Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

dcdiag Fehlermeldung: Host could not be resolved, ist aber pingable...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Savelsberg

Savelsberg (Level 1) - Jetzt verbinden

27.12.2006, aktualisiert 28.12.2006, 9493 Aufrufe, 6 Kommentare

...check that the ip adress is registered correctly with the DNS server.

Hallo zusammen, ich habe schon seit längerem das oben beschriebene Problem, das ich jetzt über die Feiertage mal angehen wollte. Bin alles andere als Profi, sorry.

Meine Umgebung: 9 Clients (XP), 2 DCs (Server 2003), einer davon DNS Server, WINS Server und DHCP Server. 1 Switch und 1 Router.
DNS Server, DHCP Server, WINNS Server und 1. DC: 192.168.10.1
2. DC: 192.168.10.2
Router: 192.168.10.100. DHCP Server ist auf dem Router nicht aktiviert. Subnet Mask ist 255.255.255.0.
Switch ("managable"): 192.168.10.150

DNS (auf 192.168.10.1): Forwarders: 192.168.10.100 (Router)
DHCP: Adress Pool: 192.168.10.10 - 80, 003 Router: 192.168.10.100, WINS/NBNS Servers: 192.168.10.1, Classless Static Routes: 192.168.25.0, 255.255.255.0, 192.168.10.100.
TCP/IP Einstellungen am DNS Server: IP address: 192.168.10.1, Subnet Mask: 255.255.255.0, Default Gateway: 192.168.10.100, DNS Server Adresses: 192.168.10.1, Alternate DNS Server: 192.168.10.100.

Ich weiß nicht, ob das die Informationen sind, die für die Diagnose des Problems wichtig sind... bin wie gesagt eher Laie .

Wenn ich dcdiag durchlaufen lasse, kommt die oben beschriebene Fehlermeldung. Konkret heißt es da:"...the host *._msdcs.test.test.net could not be resolved to an IP adress. Check the DNS server, DHCP, server name etc.. Although the Guid DNS name (wie oben) couldn´t be resolved, the server name (a1.test.test.net) resolved to the ip adress 192.168.10.1 and was pingable. Check that the ip adress is registered correctly with the dns server.

Sonst funktioniert alles (Clients, User, Drucker etc. im Active Directory), was mich irritiert. Hätte vielleicht jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? Bin für jeden Tip dankbar!

Nachtrag: Habe den DNS Service und NetLogon grad neu gestartet, keine Änderung , gleiche Fehlermeldung.
?
Mitglied: theinzel
27.12.2006 um 13:02 Uhr
Hi Savelsberg

Es könnte mit WINS zusammenhängen (registerd Hosts)
Schaue mal deine WINS konfiguration an.
Über WINS werden automatisch DNS Adressen im DNS eingetragen (für die Clients)
Der Server tut das unter Umständen nicht automatisch

Der Server muss mit 4 Einträge eingetragen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Savelsberg
27.12.2006 um 14:00 Uhr
Hi Thomas,

ok, das hab ich glaub ich überprüft: der Server (bei mir A1) ist bei den "Active Registrations" vom WINS genau 2x eingetragen. Wieso muß er 4x eingetragen sein? Was könnte ich machen, um diese 4 Einträge reinzubekommen?
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Goazheadz
27.12.2006 um 16:29 Uhr
Hallo,
Funktioniert die Zone denn überhaupt? Sind alle Computer in der Zone eingetragen?
Wenn nicht musst du die Zone nochmal neu anlegen. Es ist auch besser wenn du den zweiten Domänencontroller als Replikationspartner für die Zone anlegst. Die Zone sollte auch Aktive-Dirctory integriert sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Savelsberg
27.12.2006 um 18:09 Uhr
Äh... ja, die Zone dürfte funktionieren, soweit ich das beurteilen kann. Alle Hosts etc. werden eingetragen und sind auch eingetragen. Active Directory integriert ist sie auch. Reverse Lookup dürfte auch korrekt sein. Jedenfalls hab ich Forward und Reverse Lookup heute zweimal neu angelegt. Das einzige, was mich da etwas irritiert, ist, daß neben der 10.168.192.in-addr.arpa active directory integrated reverse lookup zone (192.168.10.1 ist mein DNS Server, hostmaster) noch drei andere Einträge sind (0.in-addr.arpa, 127.in-addr.arpa und 255.im-addr.arpa, jeweils Standard Primary), bei denen ich nicht weiß, ob sie da hingehören. Lassen sich aber ohnehin nicht löschen.

Bin relativ verzweifelt, habe keine Ahnung woran es noch liegen könnte....
Bitte warten ..
Mitglied: Goazheadz
27.12.2006 um 18:39 Uhr
Auf welchem DC führst du dcdiag aus?

Bei welchem test meldet er den Fehler? Oder meldet er ausschliesslich diesen Fehler?
Wenn ich das richtig verstanden habe läuft nur der erste als DNS-Server.
Also ich habe Zwei Domänencontroller (2003) die auch beide DNS-Server sind und sich replizieren. Dcdiag ist auch ganz zufrieden.
Hast du mal das Active Directory geprüft? Sind dort die beiden Domänencontroller richtig eingetragen?

Die Reverselookup-zonen (0.in-addr.arpa, 127.in-addr.arpa und 255.im-addr.arpa) gehören dahin, an denen liegt es nicht. Es macht den Eindruck als wäre etwas mit der _msdcs.xxx.xx Zone nicht in Ordnung. Vielleicht solltest du die mal neu anlegen.

(das geht irgendwie automatisch, ist mir aber gerade entfallen wie das geht)

Wenn du das probieren willst lies mal http://www.mcseboard.de/windows-forum-lan-wan-32/msdcs-zone-neu-anlegen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Savelsberg
28.12.2006 um 08:31 Uhr
Im Active Directory sind die DCs beide richtig eingetragen. Nur der erste läuft als DNS, WINS, DHCP Server. Der zweite nur als DC (und Fileserver)... werd mich heute nochmal dransetzen und berichten... danke soweit! Vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Internet Domänen
gelöst Domain Host Eintrag In Richtfunk Netz (7)

Frage von Betact zum Thema Internet Domänen ...

Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Exchange Problem nach Verschiebung auf anderen ESXi Host (8)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...