Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenverarbeitung einer Kinect (Oder auch LeapMotion)

Frage Entwicklung

Mitglied: Tatonit

Tatonit (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2014 um 15:17 Uhr, 1289 Aufrufe, 14 Kommentare, 1 Danke

Wie ist die theorie dahinter ? Wie kann der computer mit solchen Daten umgehen und was für daten sind diese eigentlich ? Verwendet das Gerät den Schatten zur berechnung des Volumens ?
Mitglied: wiesi200
11.06.2014 um 15:52 Uhr
Hallo,

schon mal danach gesucht?
Das sind Stereoskopische Bilder. Sprich 3D Bilder erzeugt durch 2 Kameras.

http://www.hardware-infos.com/news/3766/microsofts-kinect-als-bastlertr ...
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
11.06.2014, aktualisiert um 18:52 Uhr
Ja, den Artikel habe ich schon gelesen. Aber dieser liefert mir nicht die Informationen, die ich ersuche. ZB. kann man den PC mit einem Peripheriegerät, namens Leap Motion steuern, dort sind jedoch keine 2 Kameras eingebaut, also muss der Rechner (Oder die Hardware des Geräts) die nötigen Informationen aus den Infrarotstrahlen bekommen. Wie funktioniert das aber ? Wie bekommt der Computer verwertbare binäre Digitaldaten, oder wohl eher, wie die Informationen in solche Daten umwandelt ?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.06.2014 um 22:39 Uhr
Zitat von Tatonit:

Ja, den Artikel habe ich schon gelesen. Aber dieser liefert mir nicht die Informationen, die ich ersuche. ZB. kann man den PC mit
einem Peripheriegerät, namens Leap Motion steuern, dort sind jedoch keine 2 Kameras eingebaut, also muss der Rechner (Oder
die Hardware des Geräts) die nötigen Informationen aus den Infrarotstrahlen bekommen. Wie funktioniert das aber ? Wie
bekommt der Computer verwertbare binäre Digitaldaten, oder wohl eher, wie die Informationen in solche Daten umwandelt ?

Ganz einfach In dem Ding sind beschleunigungssensoren, genau wie in modernen Mobiltelefonen.

Das ding werte die Beschleunigungen aus udn überträgt sie auf den Computer. der kann daraus dann die bewegung zurückrechnen und die "Geste" interpretieren.

wie das im einzelnen funktioniert kann dann ein oder mehreren Uni-Studien ausfüllen. .

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
11.06.2014 um 22:42 Uhr
Ok, danke, solch ein Anhaltspunkt fehlte mir.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
11.06.2014 um 22:45 Uhr
Leap Motion kann auch keine 3D Daten erfassen, so wie ich das gesehen hab.

Die Infrarotstrahlen bieten dir auch keine wesentlich anderen Informationen als eine Normale Kamera. Der einzige Vorteil: wenig Störung durch Umgebungslicht.

Du erhältst erst mal einfach nur ein Bild und dass wird dann ausgewertet..

Für Bilderkennung gibt's dann auch entsprechende Anleitungen.

Sag mal du stellst etwas sehr merkwürdige Fragen hier, hat das nen speziellen Grund?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.06.2014 um 22:47 Uhr
Zitat von Tatonit:

Ok, danke, solch ein Anhaltspunkt fehlte mir.

Kommando zurück, Das Ding habe ich mit den anderen gamecontroller verwechselt, die man mit der hand herumwedelt.

diese scheint gaz einfach nur Infrarotsensoren zu haben, was ncihts anderes macht, wie eine Kamera auch, nur im Infrarotbereicht statt mit sichtbarem Licht. Nichts neues also.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
11.06.2014 um 22:57 Uhr
Nicht direkt, jedoch kann ich es nicht leiden, wenn ich etwas unbekanntes sehe, nicht verstehe und dann einfach weiter gehe. Ich habe gestern von einem Freund nochmals auf einen etwas älteren Film "Iron man " darauf hingewiesen bekommen, wie Antony seine Arbeit verichtet. Nun habe ich versucht einzelne gebiete zu einem Ganzen zu schmieden.
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
11.06.2014 um 23:03 Uhr
Achso, ok.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.06.2014, aktualisiert um 00:27 Uhr
Ich habe gestern von einem Freund nochmals auf einen etwas älteren Film "Iron man " darauf hingewiesen bekommen, wie Antony seine Arbeit verichtet
Ah jetzt ja, eine Insel ... Du willst also ein komplettes Smartphone selber bauen, mit eigens entwickeltem Linux OS (weißt selber nicht was man mit c++ anstellen kann) und Sprachsteuerung, und das mit unserer Hilfe .Soll das ganze dann auch noch fliegen können ?
"Scotty beam me up, please. My tricorder has a kernel panic!"

Fang erst mal ganz klein an und baue verständliche Sätze, Mr. Ironman. =8-)

Grüße @colinardo

p.s. Sorry aber das musste jetzt mal raus
nach den drei Hammer-Fragen
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
12.06.2014 um 06:39 Uhr
Ok, ich wollte nur ungefähr verstehen, wie man ein solches Projekt verwirklichen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.06.2014 um 06:45 Uhr
Alleine überhaupt nicht.
Und auch nicht mit "nur" ein paar Freunden.

Und alleine so einen Projektablauf mit solchen Fragen erklärt zu bekommen geht nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
12.06.2014 um 07:23 Uhr
Ich hatte nur eine Frage, den Rest meine ich zu verstehen. Mag sein, dass einige denken, dass ich inkompetent bin bzw. noch nichts weiß, aber die hardwaretechnische Komponente habe ich mit 6 Jahren, als ich meine Psp bekam *.* und wissen wollte wie sie funktioniert, dann ging es zu den Computern etc.,schon verstanden. Programmiertechnisch sollte ich aufholen, mit 10 programmierte ich zwar meine ersten Java-spiele, jedoch kam ich damals nicht soweit die Sprachen weiter zu lernen.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.06.2014, aktualisiert um 10:34 Uhr
Zitat von Tatonit:

Ich hatte nur eine Frage, den Rest meine ich zu verstehen. Mag sein, dass einige denken, dass ich inkompetent bin bzw. noch nichts
weiß, aber die hardwaretechnische Komponente habe ich mit 6 Jahren, als ich meine Psp bekam *.* und wissen wollte wie sie
funktioniert, dann ging es zu den Computern etc.,schon verstanden. Programmiertechnisch sollte ich aufholen, mit 10 programmierte
ich zwar meine ersten Java-spiele, jedoch kam ich damals nicht soweit die Sprachen weiter zu lernen.
nun ja, ich sag immer so wie man in den Wald schreit kommt es zurück. Da uns hier so ziemlich alle Mittel fehlen außer den verbalen Äußerungen ist das auch ziemlich schwierig zu beurteilen - hatten hier schon oft sehr merkwürdige Fälle - aber wenn dann jemand in solch einem Kontext einen Science Fiction Film wie Ironman ins Gespräch bringt der nun wirklich nichts mit der Realität zu tun hat, wie sollen wir dich da bitte einschätzen ? games and films are not reality, my friend ...

Versuche doch in Zukunft deine Fragen gezielt auf ein Thema oder Problem einzuschränken; solch allgemeine Fragen lassen sich mit Wikipedia, Google & Co auf anhieb klären, wenn du wie du sagst nicht auf die Nase gefallen bist; dafür extra einen Thread in einem Forum aufzumachen halte ich für unnötig.

Grüße @colinardo
Bitte warten ..
Mitglied: Tatonit
12.06.2014 um 14:55 Uhr
Ja, deshalb habe ich auch vorerst nichts über den Film gesagt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...