Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Debian bleibt beim Booten mit Hinweis wegen RAID stehen

Frage Linux Debian

Mitglied: CD1983

CD1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2010 um 17:50 Uhr, 3166 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe bei einem Debian Server ein Problem, dieser Server hat 2x RAID ein RAID 1 mit dem System und ein RAID 10 für die Daten / Datenbank. Der Server läuft soweit auch allerdings bleibt er beim Booten immer mit einem Hinweis stehen, wenn ich diesen dann bestätige läuft das System auch normal hoch und ich habe keine Probleme beim arbeiten feststellen können.

Hier die Fehlermeldung:

dfb43d76e0c40fbd1d154572f9d285e9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Ich bin leider ein absoluter Linux anfänger. Kann mir einer helfen? Muss ich etwas tun oder kann ich das System so betreiben?


Hier noch ein paar Eckdaten:

Lenovo ThinkServer RD220
Speicher-Controllers: ServeRAID-BR10i
12 GB RAM
Debian (letzte verfügbare Version)

Falls noch Infos fehlen bitte bescheid geben, das ich diese raussuchen kann.
Danke schon mal.

Gruß CD
Mitglied: DopeEx
13.10.2010 um 18:25 Uhr
Also ich kann dir schonmal sagen worans liegt udn zwar ist dein dateisystem beschädigt, was ziemlich schlecht is da wenn du das nich reparieren kannst alle daten für dich weg sind. Ist allerdings meistens nen softwarefehler und kein hardwarefehler. Leider kann ich dir nicht sagen wie du das unterLinux reparieren kannst sry hoffe hab dir wenigstens nen bisschen geholfen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
13.10.2010 um 18:34 Uhr
Hi CD1983,

in der Ausgabe steht was Du tun sollst, nämlich den fsck.ext3 händisch auszuführen. Hierbei wirst Du einige Fragen beantworten müssen, danach läuft in aller Regel die Maschine wieder. Ext3 ist sehr robust.

Viele Grüße,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: CD1983
13.10.2010 um 18:49 Uhr
Hi und Danke schon mal.

Werde es durchführen und eine Rückmeldung geben.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10-Upgrade bleibt bei 99 Prozent stehen (3)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
(Netzwerk)Drucker druckt nur eine Seite und bleibt dann stehen (5)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows 7 ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst PC bleibt beim booten stecken (13)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...