Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datum einer Datei mit aktuellem Datum per Batch vergleichen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ghostX

ghostX (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2009 um 16:58 Uhr, 16216 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute,

bin neu im Forum und auch Anfänger was Batch-Dateien angeht. Habe ähnliche Fragen gefunden aber wurde daraus leider nicht schlau, da wie gesagt ich nur ein Anfänger bin.

Zu meinem Problem:
Möchte mehrere Dateien aus verschiedenen Verzeichnissen per Batch-Datei überprüfen ob deren Änderungsdatum mit dem aktuellen Datum übereinstimmt, und falls nicht eine Fehlermeldung ausgeben.
Freue mich über jeden Tip.
Mitglied: bastla
09.11.2009 um 17:32 Uhr
Hallo ghostX und willkommen im Forum!

Je nachdem, woher die Liste der Dateien stammt (zB aus einer Textdatei) ist ggf eine diesbezügliche Anpassung vorzunehmen - grundsätzlich aber etwa so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set Dateien="D:\Test\Datei 1.txt","D:\Test\Test2\Alt.txt","D:\Kein Test\Die wichtigste Datei.txt" 
03.
set "Vergleich=%date%" 
04.
 
05.
for %%i in (%Dateien%) do if exist %%i ( 
06.
    echo %%~ti|findstr /b "%Vergleich%">nul || echo Abweichendes Datum: %%i 
07.
) else ( 
08.
    echo Nicht gefunden: %%i 
09.
)
Anstelle des aktuellen Tagesdatums kann in Zeile 2 auch ein beliebiges anderes Datum (in der Schreibweise, in der es beim "dir"-Befehl ausgegeben wird) als Vergleichswert eingetragen werden.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
09.11.2009 um 19:41 Uhr
Hi bastla,

danke für die rasche Antwort

habe es ausprobiert und es funktioniert.

Funktioniert das ganze eigentlich auch wenn ich auf Dateien im Netzwerk zugreifen möchte? Also der Pfad beispielsweise so aussieht: \\172.12.14.56\e:\Datei1.txt ?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
09.11.2009 um 19:47 Uhr
Hallo ghostX!
Funktioniert das ganze eigentlich auch wenn ... der Pfad beispielsweise so aussieht: \\172.12.14.56\e:\Datei1.txt ?
Wenn er so
\\172.12.14.56\e$\Datei1.txt
aussieht , sollte es gehen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
10.11.2009 um 10:46 Uhr
Hi bastla

Spitze! funktioniert 1a

eine Frage hätte ich noch. Kann ich auch, falls ein Datum abweicht, eine Logdatei anlegen lassen? bzw. das Cmd-Fenster offen lassen damit ich gleich erkennen kann dass irgendwas nicht stimmt ?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
10.11.2009 um 11:34 Uhr
Hallo ghostX!

Das CMD-Fenster bleibt offen, wenn Du am Ende noch den Befehl "pause" hinzufügst, allerdings wäre eine Logdatei vermutlich sinnvoller:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set Dateien="D:\Test\Datei 1.txt","D:\Test\Test2\Alt.txt","D:\Kein Test\Die wichtigste Datei.txt" 
03.
set "Vergleich=%date%" 
04.
set "Log=D:\LogAktuell.txt" 
05.
 
06.
if exist "%Log%" del "%Log%" 
07.
for %%i in (%Dateien%) do if exist %%i ( 
08.
    echo %%~ti|findstr /b "%Vergleich%">nul || echo Abweichendes Datum: %%i 
09.
) else ( 
10.
    >>"%Log% echo Nicht gefunden: %%i 
11.
12.
if exist "%Log%" notepad "%Log%"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
18.01.2010 um 14:19 Uhr
Hi bastla,

ist schon lange her...

Habe noch ein kleines Problem. Und zwar möchte ich das Aktuelle Datum nicht in jeder Zeile ausgeben sondern nur einmal als Überschrift. Am besten so dass es immer da ist, auch wenn in der Logdatei nichts steht. Also besser wenn die Logdatei immer erstellt wird unabhängig davon ob was drin steht oder nicht. Habe schon einige Sachen versucht aber leider nicht funktioniert. Müsste ich nicht einfach "echo %date" >> %Log" schreiben um das Datum in die Logdatei einzufügen? An welcher Stelle müsste es stehen?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.01.2010 um 15:52 Uhr
Hallo ghostX!

Du kannst einfach die Zeile 6 durch
>"%Log%" echo %date%
ersetzen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.01.2010 um 15:55 Uhr
Moin ghostX,

Zitat von ghostX:
Müsste ich nicht einfach "echo %date" >> %Log" schreiben um das Datum in die Logdatei einzufügen?
An welcher Stelle müsste es stehen?
Kleiner Tipp: wenn bastla davon ausgeht, dass du nach nochmaligem lautem Wiederholen dieser Frage ganz allein darauf kommen wirst,
dann wird er dir sicherlich die Zeit dafür geben.
Denn eigentlich ist es von der so präzise formulierten Frage unmöglich, nicht auf die Antwort zu kommen...
Zwischen welchen Zeilen wäre es denn überhaupt denkbar (nach welcher Zeile kann es frühestens, vor welcher Zeile muss es spätestens)?
Oder um einen anderen begnadeten Moderator zu zitieren: "Wollen Sie jetzt den Fifty-Fifty-Joker oder lieber das Publikum befragen?"

Grüße
Biber
[/edit] Doch wieder rechts überholt worden... *winks [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: ghostX
19.01.2010 um 11:13 Uhr
Hi bastla,

hat sich schon erledigt aber trotzdem danke. Musste in Zeile 6 folgendes reinschreiben:

echo>>"%Log%" %date%

Hatte es vorher auch so versucht wie du geschrieben hattest aber wollt irgendwie nicht funktionieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Neuere Datei per Batch ausfinding machen (2)

Frage von chattie zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Datei per Batch in Ordner mit sich ständig änderndem Namen kopieren (3)

Frage von Drxrey zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...