Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DC stellt Zeitquelle auf Local CMOS Clock

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: cyberjunkie

cyberjunkie (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2013, aktualisiert 21:06 Uhr, 11172 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

heute ist mir aufgefallen, dass nach dem Neustart des PDC (2008 R2) die Zeit um 2 Minuten verkehrt ging.
w32tm /query /status zeigte das die Quelle auf "Local CMOS Clock" steht.

Folgende Befehle:
w32tm /config /syncfromflags:manual /manualpeerlist:ptbtime1.ptb.de /update /reliable:YES
w32tm /config /update
w32tm /resync

stellten den Ursprungszustand wieder her.
Zum Test habe ich den Zeitdienst angehalten und neu gestartet.
Jetzt stand wieder die CMOS Uhr als Quelle.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank und noch schöne Pfingsten.

Mitglied: gemini
20.05.2013, aktualisiert um 18:53 Uhr
Hallo cyberjunkie,

die Einstellungen schon mal in der Registry überprüft?
Der Abschnitt 'Problem manuell beheben' in Konfigurieren eines autorisierenden Zeitservers in Windows Server könnte hilfreich sein.
Evtl. auch: Parameters\W32Time.
BTW, einen Parameter 'reliable' gibts bei w32tm nicht.

Schönen Restfeiertag,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
20.05.2013 um 21:22 Uhr
Zitat von gemini:
die Einstellungen schon mal in der Registry überprüft?
Der Abschnitt 'Problem manuell beheben' in [http://support.microsoft.com/kb/816042 Konfigurieren eines autorisierenden
Zeitservers in Windows Server] könnte hilfreich sein.
Evtl. auch: Parameters\W32Time.
BTW, einen Parameter 'reliable' gibts bei w32tm nicht.

Hallo gemini,
die Einstellungen in der Reg passen.

Die Zeile mit dem Parameter 'reliable' hatte ich von
http://www.msxfaq.de/verschiedenes/timesync.htm
übernommen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: benpunkt
20.05.2013 um 22:14 Uhr
Hallo Cyberjunkie,

ist der DC virtualisiert? Dann gibt es unter den VMWare Tools eine Einstellung, die das GastOS veranlasst, die Hardware-Zeit des VMWare Hosts zu verwenden...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
21.05.2013 um 09:29 Uhr
Zitat von benpunkt:
ist der DC virtualisiert? Dann gibt es unter den VMWare Tools eine Einstellung, die das GastOS veranlasst, die Hardware-Zeit des
VMWare Hosts zu verwenden...

Hallo,

ja der ist virtualisiert. Aber die Funktion ist bei allen VMs deaktiviert.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SYSVOL-Freigabe auf 2. DC nicht vorhanden (3)

Frage von m8ichael zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 DC (7)

Frage von specialuser zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Foundation als "stand-alone-DC" (6)

Frage von schlueterit zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (11)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...