Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

dc rcovery

Mitglied: burkich

burkich (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2009, aktualisiert 23:07 Uhr, 4271 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen ich hatte einen Hardwareausfall und nun ein kleines Problem. Kann mir jemand weiterhelfen?

Folgende Ausgangslage:

Eine Hauptdomain und 2 Subdomains. 1 Subdomain hatte den Ausfall. Es existiert kein BDC.
Ich hab den server durch ein altes Image wider hergestellt. Jetzt funktioniert aber die Ad synchronisation nicht mehr.
Kann mir jemand sagen wie ich dies wider zum laufen bringe?

mit dem dcdiag bekomme ich folgende Meldung:

Domain Controller Diagnosis

Performing initial setup:
Done gathering initial info.

Doing initial required tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SRV01-DAT
Starting test: Connectivity
......................... SRV01-DAT passed test Connectivity

Doing primary tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SRV01-DAT
Starting test: Replications
[Replications Check,SRV01-DAT] A recent replication attempt failed:
From SRV00-COM to SRV01-DAT
Naming Context: DC=ForestDnsZones,DC=network,DC=int
The replication generated an error (1256):
Win32 Error 1256
The failure occurred at 2009-04-02 22:54:09.
The last success occurred at 2008-07-25 14:56:59.
7 failures have occurred since the last success.
[SRV00-COM] DsBindWithSpnEx() failed with error 5,
Win32 Error 5.
[Replications Check,SRV01-DAT] A recent replication attempt failed:
From SRV00-COM to SRV01-DAT
Naming Context: CN=Schema,CN=Configuration,DC=network,DC=int
The replication generated an error (5):
Win32 Error 5
The failure occurred at 2009-04-02 22:54:10.
The last success occurred at 2008-07-25 14:56:58.
7 failures have occurred since the last success.
[Replications Check,SRV01-DAT] A recent replication attempt failed:
From SRV02-DAT to SRV01-DAT
Naming Context: CN=Schema,CN=Configuration,DC=network,DC=int
The replication generated an error (5):
Win32 Error 5
The failure occurred at 2009-04-02 22:54:10.
The last success occurred at 2008-07-25 14:56:59.
7 failures have occurred since the last success.
[SRV02-DAT] DsBindWithSpnEx() failed with error 5,
Win32 Error 5.
[Replications Check,SRV01-DAT] A recent replication attempt failed:
From SRV00-COM to SRV01-DAT
Naming Context: CN=Configuration,DC=network,DC=int
The replication generated an error (5):
Win32 Error 5
The failure occurred at 2009-04-02 22:54:09.
The last success occurred at 2008-07-25 15:01:46.
7 failures have occurred since the last success.
[Replications Check,SRV01-DAT] A recent replication attempt failed:
From SRV02-DAT to SRV01-DAT
Naming Context: CN=Configuration,DC=network,DC=int
The replication generated an error (5):
Win32 Error 5
The failure occurred at 2009-04-02 22:54:10.
The last success occurred at 2008-07-25 15:15:03.
7 failures have occurred since the last success.
REPLICATION-RECEIVED LATENCY WARNING
SRV01-DAT: Current time is 2009-04-02 23:05:32.
DC=ForestDnsZones,DC=network,DC=int
Last replication recieved from SRV00-COM at 2008-07-25 14:56:59.
WARNING: This latency is over the Tombstone Lifetime of 180 days
!
CN=Schema,CN=Configuration,DC=network,DC=int
Last replication recieved from SRV02-DAT at 2008-07-25 14:56:59.
WARNING: This latency is over the Tombstone Lifetime of 180 days
!
Last replication recieved from SRV00-COM at 2008-07-25 14:56:58.
WARNING: This latency is over the Tombstone Lifetime of 180 days
!
CN=Configuration,DC=network,DC=int
Last replication recieved from SRV02-DAT at 2008-07-25 15:15:03.
WARNING: This latency is over the Tombstone Lifetime of 180 days
!
......................... SRV01-DAT passed test Replications
Starting test: NCSecDesc
......................... SRV01-DAT passed test NCSecDesc
Starting test: NetLogons
......................... SRV01-DAT passed test NetLogons
Starting test: Advertising
......................... SRV01-DAT passed test Advertising
Starting test: KnowsOfRoleHolders
Warning: SRV00-COM is the Schema Owner, but is not responding to DS RPC
Bind.
[SRV00-COM] LDAP bind failed with error 1323,
Win32 Error 1323.
Warning: SRV00-COM is the Schema Owner, but is not responding to LDAP B
ind.
Warning: SRV00-COM is the Domain Owner, but is not responding to DS RPC
Bind.
Warning: SRV00-COM is the Domain Owner, but is not responding to LDAP B
ind.
......................... SRV01-DAT failed test KnowsOfRoleHolders
Starting test: RidManager
......................... SRV01-DAT passed test RidManager
Starting test: MachineAccount
......................... SRV01-DAT passed test MachineAccount
Starting test: Services
......................... SRV01-DAT passed test Services
Starting test: ObjectsReplicated
......................... SRV01-DAT passed test ObjectsReplicated
Starting test: frssysvol
......................... SRV01-DAT passed test frssysvol
Starting test: frsevent
......................... SRV01-DAT passed test frsevent
Starting test: kccevent
An Warning Event occured. EventID: 0x80000677
Time Generated: 04/02/2009 22:53:14
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 22:53:14
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 22:54:14
(Event String could not be retrieved)
An Warning Event occured. EventID: 0x80000677
Time Generated: 04/02/2009 22:58:17
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 22:58:17
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 22:59:18
(Event String could not be retrieved)
An Warning Event occured. EventID: 0x80000677
Time Generated: 04/02/2009 23:03:22
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 23:03:22
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0000466
Time Generated: 04/02/2009 23:05:03
(Event String could not be retrieved)
......................... SRV01-DAT failed test kccevent
Starting test: systemlog
......................... SRV01-DAT passed test systemlog
Starting test: VerifyReferences
......................... SRV01-DAT passed test VerifyReferences

