Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenträgerverwaltung Zeigt 2 Partitionen auf Daten HD an

Frage Microsoft

Mitglied: nightmare77

nightmare77 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2011, aktualisiert 12:36 Uhr, 3628 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

Also es geht um folgendes.
Ich musste (leider) meine C: Partition Formatieren, gesagt getan -> Windows XP (SP3) drauf -> Treiber alle erfolgreich installiert.
Problem ist jetzt das meine Daten Platte D (hab 2 Platten intern, 80GB C Platte und 500GB D, beide IDE.) zwar erkannt wird, aber wohl kein Filesystem drauf erkennbar ist.
Unter Datenträgerverwaltung erkenne ich 480GB (In 2 partitionen aufgeteilt, 128GB + 337GB) , Laufwerksbuchstaben zuteilen geht auch nur sobald ich drauf zugreifen will fragt er mich ob ich das System Formatieren will.

Was muss ich tun ? Damit ich meine Daten auf der Festplatte (D) wieder lesen kann. (Nein ich hab nicht die falsche Formatiert)

lg
Mitglied: fisi-pjm
09.05.2011 um 12:44 Uhr
Hallo,

Was muss ich tun ? Damit ich meine Daten auf der Festplatte (D) wieder lesen kann. (Nein ich hab nicht die falsche Formatiert)

Am besten gehst du mit dem Zauberstab einmal über die Festplatte, der gleich neben der Ratekiste auf der steht 5 fragen die ich mir zu meiner Festplatte stellen sollte!:

- Mit welchem dateisystem war die denn formatiert?
- hab ich eine Datensicherung?
- hab ich wirklich wirklich wirklich die richtige genommen?
- Und wieso sinds dann trotzdem 2 Partitionen?
- Hast du vielleicht EXT3 genommen, das ginbg ab xp sp3 nämlich und hast du jetzt vielleicht noch keine Updates drauf?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nightmare77
09.05.2011 um 13:05 Uhr
-NTFS
-Nein keine Sicherung (300gb eigene Karaokemusik)
-Ja. 100%.
-1 Partition 127GB (Win xp ohne Service pack), 2 Partition ist der rest der erst erkannt wurde als SP3 drauf war.
-Nein kein EXT3.
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
09.05.2011 um 14:28 Uhr
hmm hört sich dann so an als hät er was im dateisystem verwurschtelt. Versuchs dann mal mit "get data back for NTFS" der müsste dir eigentlich das dateisystem erkennen
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
09.05.2011 um 15:09 Uhr
Hi,

für mich hört sich das eher wie falscher Registry Wert für BigLBA an
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;303013: prüfe HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters
EnableBigLba sollte auf 1 stehen

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: nightmare77
09.05.2011 um 16:24 Uhr
-Also BigLba steht auf 1. (Falls das auf 0 wäre würde er mir wohl auch keine Partition über 128GB anzeigen oder?)

-fisi-pjm dein Tool ist super, er zeigt mir alle Daten/Filesystem (NTFS) an. Leider kommt dann wenn ich die Daten kopieren will "Kopieren ist nur mit lizensierter Version möglich". Ich werd mal sehen was ich da machen kann
Ich muss die platte jetzt nur irgendwie wieder richtig Partitionieren (hätte gern wieder 1 große Partition, so wie es mal war) und sie dann ins Sys hängen.
Zur not Kopier ich mir die auf Extern, formatier/partitionier die alte Platte neu.

Vielen Dank schonmal an euch!

Edit:

So hab jetzt alles wieder so wie es war.
Hab zur Sicherheit erstmal alles kopiert, danach mit EASEUS Partition Master 8.0.1 Home Edition (Freeware) die Partition wieder hergestellt ohne Datenverlust.
Danke nochmals.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Von einer Exceltabelle Daten in eine Informix Datenbank übertragen (4)

Frage von Voosjey zum Thema VB for Applications ...

Windows Server
gelöst LDAP Daten anderer Domain abrufen (3)

Frage von it4baer zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2013: Nur einem bestimmten Personenkreis erlauben, Daten zu ändern (3)

Frage von newbie58 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...