Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Debian v.6.0.4 (Squeeze) Webserver mit Apache2, Adressbereich geändert und seit dem Ist die Homepage nicht mehr erreichbar. Warum?

Frage Linux Apache Server

Mitglied: Sierjoerg

Sierjoerg (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2012 um 08:00 Uhr, 4544 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich wollte meinen Webserver einfach nur ins Intranet einbinden, damit ich auch an anderen Rechnern zugriff auf die Homepage habe, um z.B. meinem Chef die Fortschritte an der Homepage präsentieren kann.

Hallo liebe Administratorinen und Administratoren,
folgendes Problem beschäftigt mich seit 2 Tagen. Ich habe die Aufgabe für unsere Tochterfirma eine Homepage nach vorbild unserer eigenen Homepage zu erstellen. Also habe ich mir eine Virtuellen Maschine (vmware) mit Debian v.6.0.4 eingerichtet.
Darauf habe ich mir einen Webserver mit Apache2 eingerichtet, Php5 und Mysql für die Datenbank eingerichtet.

Anfangs habe ich den Webserver auserhalb des Firmennetzes eingerichtet. Das bedeutet ich habe eine IP-Adresse auserhalb unseres IP Adressbereichs verwendet. Da ich in meinem Rechner zwei NIC's habe konnte ich mir eine von den beiden für das andere Netz konfigurieren. Das einrichten und drauf zugreifen auf die Homepage war auch Anfangs kein Problem, bis ich den Webserver in unseren Firmennetz sprich in unseren Adressbereich einfügen wollte. Nach dem Ich die IP geändert hatte, konnte ich auf einmal nur noch auf die Startseite meiner Homepage drauf zugreifen. Zudem wurde die Seite nicht richtig dargestellt. Es fehlen jegliche art von Logos Farblichen Hintergründen, eingerichtete Menüleisten usw. Wenn ich z.B auf einen anderen Bereich klicken will, sagen wir Impressum, bekomme ich die Meldung vom Server, das der Zugriff auf die angeforderte URL nicht erfolgreich war: Grund die Verbindung schlug fehl. Das interessante daran ist, er will die alte IP Adresse für den Zugriff auf die Seite nutzen. Aufruf der Hompage lief bis jetzt nur über die IP!
Darauf hin habe ich erst mal den Verlauf und den Cache meines Browsers gelöscht. Hat aber nicht geholfen. Also bin ich mal an einen anderen Rechner gegangen und habe versucht dort die Homepage aufzurufen. Aber auch da versucht der Browser eine Verbindung zur alten IP Adresse aufzunehmen.
Leider kenne ich mich in Linux nicht ganz so gut aus um das Problem auch nur irgendwie einzugrenzen. Für mich sieht das so aus, als würde irgendwo, in irgend einer Datei stehen, dass die Seiten meiner Homepage über diese Adresse erreichbar sind. Obwohl die Netzwerkkarte in einen anderen Adressbereich gebracht worden ist.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Falls ihr noch infos benötigt bitte fragen. Ich versuch mein bestes eure Fragen zu beantworten.

MFG Sierjörg
Mitglied: it-frosch
05.04.2012 um 08:10 Uhr
Hallo Sierjörg,

ich vermute mal das du ein CMS verwendest. Hast du darin mal die Einstellungen geprüft.
Es schaut ja so aus das die Pfade für bestimmte Inhalte die alte IP enthalten. Also würde ich da ansetzen.
Wenn du schreibst mit welchem CMS du arbeitest, gibt es hier bestimmt einen Admin der dir aus dem Hut sagen kann wo die Einstellung ist.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: Sierjoerg
05.04.2012 um 08:23 Uhr
Ich schätze du meinst Mit CMS so was wie Websitebaker oder? Was zu gleich auch die Antwort dieser Frage ist .
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
05.04.2012 um 08:58 Uhr
Moin,

sieht für mich so aus, als wäre das Problem in deinem Sourcecode zu suchen. Durchsuche doch einfach mal all deine PHP und Config-Dateien nach der alten IP. Oder hast du bei Apache rewrites, redirects oder aliases eingetragen?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Sierjoerg
05.04.2012 um 09:28 Uhr
Moin Slainte,
in Apache habe ich keinerlei der artiger Einstellungen vorgenommen. Und was dem Sourcecode angeht, der stammt ja von Websitebaker, und dem Template von unserer Firmen Homepage. Den habe ich nur leicht in sachen anderes Logo und andere Sidebar Einträge geändert.
Bitte warten ..
Mitglied: Sierjoerg
05.04.2012 um 09:31 Uhr
Hallo noch mal,
ich habe mir gerade ein bischen Quellcode angeschaut und siehe da, gleich am Anfang steht die alte IP Adresse.
Bitte warten ..
Mitglied: Sierjoerg
05.04.2012 um 10:02 Uhr
So Problem dank Slainte Hinweis gelöst. Ich darf dann mal eben die Lösung präsentieren.

Die Lösung steckt inder Config.php vom Websitebacker. Hier der Quellcode:

<?php

define('DB_TYPE', 'mysql');
define('DB_HOST', 'localhost');
define('DB_Name','Websitebaker');
define('DB_USERNAME', 'rootr');
define('DB_PASSWORD', 'password');
define('DB_NAME', 'name');
define('TABLE_PREFIX', '');

define('WB_PATH', dirname(__FILE__));
define('WB_URL', 'http://192.xxx.xxx.241/wservice/wb'");
define('ADMIN_PATH', WB_PATH.'/admin');
define('ADMIN_URL',WB_URL.'/admin');

require_once(WB_PATH.'/framework/initialize.php');

?>
Wenn man jetzt den IP Adressbereich seines Webservers ändert, muss man auch die Config.php dem entsprechend an der stell WB_URL ändern.

Ich bedanke mich bei allen, die so schnell auf meine Frage geantwortet haben und wünsche euch frohe Ostern.
MFG Sierjörg
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
05.04.2012 um 10:50 Uhr
Hallo Sierjörg,

noch zur Info. ( http://www.websitebaker2.org/de/hilfe/entwicklerhandbuch/variablen-und- ... )

dir auch schöne Ostern.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Debian
HTTP/2 - Getting ready on Debian with Apache2

Link von Sheogorath zum Thema Debian ...

Groupware
Newsletter Mails vom Webserver oder Mailserver versenden? (10)

Frage von Lakatusch zum Thema Groupware ...

Apache Server
Anzeige der falschen Website Apache2 vHotsts (3)

Frage von m.reeger zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...