Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenträgerkontigent einrichten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MasterBecksen

MasterBecksen (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2006, aktualisiert 09.11.2007, 6437 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe folgendes Problem. In meinem Netzwerk läuft einWindows 2003 Server, dieser hat die Funktion des Domänecontrollers. Gleichzeitig ist er auch der Fileserver. Jeder Nutzer der sich anmeldet bekommt einen persönliches Netzlaufwerk zugewiesen worauf nur er und der Admin zugriff hat. Dieses Laufwerk hat immer den gleichen Laufwerksbuchstaben aber es sind bei jedem Nutzer unterschiedliche Ordner die er als Netzlaufwerk eingebunden bekommt. Nun möchte ich aber noch einen Beschränkung des speicherplatzes vornehmen, damit nicht jeder User da sinnlosen Müll speichert und sinnlos Speicher verschwendet. Ich habe mich im Netz kundigt gemacht und die Möglichkeit gefunden Datenträgerkontingente zu vergeben. Ich habe auch schon in den Gruppenrichtlinien "das erstellen der Kontigente aktiviert".
Nun aber meine Frage wo kann ich festlegen das nur bestimmte Ordner auf dem Fileserver im Speicher beschränkt werden. Denn die Nutzer bekommen auch noch andere Netzlaufwerke wo sie den vollen Speicher nutzen dürfen zugewiesen. Also im Durchschnitt bekommt jeder User 2-3 Netzlaufwerke zugewiesen aber nur eins soll begrenzt werden. Wie kann ich das verwirklichen.
Ich hoffe ich konnte mein Problem gut darlegen.
Ich würde mich freuen wenn jemand die Zeit findet eine genaue Beschreibung und ein gutes Tutorial zu erstellen. Und bitte so erklärt das ein "einsteiger Admin" es verstehen kann.
Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: 22170
10.01.2006 um 07:03 Uhr
Bei Windows 2003 kenne ich keine Möglichkeit mit Boardmitteln, ein Kontingent auf Ordnerebene zu vergeben.
In Windows 2003 R2 ist es aber möglich, Kontingente auf einzelnen Ordnern zu vergeben.
Die R2 sollte bald erhältlich sein, soweit ich weiss wird es aber ein kostenpflichtiges Update auf windows 2003 Server sein.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
10.01.2006 um 08:03 Uhr
Die Kontingente greifen immer bei einer _kompletten_ Partition. Du musst also die Ordner die beschränkt werden sollen in eine eigene Partition auf den Fileserver legen.

Im Exporer in den Eigenschaften des Laufwerks kannst du dann das Ganze administrieren.
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
10.01.2006 um 20:58 Uhr
Danke für die Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Christian31
09.11.2007 um 07:53 Uhr
Die Kontingente greifen immer bei einer
_kompletten_ Partition. Du musst also die
Ordner die beschränkt werden sollen in
eine eigene Partition auf den Fileserver
legen.

Ich kann aber über die Kontigenteinträge einem Kontingent eine höhere Kontingentgrenze zuweisen, oder? Standardmäßig habe ich gerade 5GB vergeben, einem Eintrag allerdings 15GB.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Apache Server
Alias bzw. Weiterleitung unter Apache 2.4 einrichten (2)

Frage von m.reeger zum Thema Apache Server ...

Windows Server
gelöst Einrichten SBS 2011 mit Hybrid Router (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...