Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DC in neue Domäne als Memberserver übernehmen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rh-mup

rh-mup (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2008, aktualisiert 23:25 Uhr, 6633 Aufrufe, 5 Kommentare

Im Prinzip handelt es sich um eine Migration eines entfernten Standorts in die eigene AD - unter erschwerten Bedingungen

Hallo zusammen,

demnächst steht die Migration einer entfernten Domäne an. Es handelt sich dabei um einen ausländischen Standort, welcher ein AD mit einem Server (W2k3) und ca. fünf Clients (XP) betreibt. Ziel ist es diesen Standort komplett in die hiesige AD zu integrieren.

Der ursprüngliche Plan (einfach einen frischen Server und neue vorinstallierte Clients hinzuschicken) ist leider ins Wasser gefallen. Nun muss ich den jetzigen DC (der alten Domain) zum Memberserver (in der neuen Domain) machen - da dieser weiterhin als Fileserver zur Verfügung stehen soll.

Und das Beste an der Sache ist mal wieder die minimale "downtime" (zw. 16:30h und 6:30h). Um die Neuinstallation des Servers würde ich deshalb gerne einen großen Bogen machen.

Hat jemand etwas derartiges bereits gemacht?
Ich bezweifle, dass ich den jetzigen DC einfach als Memberserver in die neue Domäne aufnehmen kann. Was wäre der beste Weg?
Kann ich dem jetzigen DC die Domäne "entziehen"? Was passiert wenn ich der Kiste einfach in eine Arbeitsgruppe zuweise?

Mein Plan wäre wie folgt:
1. Aufnahme der Clients in die neue Domain (manuelle Übernahme der lokalen Profile)
2. "Herabstufen" des alten DC zum "normalen" Server
3. Aufnahme des Servers in die neue Domain
4. Anpassen der Benutzerberechtigungen auf dem alten Server (außer des Fileservers keine weiteren Dienste notwendig)


Für Ideen und Anregungen wäre ich, wie immer sehr dankbar.


Grüße,
r.
Mitglied: wiesi200
27.01.2008 um 14:28 Uhr
Genau so musst du's machen.
Mit der Übernahme hilft die evtl. das ADMT-Tool von Microsoft.
Bitte warten ..
Mitglied: rh-mup
27.01.2008 um 15:36 Uhr
Besten Dank!

Wir sind uns mmt. nicht sicher ob wir die User-Konten überhaupt migrieren wollen, da mit der Übernahme auch mehrere neue Applikationen installiert werden. Hinsichtlich eines "sauberen" Starts wäre es bei 5 Usern ein noch überschaubarer Aufwand diesbezüglich alles "zu Fuß" einzurichten.

Schön zu hören, dass man selbst nicht komplett daneben liegt


Grüße,
r.
Bitte warten ..
Mitglied: werbeblock
27.01.2008 um 19:28 Uhr
Hi,

Ich hab die Erfahrung gemacht - und das ist IMHO - ein herabgestufter DC ist tot. Der muss neuinstalliert werden. Allein wegen vielen Berechtigungen. Ich würde es als grob fahrlaessig bezeichnen ihn danach sofort in eine andere Domaene aufzunehmen. Gib dir den Ruck und mach es ordentlich. Microsoft Produkte vergessen nie ... und nix is schlechter als 4 Stunden Downtime mitten im Betrieb ;)

Gruss Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
27.01.2008 um 21:12 Uhr
Hi,

Ich hab die Erfahrung gemacht - und das ist
IMHO - ein herabgestufter DC ist tot.

Dann machst du was falsch!

Das einzige Windowssysteme werden nach längerer laufzeit langsam aber wenn ich einen Windowsserver frisch aufziehe zum Domaincontroller mache und dann wieder herabstufe dann lauft der genau so weiter als wenn er frisch währe
Bitte warten ..
Mitglied: rh-mup
27.01.2008 um 23:25 Uhr
Hallo Stephan,

ich musste mir erst mal einen Ruck geben es NICHT ordentlich zu machen.
Wenn es nach mir ginge gäbe es kein "gefrickel"...

Habe ja grundsätzlich ähnliche Befürchtungen - aber:
wenn es nur um die Neuinstallation eines W2k3 Servers ginge würde ich mir den Umweg nicht antun.
Auf der Kiste läuft zudem die Datenbank der Buchhaltung drauf. Die Neuinstallation des Systems kann/darf ich nicht machen.

Die (dem Stundenpreis nach zu urteilenden) Über-Spezialisten sprengen zum Einem das Budget und zum Anderen soll die Datenbank innerhalb der nächsten 3 Monate eh auf eine dezidierte Maschine kommen (dann müssten die Jungs ja wieder ran).


Ich glaube ich werde es einfach versuchen. Dennoch werde ich mir zur Sicherheit alle notwendigen CDs und ein kleines NAS einpacken.


Grüße,
r.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Downgrade auf Windows Server 2008r2 oder neue Domäne (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 core - neue Domäne installieren (1)

Frage von chrismass zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange-Konten in neue Domäne nach Crash (7)

Frage von Wedgewood zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(2)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (11)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...