, um bequemer die fehlenden drei Platten zu formatieren ?

Vielen Dank schon mal im voraus !






Mitglied: colinardo
LÖSUNG 02.10.2014, aktualisiert 03.10.2014
Hi,

Hier helfen dir die Storage CMDLets: (New-Partition und Format-Volume)
http://technet.microsoft.com/en-us/library/hh848705.aspx

Beispiel siehe:
Use PowerShell to Initialize Raw Disks and to Partition and Format Volumes

Diskpart kannst du natürlich auch dafür verwenden, gibts ja seit eh und je dafür

Oder für die nötigen Einstellung zum Remotezugriff via MMC siehe hier:
http://www.administrator.de/forum/computerverwaltung-zugriff-per-remote ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 02.10.2014, aktualisiert 03.10.2014
Hallo,

Zitat von hermes:
per RDP
OK

sehe ich sowohl die spartanische Textoberfläche als
Ihr habt euch doch wahnsinnig angestrengt und extra große mühe gemacht um einen Schwarzen Hintergrund mit weißer Schrift zu bekommen

Mache ich da irgendwo einen Denkfehler ?
Tippe mal Diskpart.exe ein. Eine Mausschubservorlage wolltet ihr ja nicht haben

Kennt jemand ein Powershell Skript
Muss es zwingend Powershell sein? Diskpart gibt es doch seit XP schon.... und läuft immer noch perfekt.....

welches ich nutzen kann, um bequemer
Vielleicht doch die GUI nachinstallieren damit die Maus sich wieder heimisch fühlt?

http://blogs.technet.com/b/heyscriptingguy/archive/2013/08/26/automatin ...
http://blogs.technet.com/b/heyscriptingguy/archive/2013/08/26/automatin ...
http://blogs.technet.com/b/heyscriptingguy/archive/2013/08/26/automatin ...
http://blogs.technet.com/b/heyscriptingguy/archive/2013/08/26/automatin ...
http://blogs.technet.com/b/heyscriptingguy/archive/2013/08/26/automatin ...

http://blogs.msdn.com/b/tconte/archive/2013/10/07/using-powershell-remo ...

http://blogs.perficient.com/microsoft/2012/12/converting-a-diskpart-scr ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: hermes
03.10.2014 um 08:00 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

Damit habe ich heute sicherlich keine Langeweile. Beim schnellen Durchblättern der Seiten sieht es so aus, als ob da Passendes bei ist.
Bitte warten ..
Mitglied: hermes
03.10.2014 um 09:10 Uhr
Hallo

es ist vollbracht, und zwar schneller als erwartet. Diskpart war die einfachste Lösung.

Vielen Dank für Eure Hilfe und noch ein paar schöne freie Tage !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...