Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DC Win 2008 R2 - Test NetLogons nicht bestanden - Fehler 67

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Juckie

Juckie (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2013 um 08:37 Uhr, 4296 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

wir haben in einer Domäne (Domänenfunktionsebene: Windows Server 2008, Gesamtstrukturfunktionsebene: Windows Server 2008) bisher einen Server 2008 R2 als Domänencontroller (DC1).

Zur Erhöhung der Sicherheit des Active Directory haben wir nun einen zweiten Windows Server 2008 zum DC hochgestuft (DC2). Dcpromo lief soweit auch ohne Probleme durch. Die Active Directoy Rolle ist soweit auf dem DC2 auch installiert. Jedoch erhalte beim Ausführen von dcdiag auf DC2 folgenden Fehler:

Starting test: NetLogons
Die Verbindung mit der NETLOGON-Freigabe kann nicht hergestellt
werden. (\\DC2\netlogon)
[DC2] Bei einem Vorgang vom Typ "net use" oder "LsaPolicy" ist der
Fehler 67 aufgetreten, Der Netzwerkname wurde nicht gefunden..
......................... DC2 hat den Test NetLogons nicht
bestanden.

Ping und nslookup klappt auf beiden DC's wunderbar. Die Konfiguration des DNS-Server in den Einstellungen der Netzwerkschnittstelle der beiden DC's ist gekreuzt. D. h. DC1 hat als primären DNS-Server die IP-Adresse des DC2 und als sekundären DNS-Server die eigene IP-Adresse (jedoch nicht 127.0.0.1). DC2 hat als primären DNS-Server die IP-Adresse des DC1 und als sekundäre IP-Adresse die eigene IP-Adresse. Ein Tausch der Konfiguration, also DC1 die eigene IP-Adresse des primären DNS-Servers und die IP-Adresse des DC2 als sekundären DNS-Server ändert nichts.

Folgenden KB-Artikel von Microsoft habe ich erfolglos durchgearbeitet:
http://support.microsoft.com/kb/316790

Im Ereignisprotokoll wird mir zwar das Ereignis 13516 (Der Dateireplikationsdienst verhindert nicht mehr die Heraufstufung des Computers "DC2" zum Domänencontroller...) protokolliert, das SYSVOL Verzeichnis ist vorhanden und die Freigabe auch, jedoch ist das Verzeichnis leer.

Hat jemand eine Idee was hier schief läuft?

Danke

Gruß

Mitglied: goscho
25.02.2013, aktualisiert um 09:26 Uhr
Moin,

dein KB-Eintrag mit den Burflags könnte schon der richtige Schritt sein.
Auf dem neuen DC muss ebenfalls der Filereplikationsdienst beendet werden und der Eintrag für Burflags auf D2 gesetzt werden.

Schau mal hier rein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win Server 2008 R2: slow RDP download (2)

Frage von JoergZ zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Schreibrechte im Netlogon (5)

Frage von uridium69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Startmenü über GPO Windows 10 - DC 2008 R2 (1)

Frage von dekztar zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (14)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...