Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Debian, dnsname ist nicht anpingbar

Frage Linux Debian

Mitglied: Cherry19

Cherry19 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2011 um 21:28 Uhr, 5045 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

und zwar habe ich einen debian lenny server, bei dem ich von einen anderen client seinen dns hostnamen nicht anpingen kann.
Es erscheint dann die fehlermeldung, hostname nicht bekannt.
ich habe folgende dateien konfiguriert.
/etc/hosts --> hier ist alles richtig eingetragen
/etc/hostname ---> debian hostname eingetragen
/etc/network/interfaces ---> richtige netzwerkkonfiguration
/etc/resolv.conf ---> dns und alternativer dns ist eingetragen, sowie das dns suffix.

Der debian server ist auch auf dem dns server in der /etc/hosts eingetragen.

muss ich den dns server noch in anderen config-dateien eintragen? Oder muss ich noch etwas am dns server eintragen?

danke!!
Mitglied: aqui
06.01.2011 um 23:13 Uhr
Was sagt ein nslookup (servername) auf dem Client ??
Bitte warten ..
Mitglied: dog
06.01.2011 um 23:32 Uhr
Die hosts Datei hat nicht mit dem DNS-Server zu tun!
Die Datei wird beim Lookup-Prozess benutzt, aber nicht beim Resolve-Prozess des DNS-Servers.
Dazu muss der Eintrag in die Zonen-Datei gemacht werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Cherry19
07.01.2011 um 16:57 Uhr
danke für die schnellen antworten. ja mit dem eintrag in der zonen-datei hats nun funktioniert.

danke und schönes wochenende
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst Debian Bakup (Snapshort) (5)

Frage von D46505Pl zum Thema Debian ...

Linux Netzwerk
gelöst Debian Neuinstallation 2.Netzwerkkarte keine Verbindung (10)

Frage von terminator zum Thema Linux Netzwerk ...

Samba
gelöst Samba 4.2.14 - 4.4.2 auf Debian 8.4 (2)

Frage von internet2107 zum Thema Samba ...

Linux Netzwerk
gelöst Debian verliert Route trotz default Gateway (10)

Frage von Zigsen zum Thema Linux Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Welche Firewall ? (18)

Frage von Cyberurmel zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Einzelnes Windows Update über GPO deinstallieren (16)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...