Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Debian Lenny mit Spamassasin und SSL Mailverschlüsselung

Frage Linux Debian

Mitglied: yogitee

yogitee (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2009, aktualisiert 22:03 Uhr, 5222 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte gerne meinen Server unter Debian 5.0 Lenny mit Spamassasin und IMAP SSL Mailverschlüsselung zum laufen bringen. Ich habe auch diverse Anleitungen durchgekaut aber komme im Moment nicht weiter. Wenn jemand einen Tipp hat wäre das echt Prima

Hallo zusammen, ich habe wie schon oben beschrieben versucht mein Server mit der Konfiguration zum laufen zu bringen.

Courier-imap-ssl
installiert/ konfiguriert

Wenn ich allerdings über TLS die Mails holen/schicken möchte bekomme ich unter Thunderbird folgende Fehlermeldung:

Senden der Nachricht Fehlgeschlagen. 
Fehler beim senden der Nachricht: Es konnte nicht per STARTTLS mit dem SMTP-Server [smtp.mein-server.de] Kontakt aufgenommen werden, da er STARTTLS nicht in Verbindung mit EHLO unterstützt. Bitte überprüfen bzw. korrigieren Sie die Server -Einstellungen.
Hat da jemand einen Lösungsansatz wie ich das hinbekomme? An sich der Mailversand OHNE TLS funktioniert prima.


Postfix 2.5.5
installiert/ konfiguriert/ läuft ohne Fehlermeldung

open SSL 0.9.8g
installiert/ konfiguriert/ läuft ohne Fehlermeldung ( Zertifikat erstellt/ gültig )

perl 5.10.0
installiert/ konfiguriert/ läuft ohne Fehlermeldung

Spamassassin 3.2.5
installiert/ konfiguriert - Wahrscheinlich ist hier der Wurm drinn

obwohl folgende Dinge passen...

- Mysql user existiert
- Passwort stimmt
- Berechtigungen stimmen


Folgende Fehlermeldung bei Start:

Restarting SpamAssassin Mail Filter Daemon: No /usr/bin/perl found running; none killed. 
[19090] error: spamd: cannot use --sql-config without -u 
spamd: cannot use --sql-config without -u

Spamassasinconfig:

01.
############## PARALLELS CONFIXX SPAMASSASSIN CONFIG FILE ################ 
02.
# created at Sun Apr 12 23:20:47 2009 
03.
04.
#            !!! Do not make any changes in this file !!! 
05.
# All your changes will be lost after the file is auto updated next time. 
06.
07.
#   If you want to add here any custom directive, you should include it 
08.
#   to '/root/confixx/safe/spamassassin.inc' file. Its content will be automatically 
09.
#   included during the file is autoupdated. 
10.
########################################################################## 
11.
 
12.
# START CUSTOM INCLUSION (see /root/confixx/safe/spamassassin.inc) 
13.
 
14.
# SpamAssassin config file for version 3.x 
15.
 
16.
# How many hits before a message is considered spam. 
17.
required_score           5.0 
18.
 
19.
# Whether to change the subject of suspected spam 
20.
rewrite_header subject  *****SPAM***** 
21.
 
22.
# Encapsulate spam in an attachment 
23.
report_safe             1 
24.
 
25.
# Add report into headers 
26.
add_header spam Report _REPORT_ 
27.
 
28.
# Enable the Bayes system 
29.
use_bayes               1 
30.
 
31.
# Enable Bayes auto-learning 
32.
bayes_auto_learn              1 
33.
 
34.
# Enable or disable network checks 
35.
skip_rbl_checks         0 
36.
use_razor2              1 
37.
use_dcc                 1 
38.
use_pyzor               1 
39.
 
40.
# Mail using languages used in these country codes will not be marked 
41.
# as being possibly spam in a foreign language. 
42.
ok_languages            all 
43.
 
44.
# Mail using locales used in these country codes will not be marked 
45.
# as being possibly spam in a foreign language. 
46.
ok_locales              all 
47.
 
48.
 
49.
# END OF CUSTOM INCLUSION 
50.
 
51.
# START PARALLELS CONFIXX GENERATED SECTION 
52.
 
53.
all_spam_to                     *@meinserver.de 
54.
	 
55.
### 
56.
 
57.
allow_user_rules 1 
58.
 
59.
user_scores_dsn                 DBI:mysql:[mein SQL user]:localhost;mysql_socket=/var/run/mysqld/mysqld.sock 
60.
 
61.
user_scores_sql_username        mein SQL user 
62.
 
63.
user_scores_sql_password        mein passwort 
64.
 