Running partition tests on : DomainDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... DomainDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom
......................... DomainDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : omega
Starting test: CrossRefValidation
......................... omega passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... omega passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : ForestDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... ForestDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom
......................... ForestDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Schema
Starting test: CrossRefValidation
......................... Schema passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Schema passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Configuration
Starting test: CrossRefValidation
......................... Configuration passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Configuration passed test CheckSDRefDom

Running enterprise tests on : network.int
Starting test: Intersite
......................... network.int passed test Intersite
Starting test: FsmoCheck
......................... network.int passed test FsmoCheck
Mitglied: filippg
02.04.2009 um 23:14 Uhr
Hallo,

wie alt war denn die Sicherung? Restores, die älter als 60 Tage sind, werden nicht mehr ohne weiteres in den Forest aufgenommen (und sollten das auch nicht). Suche nach Tombstone-Lebensdauer. Weiterhin laufen bestimmte Trusts nach 14 Tagen aus, aber das trifft dich bei einer Subdomain afaik nicht.

Gruß

Filipp

PS: Gerade nochmal hochgeschaut, da steht es ja auch in aller Deutlichkeit: "WARNING: This latency is over the Tombstone Lifetime of 180 days" (wobei der Standard eigentlich nur 60 Tage sind).
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.04.2009 um 23:16 Uhr
Hallo.

Du hast genau das gemacht, was man absolut nicht machen soll. Einen DC per Image sichern, und dann aus dem Image restoren. Damit hast du dir das
typische USN-Rollback Problem aufgehalst.

Siehe dazu einen der vielen Beiträge hier - http://www.mcseboard.de/windows-forum-ms-backoffice-31/ad-image-restore ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.04.2009 um 00:05 Uhr
Hallo.

wie alt war denn die Sicherung?

Egal wie alt das Image ist. Wenn es mehr als einen DC in einer Windows Domäne gibt, dann hat ein Image als Datensicherung nichts zu suchen.

(wobei der Standard eigentlich nur 60 Tage sind).

