Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenträgerkontingent lässt sich nicht mehr ändern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: BadRandolph

BadRandolph (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2008 um 14:56 Uhr, 5031 Aufrufe

Konstant bei 1GB, keine Chance es zu ändern.

Hallo,

ich habe hier ein Problem. Und zwar hat der Administrator der vor mir den Server hier betreut hat, eingestellt, dass Benutzer nur 1GB von der Festplatte im Rechner (also Client, mit Windows XP) belegen dürfen. Das hat er wohl am Server (Windows 2003 Server) eingestellt, weiß jetzt aber nichtmehr wo.

In der Gruppenrichtlinie war eine Beschränkung eingestellt, diese habe ich entfernt, sie ist aber nach wie vor vorhanden. Ich habe auch schon eine neue Richtlinie erstellt, aber immernoch können Benutzer nur 1GB der Festplatte in ihrem Rechner belegen.

Es ist so, ich habe auf einem Client Windows XP neu aufgesetzt und jetzt würde ich gerne Programme installieren (Office usw). Da die alle aber deutlich mehr Speicher benötigen, seh ich jetzt ganz schön alt aus. Ich kann nichtmal SP2 installieren.

Wo könnte diese Einstellung noch verborgen sein? Also in den Gruppenrichtlinien habe ich wie gesagt geschaut, da steht nichts mehr drin. Ich habe die Kontingentsgröße auch mal testhalber auf 40GB gesetzt, bringt aber auch nichts.
In der Computerverwaltung (Datenträgerverwaltung) der Client-Rechner wird die HDD natürlich auch korrekt erkannt (40GB).

Wenn ich rechtsklick auf C:\ -> Eingeschaften -> Kontingent mache, werden mir auch die testweise eingestellte 40GB angezeigt, der Arbeitsplatz meldet aber 1GB.

Ich habe mich testweise einmal als Administrator Lokal und auch als Administrator in der Domäne angemeldet. Beides mal das Selbe und ich Tippe irgendwie nicht auf Windows XP sondern trozdem noch auf den Server, obwohl dort die GPO ja geändert wurde. Ich habe Windows XP ja neu aufgesetzt aber die Beschränkung ist trozdem vorhanden.

Vielen Dank schonmal für eure zahlreichen Antworten!

Server OS: Windows 2003 Server Enterprise Edition (SP2)
Client OS: Windows XP SP 1 (SP2 lässt sich aufgrund des geringen speicherplatzes nicht installieren).

[EDIT]: OK, es hat nun doch funktioniert. Aus irgendeinem Grund hat er beim ersten mal als ich versucht habe das Datenträgerkontingent direkt von C:\ zu entfernen, das ganze nicht übernommen. Als ich es heute nochmal ausprobiert habe, hat er ne Meldung vonwegen Überprüfung ob was kaputt ist an C:\ gebracht und es ging. Trozdem danke fürs lesen!
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Admin Passwort lässt sich nicht ändern
gelöst Frage von Caraboo75Windows 1017 Kommentare

Guten Tag . Habe Windows 10 heruntergeladen und ein Benutzerkonto mit Passwort festgelegt.Sobald ich ein Update mache, verlangt er ...

Windows Server
SOA lässt sich nicht ändern
Frage von slanskyWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage. Ich möchte bei einer Forward-Lookupzone den Primären-Server für die SOA ändern. Wenn ich ...

Microsoft Office
Excel 2007 Standardspeicherort lässt sich nicht ändern
Frage von leofabianMicrosoft Office

Hallo allerseits! Ich habe versucht in Excel 2007 unter Windows 7 den Standardspeicherort zu ändern, leider ohne Erfolg. Ich ...

Windows 8
Bildschirmschoner Wartezeit lässt sich nicht nach oben ändern
Frage von SenM.AdmWindows 81 Kommentar

Hallo zusammen, wir rollen gerade neue Systeme mit Windows 8.1 aus. Haben per Richtlinie die Zeit für den Bildschirmschoner ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 14 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...