65.
user_scores_sql_custom_query SELECT preference, value FROM spampref WHERE (username = _USERNAME_ OR username = '@GLOBAL') AND server_id='[Meine Serverid]' ORDER BY username ASC 
66.
 
67.
# END OF PARALLELS CONFIXX GENERATED SECTION
Wäre der Hammer wenn mir jemand den entscheidenden Tipp geben könnte

Gruß Yogitee
Mitglied: filippg
27.04.2009 um 23:00 Uhr
Hallo,

TLS ist etwas anderes als SSL (letzteres läuft über einen eigenen Port und verschlüsselt die gesamte Kommunikation, ersteres beginnt die Kommunikation unverschlüsselt und handelt dann aus, die Nutzdaten zu verschlüsseln).
Mach mal ein Telnet auf Port 25 (oder 587, je nachdem wo dein SMTP läuft) auf den Server und schicke ihm ein EHLO foo.bar (siehe z.B. auch http://www.nerd2nerd.org/services/email/email-versenden-per-telnet). Behauptet er, TLS zu können (ist STARTTLS in der Antwort enthalten)? Hast du auf dem Client einen Virenscanner mit EMailschutzfunktion? Es kann sein, dass der TLS verweigert, weil er dann nicht mehr scannen kann.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Naro370
28.04.2009 um 08:10 Uhr
Also für mich klingt die Zeile: Restarting SpamAssassin Mail Filter Daemon: No /usr/bin/perl found running; none killed. so als ob du kein Perl installiert hast. Installier das mal und start den spamassassin neu.
Bitte warten ..
Mitglied: yogitee
28.04.2009 um 13:21 Uhr
Zitat von Naro370:
Also für mich klingt die Zeile: Restarting SpamAssassin Mail
Filter Daemon: No /usr/bin/perl found running; none killed. so als ob
du kein Perl installiert hast. Installier das mal und start den
spamassassin neu.

Hab ich auch schon vermutet, wenn ich die Perl version abrufe gibt er mir perl perl 5.10.0 aus. Ich mutmaße mal das es vorhanden ist...aber irgendwas scheint es damit auch noch auf sich zu haben.

Ist vielleicht die Perl Version ein wenig fehlerbehaftet?

Oder beißen sich die beiden Versionen von Perl und Spamassassin?

Weis da jemand was darüber?


Aber danke schon mal für eure Tipps

@filippg: Leider ist der link zu den Tutorial tot ;-( Hast du noch ein anderes eventuell ?



Update 14:39 Uhr , 28.April 2009:

Diese Fehlermeldung

01.
Restarting SpamAssassin Mail Filter Daemon: No /usr/bin/perl found running; none killed. 
ist nach der Ausführung des updatescriptes für Confixx nicht mehr zu sehen gewesen. Scheint wohl Confixx mit involviert zu sein. Ich habe 3.3.5-pro am laufen.

Der Fehler lies sich beheben, in dem man die Perl-Module mit folgendem Script neu übersetzt:


/root/confixx/admin/updates/update_3.x.pl


Das Verzeichnis zum Script kann je nach Installation abweichen.

Quelle: http://szenenews.net/2009/03/tipp-confixx-nach-debian-dist-upgrade-von- ...

Leider bleibt der Rest vom Schützenfest noch übrig an Fehlermeldungen.


Gruß Yogitee
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
28.04.2009 um 15:34 Uhr
@filippg: Leider ist der link zu den Tutorial tot ;-( Hast du noch
ein anderes eventuell ?

Nee, isser nich. Ich habe ihn nur in klammern gesetzt und das Forum hat die schließende Klammer zum Link hinzugerechnet. Also: Draufklicken und dann im Browser das letzte Zeichen entfernen. Es geht eh nur dadrum, dass du per Telnet eine Verbindung zum SMTP-Server aufbaust und als Kommando ein EHLO absetzt. Er antwortet darauf hin, was er alles kann, und da wäre es interessant zu sehen ob STARTTLS dabei ist.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: yogitee
28.04.2009 um 22:34 Uhr
Ahhh ok er macht das über Telnet, da werd ich mal nachsehen

Danke für deinen Tipp, Asche über mein Haupt, wegen dem Link

LG Yogitee
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Debian
Debian 8.6 Absichern? (12)

Frage von Motte990 zum Thema Debian ...

Windows 10
Open SSL VPN - Usability mit Win10 (8)

Frage von cuilster zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Activesync Problem bei IOS 10.1.1 und Wildcard SSL Zertifikat (2)

Frage von hasel123 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...