Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Datenvolumen von Druckaufträgen ermitteln

Mitglied: Ombrenator

Ombrenator (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2012 um 16:04 Uhr, 3242 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Zusammen,

ich habe hier einen Windows Server 2003, den wir als Printserver verwenden.
Nun möchte ich ermitteln, welches Datenvolumen beim Drucken über den Tag verteilt anfällt.

Mich interessieren nicht die Seitenzahlen, sondern nur das Datenvolumen der eingehenden Druckaufträge der Clients und die ausgehenden Druckaufträge an die Netzwerkdrucker innerhalb eines bestimmten Zeitraumes.

Leider finde ich nur Lösungen zur Ermittlung der Seitenzahlen, jedoch nicht zur Ermittlung des Datenvolumens.

Vielen Dank für eure Hilfe
Mitglied: 60730
03.08.2012 um 20:10 Uhr
moin,

nix einfacher als das...

Du stellst vorübergehend im Printserver ein, dass der alle Druckaufträge cachen soll - legst den Cache nicht auf den Systemdrive und schaust dir das nach ner Woche gemütlich an.
Und logischerweise hälst du jeden Tag ein Auge auf die Cache Partition, denn wenn die voll läüft, läuft nix mehr und bei vielen 4farbdruckjobs kann da schonmal was zusammen kommen.

Wenn du dann schlauer bist - klemmst du das wieder ab, oder baust dir ein Script, was die ollen Kammellen nach xx Tagen/Wochen löscht.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch oder PS um Datenvolumen zu ermitteln
gelöst Frage von rudeboyBatch & Shell13 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ist es möglich mit Hilfe von Batch oder PS-Skript die über die Netzwerkschnittstelle übertragene Datenmenge zB ...

Internet
Surfstick mit viel Datenvolumen
gelöst Frage von AMStylesInternet4 Kommentare

Guten Tag Zusammen ich suche nach einem Surfstick mit mindestens 20 GB Datenvolumen. Da ich kein Abo möchte, müsste ...

UMTS, EDGE & GPRS
Datenvolumen und VPN
gelöst Frage von PharITUMTS, EDGE & GPRS2 Kommentare

Hallo allerseits, mal eine Frage: Gibt es Möglichkeiten beim VPN Datenvolumen einzusparen? Ich habe meinen Cisco VPN aufgesetzt und ...

Google Android
Was macht "Android OS" mit meinem Datenvolumen?!
Frage von icepietGoogle Android11 Kommentare

Hi, kann mir jemand erklären warum "Android OS" so viel Hintergrund Datennutzung hat? (Siehe Bild 1) Mein Datenvolumen ist ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 2 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 16 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 22 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement25 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
Frage von Forseti2003Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör14 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...