Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DATEV - Probleme mit Grundpaket Basis Win - Konfigurationsdatenbasis

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: lostinedv

lostinedv (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2006, aktualisiert 04.01.2007, 15971 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo! Ich hoffe, dass mir jemand bei unserem Problem helfen kann.

Da DATEV Windows 98 nicht mehr unterstützt mussten wir auf Windows 2000 SP 4 umsteigen. Das Betriebssystem wurde neu installiert (kein Update von 98). Bei der Installation der DATEV Software lief zunächst alles nach Plan. Doch haben wir jetzt ein großes (für uns) bzw. ein kleines (für Euch) Problem:

Wir benutzen die aktuellste DATEV Software u.a. Rechnungswesen 5.3.
Die Software läuft auf einem einzigen Stand-Alone PC (kein Server).

Beim Start des Programms kommt "kien Zugriff auf Daten".

Im Servicetool V. 3.6.6. in der Prüfhierarchie kommt eine Warnung beim Grundpaket BASIS WIN mit der Meldung:

"Warnung:
Für die DATEV-Plattform Komponente "Konfigurationsdatenbasis" liegen Hinweise, Warnungen oder Fehler vor. Dadurch ergeben sich möglicherweise Laufzeitprobleme für die Anwendung "Installation/Deinstallation".

Überprüfen Sie bitte die unter "DATEV Plattform - Grundpaket BASIS WIN - Konfigurationsdatenbasis" angezeigten Meldungen und befolgen Sie die dort hinterlegten Anweisungen.

Sollte dies fehlschlagen, muss die Anwendung "Installation/Deinstallation" repariert werden. Installieren Sie "Installation/Deinstallation" erneut. Starten Sie hierzu "Startup.exe" aus dem Verzeichnis "Install" von der aktuellen DATEV-CD. Als Antwort auf die Frage : "Möchten Sie diese Version überschreiben?" betätigen Sie die Schaltfläche "Ja".

Anschließend versuchen Sie bitte die Reparatur der Komponente "Konfigurationsdatenbasis" erneut.
"

Wir haben schon alles probiert und kommen einfach nicht weiter. Das Grundpaket BASIS WIN bringt immer noch Fehlermeldungen.

Hat jemand eine Lösung für unser Problem?

Vielen Dank.

Gruß Erik
Mitglied: 33425
19.12.2006 um 16:27 Uhr
Wo liegen die Daten? Wenn diese im Netz liegen, muss auf dem Server (der die Daten bereitstellt) auch der aktuelle MS SQL von der Datev CD drauf.

Du solltest auch eine Fehlermeldung in Form von #KR12345 erhalten haben. Unter www.datev.de/info-db dann auf Suche -> Erweiterte Suche kann der Fehlercode eingegeben werden.

mfg
Schnitzelchen

PS: Ein Blick in die von der Datev bereitgestellten Installlations-Hilfen hat noch niemandem geschadet (zu finden auf CD1, bzw DVD)

PPS: Nürnberg hat imho bis 17.00 die Hotline noch offen 0911-319-0 und dann sagen "Probleme mit ReWe Datenzugriff"
Bitte warten ..
Mitglied: Pilz42
04.01.2007 um 16:12 Uhr
Und wichtig....wie siehts mim ServiceTool aus?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Probleme mit Exchange-Dienste, E-Mails sind nicht angekommen (2)

Frage von cramtroni zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst SQLExpress Probleme bei Backup (4)

Frage von Alternativende zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...