Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Deaktivierte Autostarteinträge löschen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: DownhillDom

DownhillDom (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2007, aktualisiert 10.04.2007, 9103 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Admins,

habe mal wieder eine Frage

Wenn man Autostart-Einträge unter WindowsXP im msconfig-Systemstart-Fenster deaktiviert, bleiben sie dennoch dort stehen.
Wahrscheinlich für eventuelle Re-Aktivierungen. Wenn man aber nun ein Programm mehrmals installiert hatte, welches einen Autostarteintrag setzt, hat man dementsprechend auch mehrmals diesen Eintrag, den man eh immer wieder deaktiviert.


Gibt es einen Weg, diese deaktivierten Einträge gänzlich zu entfernen?
Programme wie CCleaner, RegSeeker o.Ä. können Autostarteinträge deaktivieren, aber das kann man unter msconfig ja auch

Hoffe, jemand hat eine Idee

Gruß, Dominik


Abschließende Info (falls benötigt): Betriebssystem ist Windows XP Professional SP2
Mitglied: paulepank
28.03.2007 um 15:03 Uhr
Hallo Dominik,

folgenden Text in eine Reg-Datei schreiben und ausführen und die Einträge sind weg

01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Shared Tools\MSConfig\services] 
04.
 
05.
[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Shared Tools\MSConfig\startupfolder] 
06.
 
07.
[-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Shared Tools\MSConfig\startupreg] 
08.
 
cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.03.2007 um 08:30 Uhr
das ist aber gefährlich, Paul, denn damit löscht man doch komplette Ordner in Registry, oder?


@DownhillDom
es wird Dir wohl nix anderes übrig bleiben, als diese Einträge manuell zu löschen
in msconfig wird Dir ja angezeigt, wo diese Einträge zu finden sind
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
29.03.2007 um 09:26 Uhr
das ist aber gefährlich, Paul, denn

wenn schon dann paulepank, soviel Zeit muß sein
damit löscht man doch komplette Ordner in Registry, oder?

ist ja auch so gewollt

in msconfig wird Dir ja angezeigt, wo diese Einträge zu finden sind

eben nicht.

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.03.2007 um 13:23 Uhr
sorry, paulepank, für das Paul ;)
das mit dem Löschen ganzer Ordner in der Registry ist keine gute Idee und von DownhillDom sicherlich auch nicht gewollt
Zitat: "Gibt es einen Weg, diese deaktivierten Einträge gänzlich zu entfernen?"
er möchte also nicht einfach alles entfernen, sondern nur die einzelnen Einträge, die er deaktiviert hat ;)

und man kann in "msconfig" unter dem Reiter "Systemstart" genau sehen, wie ein Eintrag heisst, wo die Datei liegt und von wo der Autostart erfolgt (zumindest unter WinXP, was DownhillDom ja verwendet)
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
30.03.2007 um 08:52 Uhr
Hallo Iwan,

er möchte also nicht einfach alles entfernen, sondern nur die einzelnen
Einträge, die er deaktiviert hat ;)

genau, und die einzelnen (deaktivierten) Autostarteinträge stehen exakt in diesen "Ordnern"

und man kann in "msconfig" unter dem Reiter "Systemstart" genau
sehen, wie ein Eintrag heisst, wo die Datei liegt und von wo der Autostart erfolgt

Es geht nicht darum aktive Autostarteinträge zu löschen sondern deaktivierte.
Die deaktivierten Autostarteinträge werden von Msconfig in die "Ordner" (Schlüssel) verschoben die ich
in der Reg angegeben habe und Msconfig zeigt dir nicht an wohin es die deaktivierten verschiebt. Wozu auch.


Bevor du hier weiter gebetsmühlenartig den gleichen Unfug von dir gibst
lies dir einmal die Aufgabe genau durch und du wirst auch keine Übereinstimmung von den Schlüsseln in der Reg mit den angezeigten von MSconfig feststellen.

Probier es einfach aus und du weißt endlich wovon du sprichst !

leicht genervt
paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
30.03.2007 um 11:25 Uhr
zunächst einmal: keep cool, es ist Freitag...
zum andern: bei mir geht Sicherheit vor und daher hasse ich das rumgebastle an der Registry mit irgendwelchen Tools, selbst wenn sie von MS sind
außerdem stellt sich mir die Frage, warum man deaktivierte Einträge unbedingt löschen muss, aber egal...

in diesem Sinne... schönes Wochenende


PS: wer vorher kein Backup macht, darf nachher net rumheulen
Bitte warten ..
Mitglied: DownhillDom
10.04.2007 um 08:27 Uhr
Hallo Leute
Sorry, für die späte Rückmeldung.
Also ich denke, ich kann mit diesen Tips etwas anfangen

@ Iwan (Zit. "außerdem stellt sich mir die Frage, warum man deaktivierte Einträge unbedingt löschen muss...")
das Problem liegt darin, dass ein Programm bei jeder Neuinstallation einen neuen Eintrag setzt, der alte aber bestehen bleibt und dass diese ganzen unnützen deaktivierten Einträge mich irgendwie nerven^^

Ich werde die Tips heute Nachmittag einmal ausprobieren (natürlich MIT Backup ).

Vielen Dank euch beiden!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V Prüfpunkte lassen sich nicht löschen (1)

Frage von gFACEk zum Thema Hyper-V ...

Batch & Shell
gelöst Löschen von Dateien nach bestimmten Zeitmuster (8)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen (2)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
Batch Datei um Windows Update zu löschen (1)

Frage von lordofremixes zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...