Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Default Domain Policy Windows Server 2008

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: flatsch1981

flatsch1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2009, aktualisiert 15:16 Uhr, 11578 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich bin Anfänger im Bereich Windows Server 2008. Ich habe erfolgreich Server 2003 verwaltet aber nun gerate ich an meine Grenzen.

Ich möchte ein ganz einfaches Kennwort bei einem Useraccount für Server 2008 hinterlegen. Da scheint es aber irgendwelche Sicherheitsrichtlinien zu geben. Diese sollen über die Default Domain Policy eingestellt werden können. Ich weiß jedoch nicht wo diese ist und wie ich sie ändern kann.

Danke für Eure Hilfe.
Mitglied: DerWoWusste
17.03.2009 um 00:18 Uhr
Auch in einer 2008er Domäne gibt es keine voreingestellte Anforderung an Kennwörter. Sag bitte, was Dich veranlasst zu schreiben "Da scheint es aber irgendwelche Sicherheitsrichtlinien zu geben", sonst können wir nur raten.

@lifeadmin: den Link finde ich überholt, weil seit 2008 mehrere KW-Policies pro Domäne möglich sind, was hier offenbar erwünscht ist. http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Vista/Mehere_Kennwortricht ... ist passender
Bitte warten ..
Mitglied: flatsch1981
18.03.2009 um 13:25 Uhr
Hallo,
vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt.

Ich habe einen Windows Server 2008 Small Business Premium neu installiert.
Wenn ich nun einen Benutzer anlegen möchte fordert Windows mich auf ein "sicheres" Kennwort Besteht aus Buchstaben Zahlen und mindestens einem Sonderzeichen anzugeben.

Ich möchte aber einfach nur Kennwörter aus Buchstaben, ob dies nun Sinn macht oder nicht sei dahin gestellt.

Ich habe auch schon ganz viele tolle Links gelesen wo drin beschrieben wird welche Werte ich wie verändern muss. Dies alles hilft mir nur leider nicht wenn ich nicht weiß wie ich zu der Stelle komme wo diese Eingaben gemacht werden können.

Danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: lifeadmin
18.03.2009 um 14:15 Uhr
Hallo flatsch1981,
Möglicherweise geht es mit den Kenwortrichtlinien der Computereinstellungen. (Wenn Dein 2008er Mitglied einer Domaine ist geht das darüber nicht! - dann s.o. )

Also:
1. Managementkonsole starten
Start -> Ausführen -> mmc

2.Gruppenrichtlinien snap-in hinzufügen:
In der MMC unter Datei-> Snapin : "Gruppenrichtlinien" hinzufügen und für lokalen Computerauswählen.

3. Den Baum unter Richtlinien für lokalen Computer aufklappen
Unter Computerkonfiguration auf -> Windowseinstellungen->Sicherheitseinstellungen-> Kontorichtlinien-> Kennwortrichtlinien klicken. Im rechten Fenster auf Kennwort muss Komplexitätsvorgaben entprechen 2 x anklicken. -> deaktivieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...