Stimmt auch nicht ganz.. Hier ist es korrekt beschrieben - http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,bbcbc30f-5074-4a2e-b456-82122b ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
03.04.2009 um 00:29 Uhr
Egal wie alt das Image ist. Wenn es mehr als einen DC in einer
Windows Domäne gibt, dann hat ein Image als Datensicherung nichts
zu suchen.
Jaaa.... ich bin mir nur nicht sicher, ob diese Aussage auch noch zutrifft, wenn man "Domäne" durch "Forest" ersetzt. Denn letzteres liegt hier vor, in der Domäne selber war nur ein DC.

Aber wir können uns bestimmt darauf einigen, dass das im vorliegenden Fall das Backup untauglich ist.

> (wobei der Standard eigentlich nur 60 Tage sind).

Stimmt auch nicht ganz.. Hier ist es korrekt beschrieben -
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,bbcbc30f-5074-4a2e-b456-82122b ...
Da war ich wohl nicht auf dem neusten Stand - kann passieren, das 2k3 SP1 ist ja auch erst ein paar Tage alt

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: fireblade09
03.04.2009 um 08:10 Uhr
die Aussage trifft immer zu, sobald mehrer DCs miteinander replizieren. Egal ob Forest oder Domäne.
Möglichkeit wäre, den "geklonten" zu töten und einen neuen DC aufzusetzen. Dieser müsste sich dann mit dem Rest replizieren und dann könnte wieder alles laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: burkich
03.04.2009 um 08:12 Uhr
Hallo

Das Image ist schon zimmlich alt 2008-07-25.

Danke für Deine Hilfe

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
04.04.2009 um 13:21 Uhr
@GuentherH:

weshalb kann ich kein Image nehmen? Ich erstelle das Image 1 x pro Woche mit Acronis TI Enterprise.
Meine Vorstellung: Den wiederhergestellten DC im AD Recoverymodus hochfahren und so einstellen das er die Replikationen der anderen DC's entgegennimmt (Nicht autorisierende Wiederherstellung von AD DS)
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.04.2009 um 17:47 Uhr
Hallo..

Es gibt natürlich immer jemanden der den besonderen Trick herausgefunden hat. Frage ist, ob es im Ernstfall dann wirklich klappt.

Tatsache ist, das das AD nur mit NB-Backup sauber gesichert werden kann. Davon ist sogar Acronis selbst überzeugt - http://www.acronis.de/support/kb/articles/104/index.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
05.04.2009 um 18:27 Uhr
Hallo,

problem ist das auf einem DC der Exchange läuft. Für die schnelle Wiederherstellung mache ich mit Acronis ein Backup und mit NT Backup den Systemstate und die Exchange DB. In welchen Status muss der Server (Abgesichert ?) hochgefahren sein um den Systemstate zurückzuschreiben?

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.04.2009 um 22:15 Uhr
Hallo Michel.

In welchen Status muss der Server (Abgesichert ?) hochgefahren sein um den Systemstate zurückzuschreiben?


Steht eigentlich alles in dem geposteten Link, inkl der weiterführenden Links.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DC kaputt GPOs nicht mehr auf anderen DC
Frage von andi74151Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserer Firma 3 DC nun ist der 3. DC kaputt gegangen dieser war ein ...

Windows Server
Memberserver zum DC heraufstufen ohne den ursprünglichen DC
gelöst Frage von ole2211Windows Server16 Kommentare

Guten Tag, ich habe eine (anspruchsvolle) Baustelle übernommen: Ein Pflegedienst mit 6 Clients hat(te) einen 2008er DC. Nach Software- ...

Windows Server
W2k3 DC durch W2k12 DC ablösen macht Probleme neuer lässt sich nicht zum dc machen
gelöst Frage von jocologneWindows Server3 Kommentare

Hallo an das Forum, bin gerade dabei einen WIndows 2003 r2 DC durch einen Windows 2012 r2 als dc ...

DNS
DC kein Internet
gelöst Frage von homermgDNS7 Kommentare

Hey Leute, ich habe folgendes vorgefunden: - AD 2003er - zwei Standorte - 2008R2 + 2003er DC's - Hauptstandort ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 2 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 16 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 22 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement25 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
Frage von Forseti2003Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör14 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...