Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Default Wert für Outlook mit GPO setzen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: juer63

juer63 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2007 um 16:17 Uhr, 6347 Aufrufe

Vorgabe mit GPO - vom Benutzer änderbar.

Hallo,

in unserem Netzwerk sollten die Benutzer die Möglichkeit erhalten
bei Outlook die Einstellung: "Element als gelesen markieren, wenn neue Auswahl erfolgt"
zu ändern. Die Benutzer sind es gewohnt, dass diese Einstellung deaktiviert ist.
Nach dem Umstellen der Einstellung der GPO auf "nicht Konfiguriert" änderte
sich die (nun veränderbare) Einstellung auf aktiviert.

Wie lässt es sich konfigurieren, das die Einstellung veränderbar, in der Voreinstellung aber
"nicht aktiviert" ist?

Besten Dank für die Unterstützung im Voraus.

Gruß aus Darmstadt
Jürgen Lüdicke
Ähnliche Inhalte
Windows Server
GPO für Outlook 2013 zieht nur bedingt (3)

Frage von fwddsnit zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Hyperlinks per GPO deaktivieren (9)

Frage von amtgransee zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 automatisches Senden und Empfangen via GPO oder REGEDIT (3)

Frage von adm2015 zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Profile in Outlook 2013 via GPO einbinden (4)

Frage von fiffi1 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...